Aufrufe
vor 4 Jahren

Südtirols Top 100 2012

  • Text
  • Bozen
  • Unternehmen
  • Meran
  • Mitarbeiter
  • Brixen
  • Italia
  • Bruneck
  • Trento
  • Gesamtleistung
  • Raiffeisenkasse
  • Radius

24

24 09/2012 listen & rankings 09/2012 25 Südtirols Top 100 nach Steuerzahler Gewertet wurden alle Südtiroler Kapitalgesellschaften, die für den Drei-Jahres-Zeitraum 2009 – 2011 durchgängig eine Bilanz hinterlegt haben. Das Ranking basiert auf den Angaben im Bilanzkonto „Steuern vom Einkommen und vom Ertrag“, welches die Steuern IRES und IRAP beinhaltet. Firmenbezeichnung Gemeinde Durchschn. Stuern in € 1 Etschwerke AG * Bozen 31.567.354 2 Sel AG * Bozen 18.997.865 3 Aspiag Service GmbH Bozen 17.455.803 4 Seetech Industries AG (Leitner) *** Bozen 11.292.670 5 Acciaierie Valbruna AG * Bozen 9.459.455 6 Technicon AG * Brixen 7.693.187 7 Würth GmbH * Neumarkt 7.630.185 8 SE Hydropower GmbH Bozen 6.937.174 9 Sparim AG Bozen 5.858.519 10 Sel Edison AG Kastelbell-Tschars 5.067.361 11 GKN Sinter Metals AG Bruneck 5.042.797 12 Markas Service GmbH * Bozen 4.256.081 13 Technoalpin AG ** Bozen 4.008.705 14 Alimco Fin AG * ** Bozen 3.847.586 15 Brauerei Forst AG * Algund 3.790.517 16 Doppelmayr Italia GmbH ** Lana 3.596.636 17 FRI-EL Campania GmbH Bozen 2.744.108 18 Progress Invest AG * Brixen 2.731.687 19 Fercam Finance AG * Bozen 2.587.546 20 FRI-EL S. Agata GmbH Bozen 2.531.344 21 Verlagsanstalt Athesia AG * Bozen 2.488.852 22 GKN Driveline Bruneck AG Bruneck 2.436.818 23 Duka AG Brixen 2.340.250 24 Intercable GmbH * Bruneck 2.331.900 25 Elektrisola Atesina GmbH Sand in Taufers 2.106.795 26 FRI-EL Grottole GmbH Bozen 2.084.700 27 Maxi GmbH Bozen 2.077.802 28 Jenbacher GmbH Bozen 1.997.212 29 Ober Alp AG Bozen 1.910.512 30 Wierer Bau AG * Brixen 1.802.224 31 Miele Italia GmbH Eppan 1.770.544 32 FRI-EL Campidano GmbH Bozen 1.739.504 33 Fin Zeta GmbH ** Bozen 1.599.457 34 Maico GmbH St. Leonhard i.P. 1.512.982 35 Impianti Colfosco AG Corvara 1.499.511 36 Obfinim AG (mit Sportler) * ** Bozen 1.492.205 37 AGBA AG * Bozen 1.398.786 38 Gasser GmbH ** St. Lorenzen 1.393.363 39 Socrep GmbH St. Ulrich 1.388.129 40 Röfix AG Partschins 1.380.904 41 Wolf System GmbH Freienfeld 1.369.333 42 Selectra AG * Bozen 1.298.728 43 Pichler I & S GmbH (mit Stahlbau Pichler) * Bozen 1.289.306 44 LL International AG * Tirol 1.279.146 45 Hotel Palace Betriebs GmbH Meran 1.266.739 46 Tecno Spot GmbH Bruneck 1.196.463 47 Berti Holding AG (ex Bignami AG) Auer 1.192.447 48 Torggler AG * Meran 1.173.116 49 Energie AG Bozen 1.151.631 50 Hans Klotz GmbH Bozen 1.095.718 Firmenbezeichnung Gemeinde Durchschn. Stuern in € 51 Hotel Adler Thermae GmbH St. Ulrich 1.051.002 52 Grandi Funivie Alta Badia AG ** Corvara 1.023.676 53 AGCO Italiana GmbH (ex Fendt Italiana GmbH) Lana 1.012.485 54 Rubner Haus AG Kiens 1.009.787 55 Solar-Konzept Italia GmbH Bozen 1.006.555 56 Kuen Falca GmbH Meran 1.001.822 57 Rothoblaas GmbH Kurtatsch 984.920 58 Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel ** St. Ulrich 949.819 59 Palace Hotel AG Meran 948.342 60 AL-KO Kober GmbH Vintl 935.242 61 Billig AG (mit Poli) Neumarkt 922.923 62 Riwega GmbH Neumarkt 918.811 63 Provex Industrie GmbH Bruneck 912.564 64 Brennercom AG Bozen 886.811 65 Electrogroup Tec GmbH Bozen 879.548 66 Niederwieser AG Leifers 876.318 67 Atzwanger AG * Branzoll 873.667 68 FRI-EL Ricigliano GmbH Bozen 869.862 69 Röchling Automotive Italia GmbH Leifers 863.444 70 Ineco Auto GmbH Bozen 849.247 71 Leitner Solar AG Bruneck 848.461 72 Schweitzer Project AG ** Naturns 840.619 73 Elpo GmbH Bruneck 831.544 74 SEAB AG Bozen 824.476 75 Kronplatz Seilbahn AG ** Bruneck 817.869 76 Schenk Italia AG * Auer 817.838 77 Hotel Adler GmbH St. Ulrich 787.878 78 FRI-EL Anglona GmbH Bozen 787.665 79 Plose Sistem Service AG Brixen 781.985 80 Gastrofresh GmbH Ritten 778.164 81 Turbinenbau Troyer GmbH Sterzing 771.252 82 Südtirol Solar GmbH Lana 764.839 83 Naturallook GmbH Bozen 764.149 84 Obrist GmbH Feldthurns 749.756 85 Gasser Paul GmbH St. Lorenzen 747.158 86 Superdistribuzione GmbH Bozen 743.177 87 Palbox Pallets e Contenitori AG Neumarkt 714.696 88 Pompadour Tee GmbH ** Bozen 695.178 89 Beikircher Grünland GmbH Sand in Taufers 692.480 90 Oberosler