Aufrufe
vor 1 Woche

Top Jobs! 2021

  • Text
  • Krane
  • Lockdown
  • Office
  • Working
  • Smartphone
  • Computer
  • Lehrlinge
  • Job
  • Magazin
  • Athesia
  • Digitalisierung
  • Mitarbeitern
  • Zukunft
  • Mitarbeiterinnen
  • Arbeit
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Bozen

24 Anzeige Der Partner

24 Anzeige Der Partner für die digitale Zukunft Was vor über 30 Jahren klein startete, ist heute eines der führenden IT-Unternehmen Südtirols: systems steht für hochwertige, innovative und zukunftsorientierte IT-Lösungen, ist Vorreiter in puncto Digitalisierung sowie Toparbeitgeber. Im Jahr 1990 wurde systems als kleines Computergeschäft in der Nähe des Zentrums von Schlanders gegründet. Ging es anfangs noch darum, Private und kleinere Betriebe mit Hardund Software auszustatten, wurde das Serviceund Produktsortiment in der Folge sukzessive ausgebaut. 1993 kam es zur ersten Erweiterung mit einem Standort in Bruneck, 2000 folgte der dritte Standort in Bozen. „Die Standorte wurden einerseits gegründet, um stets nahe bei den Kunden sein zu können. Andererseits verstehen wir uns als regionaler Arbeitgeber; wir wollen gerade für junge Menschen Job-Perspektiven und attraktive, zukunftssichere Arbeitsplätze mit vielfältigen Tätigkeitsfeldern schaffen“, betont systems-Geschäftsführer Gustav Rechenmacher, der einst selbst als Praktikant in Schlanders startete. Das Unternehmen ist im Laufe der Jahre immer weitergewachsen. Mittlerweile liefert systems komplette, innovative IT-Lösungen, setzt diese von der Beratung über die Planung bis hin zur Implementierung um und betreut deren Wartung. Business digitalisieren und erweitern Vorreiter ist systems insbesondere in puncto Digitalisierung und „Internet of Things“ (IoT). „Wir stehen unseren Kunden zur Seite, wenn es Gustav Rechenmacher darum geht, ihr Business gezielt zu digitalisieren und zu erweitern – und damit wiederum ihren Kunden Zusatzleistungen anbieten zu können bzw. neue, zusätzliche Geschäftsmodelle zu generieren“, erläutert Günter Wimmer, CSMO von systems. Mit den mehr als drei Jahrzehnten

25 Erfahrung und Expertise in den verschiedensten Geschäftsfeldern – von der IT-Infrastruktur über die IT-Security und Digitalisierung von Geschäftsprozessen bis hin zur Softwareentwicklung – begleitet systems seine Kunden heute in einem weiteren Geschäftsbereich auf ihrem Weg zum smarten Unternehmen – zuverlässig, professionell und engagiert. Oftmals haben Betriebe eine innovative Digitalisierungsidee, wissen jedoch nicht, wie sie das Projekt angehen sollen. Wimmer: „Wir unterstützen sie dabei: von der Planung über die Auswahl der passenden Technologie und die Softwareentwicklung bis hin zur Umsetzung und Betreuung – und das alles aus einer Hand.“ Die Südtiroler IT-Profis liefern keine Standardlösungen, sondern eine individuelle Lösung, die perfekt auf das jeweilige Business der Kunden abgestimmt ist. In den letzten Jahren hat systems unter anderem für Städte und Gemeinden, Einkaufszentren, Industriebetriebe und im medizinischen Bereich erfolgreich Digitalisierungsprojekte umgesetzt. Starkes Team als Basis des Erfolgs Die systems GmbH ist Vertrauenspartner für Unternehmen in der Hotellerie, im Handel, Handwerk und in der Industrie. Zu den bereits über 3.000 Kunden zählen Klein- bis Großbetriebe in Südtirol, Triveneto und Österreich. An den drei Standorten sind inzwischen rund 80 Mitarbeiter beschäftigt, Tendenz stark steigend – systems zählt damit zu den größten IT-Unternehmen Südtirols. Erfolgsfaktoren sind vor allem Professionalität, gegenseitiges Vertrauen – und das starke Team. „Ohne das Engagement unserer Mitarbeiter wären wir nicht zu jenem Unternehmen geworden, das wir heute sind“, betont Gustav Rechenmacher. „Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter ist uns überaus wichtig – ebenso, dass wir verschiedene Anliegen und Themen ständig hinterfragen, um uns laufend zu verbessern. Nicht umsonst wurden wir bereits als Top-Arbeitgeber in Südtirol ausgezeichnet.“ Wo IT zur Leidenschaft wird Mitarbeiter bei systems zu sein, ist viel mehr als nur ein Job – ist man doch Teil eines starken Kollektivs und der Schlüssel zum Erfolg. Jeder kann hier seine Talente und Fähigkeiten bestmöglich entfalten. Was ist das Besondere daran, bei systems zu arbeiten? Fabian Kaserer, Kundenberater/Verkäufer: „Ich habe die Wirtschaftsfachoberschule Heinrich Kunter in Bozen absolviert und bin dann vor sechs Jahren direkt nach der Oberschule zu systems gekommen. Nach drei Monaten Fabian Kaserer Praktikum wurde ich übernommen. Mein Fokus liegt darauf, unsere Kunden in der komplexen Welt der IT bestmöglich zu beraten und ihr Unternehmen damit zum Erfolg zu führen. Mich motiviert das selbstständige Arbeiten, ich kann mir den Alltag selbst gestalten und so kreativ sein.“ Yannick Schönthaler, Systemund Netzwerktechniker: „Ich bin seit drei Jahren bei der systems GmbH tätig. Ich habe damals gerade einmal eine Woche nach der Matura an der Technologischen Fachoberschule Max Valier Bozen begonnen, hier zu arbeiten. Meine Yannick Schönthaler Tätigkeit ist überaus abwechslungsreich, ich kann Probleme lösen und etwa auch beim Aufbau einer komplett neuen Infrastruktur helfen. Ich bin oft mit dem eigenen Firmenauto im Außendienst; ich schätze auch die Zusammenarbeit mit meinen Arbeitskollegen.“ Markus Schwienbacher, Abteilung IT-Operations: „Im IT-Bereich arbeite ich seit 18 Jahren, zehn davon bei systems. Ich habe als Außendiensttechniker begonnen, vor vier Jahren bin ich in den Innendienst gewechselt. Seither bin ich u. a. fürs Monitoring Markus Schwienbacher unserer Rechenzentren und Kundensysteme und für die Lösung komplexer technischer Probleme zuständig. Man lernt jeden Tag dazu. Es ist toll in einem so jungen Team; als Familienvater genieße ich Vorteile wie Homeoffice und flexible Arbeitszeiten.“ Zur Verstärkung des Teams suchen wir (m/w/d): • Softwareentwickler • Junior System-Netzwerktechniker • Mitarbeiter im 2 nd Level Service Desk • Verkaufsberater im Außendienst Details und weitere offene Stellen auf: www.systems.bz/jobs Foto © systems systems GmbH Bozen | Bruneck | Schlanders info@systems.bz | jobs@systems.bz | www.systems.bz

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it