Aufrufe
vor 2 Wochen

Südtirol Magazin Winter 2021/22 - WamS

  • Text
  • Ridnaun
  • Sterzing
  • Seiser alm
  • Rosengarten
  • Pfelders
  • Gsiesertal
  • Unesco
  • Vinschgau
  • Seilbahng
  • Apres ski
  • Hüttengaudi
  • Chalet
  • Eggental
  • Carezza
  • Skifahrer
  • Pisten
  • Natur
  • Dolomiten
  • Zinnen
  • Skigebiet

20 November

20 November 2021 HÜTTENGAUDI sondern auch weitum bekannt als singender Hüttenwirt und Chef vom Sextner Trio. Der singende Hüttenwirt Die Zither samt Mikro stand in einer Ecke der Hütte immer bereit, und so gab es ab 14.30 Uhr jeden Tag Livemusik vom Hüttenwirt. An diesem Tag jedoch waren in der überfüllten Hütte etwa 120 Gäste und davon mindestens die Hälfte Musikanten und an die 20 verschiedenen Instrumente. Es ging hoch her und das ganz ohne Verstärker und elektrische Anlagen ... Das Musikduo Franz und Günther macht Stimmung am Klausberg. Auf dem Rückweg etwa um 14 Uhr Treffpunkt Mayrlalm: Die Ziehharmonika stand schon bereit, und los ging’s – nicht mit Disco-Sound sondern mit Tiroler und anderen Liedern – live gesungen und gespielt von Gästen und Einheimischen gleichermaßen. Sexten – Rotwandwiesen-/Rudihütte Sexten, Rotwandwiesen, Rudihütte: In Sexten waren wieder die Musikanten-Ski-Meisterschaften angesagt, und da kamen aus ganz Südtirol an die 250 Musikerinnen und Musiker zusammen. Schon am Vormittag gab es beim Sporthotel an der Lift-Talstation die ersten musikalischen Einlagen. Im Lift zur Rudihütte waren neben Ski auch zahlreiche Instrumente mit dabei, die nach dem Rennen dann alle zum Einsatz kamen. Und warum gerade in der Rudihütte? Rudi war nicht nur ein ausgezeichneter Koch, Gröden – Seceda, Sofiehütte Gröden, Seceda, Sofiehütte: Schon seit 7.30 Uhr früh glänzten die Pisten auf dem sonnigen Grödner Hausberg. Am Programm standen Fernsehaufnahmen für die Serie „Ba ins dahoam“ von der Rai – Sender Bozen. Mit dabei die legendären sechs Grödner Jimmy, der Hias und der Sepp vom Musikantenstadl und jede Menge Gäste und Einheimische vor und in der Hütte. Der „Skitwist“, bekannt durch Vico Torriani, war eines der Paradestücke und eine Art Grödner Hymne „Sam mon san Jones“ – ein Walzerlied auf Ladinisch gesungen – gehörte auch dazu. Das Tolle dabei war, dass die etwa 50 Einheimischen alle mitgesungen und mitgeschunkelt EIN EINZIGARTIGER AUFENTHALT INMITTEN DER DOLOMITEN, … … ein unvergessliches Erlebnis, das Ihnen angenehme und anregende Momente schenken wird. Str. Pre de vì, 11 | I-39036 St. Kassian – Alta Badia | Tel. +39 0471 849424 | info@gran-paradiso.it | www.gran-paradiso.it

HÜTTENGAUDI November 2021 21 haben und das bei Sonne pur vor der Sofiehütte. Markus, der junge Hüttenwirt, strahlte über das ganze Gesicht. „Oanfach bärig, das Wetter, die Musik, die Gäste – wo gibt’s das sonst noch?“ Na, vielleicht heuer wieder, dank Corona-Beschränkungen. Ahrntal am Klausberg Ahrntal, Klausberg, Franzls Bauerschaftsalm: Livemusik mit der Pustertaler Gruppe Volksrock. Schon auf der Piste konnte man „Iah iah iah ho, he babaluba ...“ hören. Aber nicht nur die Gruppe, auch die Gäste waren beim Refrain lautstark zu hören. „Achy Breacky Heart“, „Aber bitte mit Sahne“ und andere Stimmungshits standen auf dem Programm. Auch dem Hüttenwirt gefällt’s Franzl der Wirt und seine Mitarbeiter schufteten in der Küche, um ihre Gäste mit den bekannten Spezialitäten des Hauses, dem Melchermuas, Kaspressknödeln mit Krautsalat oder in der Suppe oder dem selbst auf dem Bauernhof hergestellten Graukas, zu versorgen. Bei derart deftiger Kost spendiert Franzl, der Hüttenwirt, dann noch einen selbst gebrannten Enzianschnaps. Viermal Hüttengaudi Viermal Hüttengaudi – so, wie sie in Hunderten andern Südtiroler Skihütten damals gang und gäbe war. Skifahrer – Gäste und Einheimische gleichermaßen – konsumierten nicht die Stimmung, sondern waren selbst Akteure und trugen ihren Teil dazu bei – Hüttengaudi von damals – als Vorbild für heute! Livemusik auf der Sofiehütte Auf der Ganischgeralm in Obereggen A LMH O F Ihr Wellnesshotel in den Dolomiten I-39030 St. Vigil in Enneberg Tel. +39 0474 501043 info@almhof-call.com www.almhof-call.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it