Aufrufe
vor 1 Woche

Top Jobs! 2021

  • Text
  • Krane
  • Lockdown
  • Office
  • Working
  • Smartphone
  • Computer
  • Lehrlinge
  • Job
  • Magazin
  • Athesia
  • Digitalisierung
  • Mitarbeitern
  • Zukunft
  • Mitarbeiterinnen
  • Arbeit
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Bozen

48 AKTUELL Powerfrau auf

48 AKTUELL Powerfrau auf 3.195 Metern Installationslehrling Sonja ist Teil jener Mannschaft, die gerade das Becherhaus saniert. Die Arbeit auf der höchsten Baustelle Südtirols ist beschwerlich. Doch Powerfrau Sonja weiß: Diese Chance bekommt man nur einmal im Leben. Minusgrade, winterliche Verhältnisse und kein fließendes Wasser. Die Bedingungen für die Sanierungsarbeiten an Südtirols höchstgelegener Schutzhütte, dem Becherhaus, sind nichts für schwache Nerven. Mittendrin in der Männermannschaft ist Installations- Lehrling Sonja Kusstatscher. Eine echte Powerfrau. Keine Sekunde lang hat Sonja gezögert: Als sie gefragt wurde, ob sie auf Südtirols höchster Baustelle mitarbeiten möchte, hat sie sofort ja gesagt. Und auch heute, bereut die junge Handwerkerin keinen Tag: „Ich war schon immer gerne in den Bergen unterwegs“, sagt Sonja, „dass ich aktiv an der Sanierung des Becherhauses mitarbeiten kann, ist ein Erlebnis für mich und es macht mich stolz.“ die Baustelle auf 3.195 Metern. Dort bleiben sie für eine Woche. Gearbeitet wird von frühmorgens bis in den Abend hinein. „Motivation und Willensstärke sind wichtig“, betont Sonja, „denn egal welches Wetter es gerade gibt, gearbeitet wird immer.“ Auch auf den Zusammenhalt im Team kommt es an: „. Wir leben und arbeiten auf engem Raum zusammen und das Menschliche muss passen. Gute Nerven braucht es auch, denn das Arbeiten auf 3.200 Metern zehrt auch körperlich. Man merkt, dass die Luft hier etwas dünner ist. Das Arbeiten fällt schwerer, einige Kollegen haben auch mit Übelkeit oder Kopfschmerzen zu leiden. Hier gilt es zusammenzuhalten. Denn nur gemeinsam können wir gut arbeiten.“ „Mein Traumjob“ „Als Installateurin muss ich auch mal schwere Sachen heben und bin viel mit Männern auf den Baustellen zusammen,“ sagt Sonja, „Mir gefällt die direkte Art der Männer ich komme mit allen gut zurecht. Ich mache das, was mir gefällt und deshalb ist es mein Traumjob!“ Dieser Top Job erfordert Mut, Durchhaltevermögen und Ehrgeiz. Den hat Sonja bewiesen. Motivation und Zusammenhalt Die Arbeit am Becherhaus ist beschwerlich. Ein Hubschrauber bringt Sonja und die anderen Arbeiter auf

