Aufrufe
vor 3 Jahren

Südtirols Top 100 2014

  • Text
  • Bozen
  • Unternehmen
  • Meran
  • Mitarbeiter
  • Italia
  • Bruneck
  • Brixen
  • Gesamtleistung
  • Trento
  • Lana
  • Radius

38

38 06/2014 service Professionelle Werkzeuge für Erfolg Die vierte Ausgabe des Südtiroler SharePoint-Symposiums am 23. Oktober steht unter dem Motto: spannender, informativer, nutzenorientierter. Die erfolgreichste IT- Veranstaltung Südtirols bietet Vorträge und Best-Practice- Beispiele zum Informationsmanagement in Unternehmen – dieses Jahr mit einem noch stärkeren Fokus auf die Anwendbarkeit im Betrieb. Professionelles Enterprise Content Management (ECM) – also die Erfassung und Verwaltung aller Unternehmensdaten in digitaler Form – optimiert Unternehmensprozesse und ermöglicht dadurch langfristig eine Steigerung des Betriebserfolgs. Die Business-Plattform Microsoft SharePoint ermöglicht es Unternehmen, ganz einfach in Teams zusammenzuarbeiten, Informationen auszutauschen, Prozesse zu optimieren und so die Produktivität zu steigern – eine Technologie, die Kosten senkt und die Effizienz steigert. Als führender IT-Dienstleister und ECM-Experte organisiert die systems GmbH bereits zum vierten Mal das Südtiroler SharePoint-Symposium: ein Fixtermin für Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, Führungskräfte, Prozess-Manager und IT-Verantwortliche von Südtiroler Unternehmen, die sich über neueste ECM-Trends informieren wollen. Die Informationsveranstaltung bietet aber auch eine Einführung ins Arbeiten mit SharePoint für interessierte Unternehmer, praxisbezogene Beispiele und Erfolgsgeschichten von Unternehmen, für die sich das Werkzeug SharePoint bereits bewährt hat. Die Vorträge des 4. Südtiroler SharePoint-Symposiums beantworten Fragen wie: • Wie kann mein Unternehmen am leichtesten in SharePoint einsteigen? • Wie lässt sich unsere Arbeit mit SharePoint und Office 365 am besten organisieren? • Wie kann SharePoint zur Arbeitssicherheit beitragen? • Wie kann SharePoint die Verwaltung unterstützen? • Was kann ECM in der Personalentwicklung leisten? • Wie kann Sie SharePoint bei der „fatturazione elettronica verso la Pubblica Amministrazione“ (Rechnungsstellung an die öffentliche Verwaltung) unterstützen? • Wie sieht das ECM der Zukunft aus? NEU: Licht individuell steuern. Der Tageslichtrollladen von HELLA ermöglicht Ihnen die Steuerung des Lichteinfalls bis hin zur kompletten Abdunkelung. Entscheiden Sie selbst wieviel Licht und Wärme in Ihre Räume eindringt! Nutzen Sie die Himmelsstrahlung zur natürlichen Beleuchtung und vermeiden Sie trotzdem die direkte Sonneneinstrahlung. Störende Reflexionen von Nachbargebäuden oder parkenden Autos werden zerstreut. Das Licht wird optimal und streifenfrei im Raum verteilt. Vorträge von Top-Experten und der Austausch mit innovativen Unternehmen machen das Symposium zu einem unverzichtbaren Termin für alle, die das Informationsmanagement im eigenen Betrieb noch effizienter und zeitgemäßer gestalten wollen. 4. Südtiroler SharePoint-Symposium Donnerstag, 23. Oktober 2014 Einlass und Registrierung ab 12.30 Uhr, Beginn 13.15 Uhr, Abschluss ca. 17.30 Uhr Ort: TIS innovation park (Siemensstr. 19, Bozen; kostenlose Parkmöglichkeit in der Tiefgarage) Programm: www.systems.bz/sps4 Anmeldung: über die Website www.systems.bz/sps4, per E-Mail an event@systems.bz oder telefonisch unter 0471 631 142. Die Teilnahme ist kostenlos. Im Anschluss an das Symposium lädt die systems GmbH alle Teilnehmer zum gemeinsamen Ausklang herzlich zur Sektverkostung mit Europas höchstgelegener Sektkellerei Arunda ein. EINZIGARTIG: DAS TAGESLICHTPROFIL Modernste Funktionen, ansprechendes Design und Energie sparen – dafür steht die neueste Entwicklung von HELLA: WWW.HELLA.INFO • Hohe Durchsicht vom Rauminneren nach außen • Individuelle Dosierung des einfallenden Lichtes • Steuerung eines angenehmen Raumklimas AS SIMPLE AS ONYX. Steuern Sie bequem all Ihre Sonnenschutzprodukte mit der ONYX iPhone-App von HELLA. Technik für Sie gemacht – einfach ONYX!

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it