Aufrufe
vor 3 Jahren

Südtirols Top 100 2013

  • Text
  • Bozen
  • Unternehmen
  • Meran
  • Bruneck
  • Brixen
  • Italia
  • Trento
  • Gesamtleistung
  • Mitarbeiter
  • Lana
  • Radius

aktuell

aktuell 10/2013 37 Audi Financial Services finanziert Ihren Audi. Mailand N 45° 27’ 50.98” E 9° 11’ 25.21” Nach vielem Reisen ist es Zeit zum Entdecken. Audi A6 quattro edition. Die Kraft um zu siegen, die Intelligenz um zu kontrollieren, die Eleganz um zu verblüffen: Audi A6 quattro edition besitzt alles dies. Der Allradantrieb quattro® garantiert eine unerreichte Kontrolle auf jedem Untergrund. Die moderne und intuitive Technologie und das exklusive Design verwandeln jede Fahrt in eine avantgardistische Erfahrung. Entdecken Sie ein überraschend kraftvolles Stilkonzept. www.audi.it Italia. Land of quattro®. Der IMS-Rucksack ist gepackt Die fünfte Ausgabe des Bergfestivals in Brixen/Südtirol steckt in den Startlöchern. Zwischen dem 17. und 22. Oktober folgt in Brixen ein Höhepunkt dem anderen. Die Macher von IMS, Markus Gaiser und Alex Ploner Seinem Ruf als Gipfeltreffen der bekanntesten Bergsteiger und Kletterer der Welt wird der IMS 2013 ebenso wieder gerecht, wie der Herausforderung, eine breite Palette an Bergthemen zu diskutieren und analysieren. Große Namen der Bergwelt stehen auf der Gästeliste. Der König der Achttausender Reinhold Messner gibt sich ebenso wieder die Ehre, wie die vielseitige Kletterin aus Frankreich Catherine Destivelle, der blinde Bergsteiger Andy Holzer, die Bergfilmlegende Norman Günter Dhyrenfurth oder der Ausnahmekletterer David Lama. Markus Gaiser und Alex Ploner, die Initiatoren des Bergfestivals, blicken gespannt auf die fünfte Ausgabe. „Der IMS hat sich als jährlicher Treffpunkt und Impulsgeber der Bergszene etabliert“, sagt OK Präsident Markus Gaiser. „Die Herausforderung der Zukunft wird darin liegen, die Qualität zu halten. Wir dürfen uns keinesfalls auf Lorbeeren ausruhen.“ Das Motto des IMS 2013 reicht von Berggeschichten bis hin zur Veränderung durch Risiko. Top-Manager wie Herbert Henzler und Klaus Zumwinkel erzählen von ihrer Bergleidenschaft, bekannte Persönlichkeiten wie Bestsellerautor Richard David Precht, der Arzt Oswald Oelz, Freerider Pionier Seb Michaud und die spanische Kletterin Silvia Vidal diskutieren auf der IMS-Bühne. „Warum bewegen wir uns?“ Darüber wird im BMW-Forum diskutiert, das im Rahmen des IMS das Thema Mobilität besetzt. Die Mobilität auf dem Mountainbike steht beim Alpenvereinskongress im Mittelpunkt. Ärzte und Höhenmediziner behandeln die Telemedizin, Politiker und Touristiker werden über den Umgang mit dem Weltnaturerbe Dolomiten diskutieren. Das gesamte Programm und Tickets unter www.IMS.bz Ausgezeichnete Werbung Ab 490 Euro pro Monat mit 4 Jahren Garantie inklusive. TAN 1,52% – TAEG 2,22%. Audi Audi A6 Avant 3.0 TDI 204 PS S tronic quattro® „quattro edition“ für € 60.310,00 inklusive MwSt. und vollständig betriebsbereit, ohne IPT, plus Audi Extended Warranty für 2 Jahre oder 80.000 km für € 756,20, bei Einwilligung, mit Finanzleasing: Vorauszahlung € 24.426,61, 47 Raten zu € 488,52, Abschlussrate € 15.266,63. TAN 1,52% variabel, TAEG 2,22%. Bearbeitungsgebühren € 366. Kosten für Rateneinlösung € 4,88/Monat, Kosten für regelmäßige Mitteilungen € 4,88, Verwaltungskosten der Besitzsteuer € 58,56. Stempelsteuer € 16,00. Durch den Antragsteller zu begleichender Gesamtbetrag € 48.061,85 (für den Kauf ist die Abschlussrate hinzuzufügen). Alle oben genannten Beträge sind inklusive MwSt., wo vorgesehen. Das europäische Produktinformationsblatt ist bei den Audi Vertragshändlern erhältlich. Genehmigung durch Audi Financial Services vorbehalten. Angebot gültig bis 31/10/2013. Kraftstoffverbrauch, kombiniert (l/100 km) 5,8; CO 2 - Emission (g/km) 152. Audi Vertragshändler Bozen, Lanciastraße 12-14 Tel 0471 089 050 – info@incar.bz.it Audi Service Marling, Gampenstraße 27 Tel 0473 498 150 In Car www.incar.bz.it … für ein innovatives Bankprodukt. Mit „App to date“ sicherten sich die Volksbank und hannomayr.communication einen Platz im Deutschen Jahrbuch der Werbung 2013. Die Volksbank punktet seit jeher mit dem Anspruch, immer einen Klick voraus zu sein. Bestes Beispiel dafür: die innovative Volksbank App. Um dieses Vorreiter- Produkt gut sichtbar zu machen, wurde eine offensive Motivations-Kampagne gestartet, die stark auf Emotion in Verbindung mit einem positiven Überraschungseffekt setzt. Trotz des kreativen Aus-der-Reihe-Tanzens gewährleistet die strikte Einhaltung des Corporate Designs, dass die „Mutter“ dieser Idee immer und überall als Volksbank identifiziert werden kann. Zwischen BMW und Rolf Benz Mit „App to date“ hat hannomayr.communication einmal mehr den begehrten Sprung ins Jahrbuch der Werbung für Deutschland, Österreich und die Schweiz geschafft. Von einer internatonalen Fachjury aus Tausenden von Einsendungen nach den Kriterien „klare Botschaft, überzeugende Idee und gelungene gestalterische Umsetzung“ ausgewählt, steht sie selbstbewusst zwischen Anzeigen für BMW, Lufthansa, Siemens, Schöffel, Rolf Benz u.a.m. Kreative Qualität gewinnt „Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung für unser hohes Arbeitsniveau“ so die Agenturchefs Hanno Mayr und Maximilian Kollmann. Gerade bei der Bewerbung von sensiblen Bankprodukten ist der richtige Mix aus Seriosität und Kreativität maßgebend. „Doch letztendlich sind Auszeichnungen immer nur ein schöner Nebeneffekt. Im Mittelpunkt steht der Erfolg unserer Kunden. Ihnen verdanken wir die internationale Wertschätzung unserer Arbeit und die Gewissheit, dass sich kreative Qualität durchsetzt und bezahlt macht – für alle Beteiligten.“ Mehr unter www.hannomayr.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it