Digitalisierung und Innovation – neue berufliche Herausforderungen Investiere in DEINE Zukunft und werde Teil der Sparkasse Digitalisierung und Innovation – neue berufliche Herausforderungen Investiere in DEINE Zukunft und werde Teil der Sparkasse Interessiert dich ein Einstieg bei der Sparkasse? Als innovatives Unternehmen bieten wir unseren Kunden moderne Interessiert Finanzdienstleistungen dich ein Einstieg bei und der Sparkasse? Als innovatives Unternehmen bieten wir unseren Kunden sind stets auf der Suche nach Mitarbeiter/Innen. Die Sparkasse bietet interessante Arbeitsbedingungen und moderne Finanzdienstleistungen und sind stets auf der Suche nach Mitarbeiter/Innen. Die Sparkasse bietet in- attraktive Konditionen. Dazu gehören interne Weiterbildungen ebenso teressante Arbeitsbedingungen und wie attraktive ein kollegiales Konditionen. Umfeld Dazu oder gehören interne Weiterbildungen gute Möglichkeiten für Quereinsteiger. ebenso Erfahre wie mehr ein kollegiales über uns, Umfeld unser oder Engagement Möglichkeiten und deine beruflichen für Quereinsteiger. Chancen. Er- gute fahre mehr über uns, unser Engagement nur und im deine Vertrieb, beruflichen in der Beratung Chancen. Nicht sowie im Anlage-, Versicherungs- und Kreditbereich: Nicht nur im Vertrieb, Die Sparkasse in der Beratung bietet auch sowie in im den Anlage-, Bereichen Versicherungs- Strategie, und Innovation, Kreditbereich: Digitalisierung Die Sparkasse und bietet Produktentwicklung auch in den Bereichen verantwortungsvolle Strategie, Innovation, abwechslungsreiche Digitalisierung Tätigkeitsfel- und Pro- und der duktentwicklung und ist stets offen verantwortungsvolle für Fach- und Führungskräfte. und abwechslungsreiche Auch Berufseinsteiger Tätigkeitsfelder und finden vielfältige ist stets Aufgabenbereiche offen für Fach- und in den Führungskräfte. Filialen oder im Auch Hauptsitz Berufseinsteiger in Bozen, finden vielfältige Aufgabenbereiche in verbunden mit Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. den Filialen oder im Hauptsitz in Bozen, verbunden mit Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit einer abgeschlossenen bankkaufmännischen Ausbildung und erster Berufserfahrung im Vertrieb ist auch ein Ein- Mit einer abgeschlossenen bankkaufmännischen Ausbildung und erster Berufserfahrunstieg als Berater im möglich. Vertrieb ist Weitere auch ein Jobs Einstieg gibt es in als den Berater zentralen möglich. Abteilungen. Weitere Jobs Zudem gibt bietet es in den die Sparkasse zentralen Abteilungen. Benefits und Zudem bietet die Sparkasse Studenten Benefits haben und Welfare-Angebote. im Welfare-Angebote. Rahmen von Orien tierungspraktika Studenten haben oder im Rahmen Studentenjobs von Orien die tierungspraktika Möglichkeit, oder Studentenjobs die Möglichkeit, Die Sparkasse wurde 1854 gegründet, ist eine der bedeutendsten un- Die Sparkasse wurde 1854 gegründet, ist eine der bedeutendsten unabhängigen Sparkassen Italiens und abhängigen Sparkassen Italiens und bekannt als innovative und starke bekannt als innovative und starke Regionalbank. Mit ca. 1300 Mitarbeitern Regionalbank. Mit ca. 1300 Mitarbeitern ist ist sie sie einer einer der der größten größten Arbeitgeber Arbeitgeber in in Südtirol. Südtirol. Von Von den den insgesamgesamt 107 107 Filialen Filialen befinden befinden sich sich ins- 61 61 in in Südtirol. Südtirol. erste Einblicke in das Bankwesen zu erhalten. Darüber hinaus bietet die Sparkasse erste Einblicke jedes Jahr in das Ausbildungsplätze Bankwesen zu zur/zum erhalten. Darüber Bankkauffrau/-mann hinaus bietet die Sparkasse (d.h. jedes studieren Jahr Ausbildungsplätze & arbeiten) Studi- sowie duale enplätze zur/zum und Bankkauffrau/-mann Traineestellen. sowie duale (d.h. studieren & arbeiten) Studienplätze Fragen und an Karin Traineestellen. 