Cav. Pietro AG * St. Lorenzen 692.000 91 Rubner Türen AG Kiens 686.917 92 Microtec GmbH Brixen 681.219 93 Hoppe AG St. Martin i.P. 650.267 94 Plose Quelle AG Brixen 637.296 95 Dreika AG Bozen 627.627 96 Wörndle Interservice GmbH Bozen 596.749 97 Funivie del Boe AG ** Corvara 595.735 98 Moser Holzbau GmbH Welsberg-Taisten 593.312 99 Damiani Holzindustrie AG Brixen 589.723 100 Möbel Planer GmbH Eppan 588.883 * Konsolidierte Bilanz ** Geschäftsjahr endete nicht mit dem 31.12.2011 *** Die Firmenbezeichnung Seetech Industries AG existiert seit 2010 – im Jahr 2009 noch Conzept Bau. Südtirols TOP Hotelsoftware Endlich Urlaub, fein! Aber wenn der Gast seine Destination wählt und sein Hotel buchen will, beginnt für viele ein undurchsichtiger Weg. Nicht nur für den suchenden Gast, sondern auch für den anbietenden Hotelier. Die Kommunikation zwischen Gast und Hotelier sollte im Idealfall über die Hotelsoftware erfolgen, aber genau hier stößt herkömmliche Hotelsoftware an ihre Grenzen. Die Firma PCS GmbH aus St. Ulrich, Hersteller von phoenix hotelsoftware, hat viel investiert und ist neue Wege gegangen. Ergebnis: ein wahrer Generationssprung in der Branche der Hotelsoftware. Dass sich diese Firma entschieden hat, eine völlig neue Generation von Hotelsoftware zu entwickeln, erfordert viel Courage, Ehrgeiz und Risikobereitschaft. Wir haben die Firma besucht und nachgefragt! Radius: Warum kommen herkömmliche Hotelsoftware- Programme an ihre Grenzen? xenus-Team: Es ist nicht so, dass ein Hotelbetrieb nicht mehr mit einer herkömmlichen Software verwaltet werden kann. Auch unser bestehendes Produkt phoenix hotelsoftware wird weiterentwickelt und noch viele Jahre seine Dienste leisten. Aber! Die Zeiten haben sich geändert. In der Entwicklungsphase der derzeit zur Verfügung stehenden Hotelsoftware- Produkte war es nicht möglich das vorzusehen, was heute zum Standard geworden ist. Demzufolge wurden die Anforderungen schrittweise durch „Software- Zubauten“ erfüllt. Besonders die Anforderungen der letzten Jahre haben einen enormen Arbeitsaufwand mit sich gebracht! Radius: Und was ist es, das so Aufwendig geworden ist? xenus-Team: Früher reichte fast ein Handschlag zwischen Gast und Hotelier aus, um den nächsten Urlaub zu fixieren. Die letzten zehn Jahre haben wir abertausende Emails geschrieben, um das gleiche Resultat zu erzielen. Heute muss ein Hotel zusätzlich noch auf einer Vielzahl von Plattformen präsent sein! Daten online stellen, Preise aktualisieren, Buchbarkeiten verteilen usw. gehören zur täglichen Arbeit im Hotel. Radius: Und wie soll das mit der neuen xenus hotelsoftware gehen? xenus-Team: Die Unterstützung durch xenus hotelsoftware beginnt sehr früh. Die neue Software unterstützt das Hotelmanagement bereits bei der Preisgestaltung. Die Preise müssen in die Homepage in mehreren Sprachen eingepflegt werden. Restplätze, Pakete Günther Pfanzelter können angelegt werden. Danach kommt noch die Wartung der ganzen Buchungsportale. Egal ob sie dazu Schnittstellen verwenden oder nicht, es hört einfach nicht mehr auf! Und zur Lösung dieser Probleme haben wir xenus geschaffen! Radius: Heißt das, dass Hotelprogramm und Homepage zu einem Ganzen zusammenwachsen? xenus-Team: Von der praktischen Anwendung aus gesehen ja! Aber das ist nur ein Teil vom Ganzen. Jede Homepage kann um diese Bereiche erweitert werden! Die Preise auf der Homepage werden automatisch von der Hotelsoftware aktualisiert. Bei einer Anfrage erhält ein Gast automatisch ein Angebot mit Buchungsvorschlägen. Diese Automatismen tragen erheblich zur Benutzerfreundlichkeit des Produktes bei. Radius: Und wie sieht es mit dem Aufwand an Schulung aus? xenus-Team: Eine neue Software einlernen stellt für viele ein großes Hindernis dar. xenus hotelsoftware markiert den nächstlogischen Befehl automatisch. Auf diese Weise brauch ein Benutzer im Normalfall nur der Markierung folgen, um zum Ziel zu kommen. Die Software erklärt sich sozusagen von selbst! Radius: Ab wann gibt es xenus hotelsoftware zu sehen? xenus-Team: Bei der Hotelmesse Bozen 2012 wird xenus vorgestellt! INFO xenus hotelsoftware Bahnhofstr. 10 | 39047 St. Ulrich info@xenus.it | www.xenus.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it