Aufrufe
vor 1 Monat

Suedtirol Magazin Winter 2022/23

  • Text
  • Pustertal
  • Ridnaun
  • Vals
  • Familienurlaub
  • Bergpanorama
  • Shopping
  • Wandern
  • Aktiv
  • Wellness
  • Gassladvent
  • Weihnachtsmarkt
  • Suedtirol
  • Langlaufen
  • November
  • Pisten
  • Dolomiten
  • Zinnen
  • Meran
  • Schnee
  • Skigebiet

56 November

56 November 2022 ZWEI-LÄNDER-SKIARENA Foto © Benjamin Pfitscher Naturschnee und viel Sonne Die Zwei-Länder-Skiarena, mit den fünf Skigebieten Nauders, Schöneben- Haider Alm, Watles, Trafoi und Sulden, bietet 211 Pistenkilometer grenzenloses Skivergnügen. Dabei sind auf der Nordtiroler Seite Nauders und Schöneben-Haider Alm auf der Südtiroler Seite längst zu Insidertipps geworden. Grenzenloses Skivergnügen auf sonnigen Pisten und Naturschnee. Durch diese skitechnische Verbindung hat die Wintersport-Destination am Reschenpass enorm an Attraktivität gewonnen. 65 Kilometer bestens präparierte Pisten stehen zur Wahl, Modernes Design in der neuen Schönebenhütte und allein schon die Höllental-Abfahrt ist einzigartig. Optisch sieht man im oberen Teil der Piste, wie diese direkt in den Reschensee mündet. Mit Blick auf den Reschensee Von der Bergstation bietet sich dem Skifahrer ein einmaliger Ausblick auf den Reschensee und den historischen Turm im See. Nach dem Zusammenschluss wurde das Skigebiet von den Experten des international renommierten „Skiarea-Tests“ in sage und schreibe fünf Kategorien zum Testsieger erklärt: Jeweils erste Plätze gab es als Aufsteiger des Jahres, für die ausgezeichnete Foto © Manuel Pazeller Pistenpflege, als Familien-Skiresort, in Sachen Sicherheit und für das beste Kinderangebot. Dazu gehört der Snow-Park mit neuen Attraktionen, und die Funsline bietet Spiel und Spaß für die ganze Familie. Die Schönebenhütte wurde zum modernen Bergrestaurant Aus der alten Schönebenhütte wurde ein großzügiger, moderner gastronomischer Betrieb, der den heutigen Anforderungen voll entspricht. Zur alten Schönebenhütte mit dem Selfservice wurde ein modernes, 250 Plätze fassendes Restaurant mit Bedienung geschaffen. 2022 wurde die Hütte noch um eine Pizzeria erweitert. Besonderen Wert legt man auf traditionelle frische Gerichte unter Verwendung von einheimischen Produkten. Als besonderes Highlight kann man wohl die riesige Sonnenterrasse bezeichnen, auf der ab Januar regelmäßig attraktive Musikgruppen für Hüttengaudi und Stimmung sorgen. Weitere Informationen unter www.schoeneben.it Nauders am Reschenpass Umringt von schneebedeckten Alpengipfeln warten 75 herrliche Pistenkilometer auf motivierte Wintersportler. Dank seiner bevorzugten Lage zwi-

ZWEI-LÄNDER-SKIARENA November 2022 57 Foto © TVB Tiroler Oberland Nauders Rudi Wyhlidal schen 1.400 und 2.750 Höhenmetern besonders schneesicher. In Nauders gibt es von allem etwas: Tolle Pisten von Schwarz bis Blau, jede Menge Schnee und Spaß beim Einkehrschwung und beim Après-Ski. Ein Skiurlaub mit viel Genuss, Komfort und Sicherheit – und dem neuen Goldpark. Familienspaß im neuen Goldpark Das Skiareal Goldpark mit der neuen Goldseebahn, der neuen Goldseepiste und der Snow-Base Bergkastel bilden das Herz des Skigebietes Nauders. Dazu gehören neben der Goldseebahn mit dazugehöriger Goldseepiste die Snow-Base Bergkastel und das Nauderixland. Die Goldseebahn öffnet einen völlig neuen Bereich im Skigebiet namens Goldpark, der speziell für leicht fortgeschrittene Skifahrer sowie Kinder und Familien errichtet wurde. Das neue, öffentliche Areal am Bergkastel ist zudem mit zwei hochmodernen überdachten Förderbändern ausgestattet und eignet sich besonders gut für Anfänger und Einsteiger. Zum perfekten Skitag gehört natürlich auch ein gelungener Einkehrschwung – am besten in einem der Berggenuss-Restaurants. Aktueller Testsieger: Führendes Skigebiet bis 80 Kilometer Pisten Als dreifacher internationaler Testsieger wurde das Skigebiet Nauders am Reschenpass in den Kategorien „Extraklasse“ als weltweit führendes Skigebiet bis 80 Kilometer Pisten, Sauberkeit und Hygiene sowie „Bester neuer Lift 2022 – die Goldseebahn“ ausgezeichnet. Moderne trifft Tradition In der historischen Stieralm wird Tradition, Nauderer Geschichte und bester Service zu einem nachhaltigen Gesamtkonzept vereint. Foto © TVB Tiroler Oberland Nauders Rudi Wyhlidal Die einzigartige Lage bietet einen perfekten Ausblick auf das Dreiländerbergpanorama rund um Nauders am Reschenpass. Gepflegte Kulinarik, herzliche Gastlichkeit und köstliche Tiroler Schmankerl in den urigen Stuben machen den Winterurlaub in Nauders perfekt! Für Rodelfans beginnt die acht Kilometer lange Rodelbahn Bergkastel direkt neben der Bergstation Bergkastel auf 2.200 Höhenmetern. Die Schlittenfahrt garantiert jede Menge Spaß für Groß und Klein. Weitere Informationen unter www.nauders.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it