3 Fischnaller, Verantwortliche 3 Fragen an Karin Fischnaller, für Recruiting & Verantwortliche Employer Branding für Recruiting & Employer Branding Worauf achtet die Sparkasse Worauf achtet besonders die Sparkasse bei der besonders wichtigsten bei der Kandidatenauswahl? Aspekte neben den Kandidatenauswahl? Die fachlichen Die wichtigsten Kompetenzen Aspekte sind neben eine den positive fachlichen Grundeinstellung, Kompetenzen Freude sind eine und positive Grundeinstellung, am Gestalten, Freude die Bereitschaft und Mo- Motivation Verantwortung tivation am Gestalten, zu übernehmen die Bereitschaft und vor allem Verantwortung Werte wie zu übernehmen Respekt und und Zuverlässigkeit. allem Werte Zudem wie Respekt sollte sich und ein/eine Zuver- vor zukünftige/r lässigkeit. Zudem Mitarbeiter/in sollte sich zu 100% ein/eine mit der zukünftige/r Sparkasse Mitarbeiter/in als Arbeitgeber zu 100% identifizieren, der Sparkasse die Unternehmenswerte als Arbeitgeber identifizie- und -ziele mit teilen ren, die und Unternehmenswerte offen sein für Veränderung und -ziele und teilen Neues. und offen sein für Veränderung und Neues. Welche Kompetenzen und beruflichen Fähigkeiten werden in Zukunft Welche Kompetenzen und beruflichen Fähigkeiten werden in Zukunft benötigt? benötigt? Wir müssen uns heute auf die Herausforderungen einer sich verändernden Wir müssen uns heute auf die Herausforderungen einer sich verändernden Welt vorbereiten und dürfen niemals Welt vorbereiten und dürfen niemals stehen stehen bleiben. bleiben. Daher Daher werden werden in in Zukunft Zukunft vor vor allem allem der der Umgang Umgang mit mit der der digitalen digitalen Welt, „Customer Experience“, Big-Data-Technologien zur Auswertung großer großer Datenmengen usw. als Grundvorausset- Big-Da- zung für viele Bereiche erforderlich sein. Neben digitalen Kompetenzen werden zung künftig für viele das Bereiche agile Projektmanagement, erforderlich sein. Neben das Arbeiten digitalen in Kompetenzen sozialen Netzwerken werden künftig und im das Team, agile die Projektmanagement, Fähigkeit sich selbst das zu führen, Arbeiten sowie in sozialen die Bereitschaft Netzwerken zum und lebenslangen im Team, die Lernen Fähigkeit wichtiger sich selbst denn je. zu führen, sowie die Bereitschaft zum lebenslangen Der „Kunde Lernen im Mittelpunkt“ wichtiger denn – der/die je. „Mitarbeiter/in im Mittelpunkt“? Der „Kunde im Mittelpunkt“ – der/die Es ist unsere Aufgabe, die Mitarbeiter/Innen in ihrer beruflichen und persönlichen „Mitarbeiter/in im Mittelpunkt“? Es ist unsere Aufgabe, die Mitarbeiter/Innen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung zu unterstützen, um ihre Fähigkeiten so gut wie möglich entfalten zu Entwicklung zu unterstützen, um ihre Fähigkeiten so gut wie möglich entfalten zu können. Bereits bei Arbeitsbeginn wird ein können. Einführungsplan Bereits bei erstellt Arbeitsbeginn und je wird nach ein Profil Einführungsplan werden Entwicklungspfade erstellt und je festgelegt. nach Profil Individuelle Entwicklungspfade Aus- und Weiterbildung festgelegt. wird In- in werden dividuelle der Sparkasse Aus- und großgeschrieben Weiterbildung wird und in zum der Großteil Sparkasse über großgeschrieben unsere Sparkasse-Academy und zum Großteil organisiert. über unsere Unser Ziel Sparkasse-Academy ist es, für die Mitarbeiter/Innen Unser das Ziel ideale ist es, Arbeitsumfeld, für die Mitar- die organisiert. beiter/Innen passende das Arbeitsstelle ideale Arbeitsumfeld, und das richtige die passende Team zu Arbeitsstelle identifizieren, und damit das sich richtige diese Team mit unserer zu identifizieren, Unterstützung damit sich in einer diese sich mit rasch unserer verändernden Unterstützung Welt in zurechtfinden einer sich rasch und bereit verändernden sind sich Welt dem zurechtfinden ständigen Wandel bereit anzupassen sind sich und dem ihm ständigen mit Freude Wan-undel Motivation anzupassen begegnen. und ihm mit Freude und und Motivation zu begegnen. Interesse? Besuche unsere Interesse? Besuche unsere Karriere-Seite auf Karriere-Seite auf jobs.sparkasse.it jobs.sparkasse.it Wir freuen uns über Deine Wir freuen uns über Deine Bewerbung. Bewerbung.

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it