Aufrufe
vor 2 Wochen

Südtirol Magazin Winter 2021/22 - WamS

  • Text
  • Ridnaun
  • Sterzing
  • Seiser alm
  • Rosengarten
  • Pfelders
  • Gsiesertal
  • Unesco
  • Vinschgau
  • Seilbahng
  • Apres ski
  • Hüttengaudi
  • Chalet
  • Eggental
  • Carezza
  • Skifahrer
  • Pisten
  • Natur
  • Dolomiten
  • Zinnen
  • Skigebiet

Editorial Foto ©

Editorial Foto © Christian Tschurtschenthaler Südtirol Sommer 2021: Eine wahrhaft tolle Sommersaison – bis weit in den Herbst hinein, liegt hinter uns! Als unverbesserliche Optimisten gehen wir von einer ebenso tollen Wintersaison aus. Mögen die Impfgegner, Verschwörungstheoretiker und sonstige Besserwisser nur alle zu Hause bleiben. Sie können in Italien ohne Green Pass ohnehin kaum was anfangen. Weder Skipässe kaufen, noch Sportgeräte ausleihen – und das ist auch gut so! Wer ganz ohne Stau nach Südtirol kommen will, hat erstmals Gelegenheit mit der Skyalps von Hamburg, Berlin oder Düsseldorf direkt nach Bozen zu fliegen. In drei Stunden von Berlin nach Gröden, Obereggen oder zur Seiser Alm. Bequemer geht es wirklich nicht; der Skiurlaub beginnt und endet vor der Haustüre. Eine gute Reise, einen guten Flug und schönen Winterurlaub wünscht Inhaltsverzeichnis 5 Mit der Cabrio-Seilbahn zum Rosengarten 8 Obereggen: Skigenuss auf der Sonnenseite der Dolomiten 10 Eisacktal: Im Einklang mit der Natur 11 Seiser Alm: Winterparadies in den Dolomiten 12 Wintergenuss in Toblach 13 Was und Wo in Südtirol! 14 Das UNESCO Welterbe in Weiß erleben 19 Hüttengaudi statt Après-Ski 22 Fischleintal: Skilift, Loipe, Wanderweg … 23 Winterzauber in Südtirols Norden 26 Chalet-Urlaub liegt im Trend 30 Winterurlaub einmal anders 31 Winterparadies in Innichen 32 Kraft tanken im Gsiesertal 33 In drei Stunden von Hamburg in die Dolomiten 34 Vinschgau: Schöneben erleben 36 Rund um die Alpin Arena Schnals 38 So ist Pfelders: ursprünglich, natürlich echt 40 Startschuss für Südtirols größte Outdoor-Plattform 42 Ihr Sehnsuchtsort in Taisten Foto © Südtirol Marketing/Stefan Schütz Foto © Werner Dejori Franz Wimmer Foto © Harald Wisthaler Impressum Sonderdruck zur Nr. 4 vom 7.10.2021 | Herausgeber, Verlag und Druck: Athesia Druck GmbH, Bozen LG Bozen Nr. 26/01, am 27.11.2001 Chefredakteur: Franz Wimmer | Koordination: Magdalena Pöder | Verkaufsleitung: Patrick Zöschg Verkauf: Michael Gartner, Alois Niklaus, Helene Ratschiller, Armin DeBiasio | Redaktion: Franz Wimmer, Elisabeth Stampfer, Hanno Nitsche Verwaltung: Weinbergweg 7, I-39100 Bozen, Tel. +39 0471 081 561 | www.mediaradius.it Titelbild: Michael Musner | Fotos: Shutterstock, Dolomitenarchiv, verschiedene Privat-, Firmen- und Online-Archive sowie Verkaufsunterlagen Konzept und Abwicklung: Mediacontact, Eppan | Layout: Elisa Wierer Lektorat: Magdalena Pöder | Vertrieb: In Deutschland als Beilage für die „Welt am Sonntag“, Postversand in Südtirol Druckauflage: 240.000 Stück. Der Umwelt zuliebe auf Umweltpapier! Die Redaktion übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Werbeseiten, PR-Seiten und der angeführten Webseiten.

Mit der Cabrio-Seilbahn zum Rosengarten Ein ganz besonderes Highlight gibt es ab dieser Wintersaison am Fuße von König Laurins Rosengarten. Die neue Cabrio-Seilbahn vom Tierser Tal zur Frommer Alm startet unterirdisch. Während der Bergfahrt kann man auf einem Aussichtsbalkon die einmalige Dolomitenkulisse genießen. Ab der Frommeralm führt die neue König-Laurin-Bahn zur wiederum unterirdisch angelegten Bergstation an der Kölner Hütte (im Bild). Rendering © Architekt Werner Tscholl

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it