Aufrufe
vor 1 Monat

Suedtirol Magazin Winter 2022/23

  • Text
  • Pustertal
  • Ridnaun
  • Vals
  • Familienurlaub
  • Bergpanorama
  • Shopping
  • Wandern
  • Aktiv
  • Wellness
  • Gassladvent
  • Weihnachtsmarkt
  • Suedtirol
  • Langlaufen
  • November
  • Pisten
  • Dolomiten
  • Zinnen
  • Meran
  • Schnee
  • Skigebiet

6 November

6 November 2022 WEIHNACHTSMÄRKTE Foto © Harald Kienzl Foto © Laubenkomitee der Stadt Glurns – OK Glurnser Advent Lebende Krippe beim Sarner Alpenadvent Ein besonderer Weihnachtsmarkt findet in König Laurins Reich, am Karer See statt. Von Weitem sieht man schon den Lichterschein der kleinen beleuchteten Holzhütten im Wald. „Weihnachtszauber am Karer See“ – ja der Zauber von König Laurin liegt in der Luft, genau wie der süße Duft von Zimt und Kiefern. Gott sei Dank gibt es neben allerlei weihnachtlicher Dekoration und handwerklich gefertigten Produkten auch einen Stand mit Glühwein und heißem Tee. Denn auf einer Höhe von 1.600 Metern muss man in den Abendstunden schon mal mit zweistelligen Minusgraden rechnen. Auf dem Rundweg um den See ist er überall spürbar – König Laurins „Weihnachtszauber“ am Karer See! Geöffnet an den vier Wochenenden von 26./27. November bis 18./19. Dezember 2022 jeweils von 10 bis 20 Uhr. Weitere Informationen unter www.eggental.com/weihnachtszauber Bläser- und Singgruppen beim Alpenadvent Der Alpenadvent Sarntal zählt zu den urigsten und besinnlichsten Weihnachtsmärkten des Alpenraumes und ist nur an den Wochenenden beginnend mit dem 25. November geöffnet. Mit seinem einzigartigen Flair, überlieferten Brauchtum, besinnlichen Gesängen und traditionellen Kunsthandwerk stimmt er auf eine stille Weihnacht ein. Die Sarner Standbetreiber bieten traditionelle, handgefertigte und einzigartige Produkte aus Sarner Herstellung an. In diesem Jahr stellen die Veranstalter das Motto „Christbaumkugeln“ in den Mittelpunkt. Weitere Highlights: lebendige Krippe, romantische Kutschenfahrten und eine lebende Werkstatt mit traditionellem Kunsthandwerk. Die Lese-Oma liest Geschichten beim Lagerfeuer und es gibt eine Bastelstube für Kinder. Öffnungszeiten: jeweils von Freitag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Weitere Informationen unter www.alpenadvent.sarntal.com Advent in Südtirols kleinster Stadt So richtig romantisch wird es in der knapp 1.000 Einwohner zählenden, kleinsten Stadt Südtirols, wenn die Glurnser die altehrwürdigen Gemäuer ihrer Stadt für die Weihnachtszeit schmücken. Im Gegensatz zu vielen anderen Christkindlmärkten dauert er nicht mehrere Wochen, sondern beschränkt sich auf das lange Wochenende vom 8. bis zum 11. Dezember. Der Glurnser Advent in Südtirols kleinster Stadt Rund um die gastronomischen Stände duftet es verführerisch nach Vanillekipferl, Lebkuchen und Glühwein. Zudem sorgt ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm zusätzlich für Abwechslung. Zu nennen wären da etwa die schönen Adventskonzerte von lokalen und benachbarten Chören und Bläsergruppen. Kinder können sich beim Weihnachtsbasteln und bei Spielen beteiligen oder dem spannenden vorweihnachtlichen Kasperltheater beiwohnen. Die einfach gestalteten Ständchen mit ausgewählten, kunsthandwerklichen Arbeiten und Produkten zeichnen den Glurnser Advent als besonderes Kleinod aus. Weitere Informationen unter www.glurns.eu Ruhe und Beschaulichkeit am Ritten Besonders authentisch und beschaulich geht es am Ritten oberhalb von Bozen zu. An drei Plätzen gibt es verschiedene Stände mit liebevoll handgefertigtem Kunsthandwerk und lokalen Köstlichkeiten. Eingebunden wird die Rittner Lokalbahn, welche die drei kleinen Märkte in Oberbozen, in Wolfsgruben beim Bienenhof Plattner und in Klobenstein miteinander

WEIHNACHTSMÄRKTE November 2022 7 Foto © Wolfgang Prast/effektiv.it Foto © Kottersteger Das Rittner Christbahnl verbindet drei kleine Märkte. Naturschauspiel und weihnachtliche Stimmung in Sand in Taufers verbindet; weihnachtlich geschmückt verkehrt das Christbahnl an den Wochenenden vom 25. November bis zum 30. Dezember. Schnee tanzt vom Himmel, Adventslieder klingen leise über den Platz, und der Duft von gebratenen Kastanien und vielen anderen Köstlichkeiten lädt zum Genießen ein. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bietet Klein und Bläsergruppe beim Tiroler Schlossadvent Groß ein ganz besonderes Erlebnis. Weitere Informationen unter www.christbahnl.it Naturschauspiel und weihnachtlicher Zauber Ohne Zweifel etwas Besonderes ist der Weihnachts-Zauberwald bei den Reinbach-Wasserfällen in Sand in Taufers. Kleine Waldhütten werfen ihr Licht auf Foto © Maria Gapp die autofreie Weihnachtsstraße bis hin zu den Wasserfällen. Ein ohrenbetäubendes Schauspiel aus Wassermassen und Gischt in Licht und Schatten in allen Farben des Regenbogens erwartet die Besucher. Geöffnet ist diese Mischung aus Naturschauspiel und weihnachtlicher Stimmung nur an den Adventswochenenden ab dem 3./4. Dezember bis 17./18. Dezember sowie am Feiertag, dem 8. Dezember. Weitere Informationen unter www.ahrntal.com Tiroler Schlossadvent Der Tiroler Schlossadvent ist ein besonders stimmungsvoller Höhepunkt der Adventszeit im Meraner Land. Musikalische Highlights und unverwechselbare Atmosphäre inmitten von historischem Gemäuer. Beim Filzen, Drechseln oder Töpfern kann man zusehen, denn handverlesene Aussteller zeigen traditionelle Handwerkskunst. In der Schlosskapelle werden in akkurater Handarbeit selbst hergestellte Krippen präsentiert. Im Schlosshof verwöhnen Vereine von Dorf Tirol die Besucher mit Tiroler Köstlichkeiten. Für die kleinen Besucher gibt es täglich ein Kinderprogramm. Weitere Informationen unter www.dorf-tirol.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it