Aufrufe
vor 2 Jahren

Radius Top Jobs 2016

  • Text
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen
  • Bozen
  • Familie
  • Lobis
  • Arbeit
  • Brixen
  • Mitarbeitern
  • Betrieb
  • Kategorie
  • Radius

26

26 03/2016 INFO-PR Mein High- Tech Job Ob Stamm oder Apfel – Microtec hat in über 35-jähriger Erfahrung die bildgebenden Verfahren so perfektioniert, dass sich die entwickelte Technologie weltweit durchgesetzt hat. Modernste Technik ermittelt alle Eigenschaften von Stämmen und Brettern, aber auch von Obst bis ins kleinste Detail. An einer glänzenden Zukunft wird am Standort der Microtec in Brixen geschmiedet – hier in der Industriezone befindet sich der Hauptsitz des international tätigen Unternehmens, das seit seiner Gründung auf dem Gebiet der intelligenten Erkennung von Holzeigenschaften forscht und arbeitet. Roman Taschler ist seit über 15 Jahren bei Microtec. Als „Installation Supervisor“ nimmt er weltweit neue Anlagen von Microtec in Betrieb. Damals begann er seine Arbeit in der Abteilung für Elektroplanung. Später widmete er sich den Installationen der komplexen Messsysteme und hat sich dabei vor allem auf Röntgenscanner und CT-Applikationen Roman Taschler spezialisiert. Der so genannte CT Log ist ein 360-Grad- Röntgen-CT-Scanner, der in Echtzeit ein präzises 3D- Modell des Stammes mit all seinen Eigenschaften darstellt. „Mit diesem Scanner kann die Wertschöpfung des Holzes maximiert werden, denn aufgrund der Beschaffenheit ist es möglich das ideale Schnittbild und die spätere Nutzung zu bestimmen“, so Taschler. Microtec beschäftigt an fünf Standorten in Brixen, Venedig, Linz, Vancouver und Melbourne insgesamt 150 Mitarbeiter. Die meisten von ihnen sind Software-Ingenieure, SPS-Programmierer, Elektrotechniker oder haben eine technische Ausbildung. „Wir sind auf Expansionskurs“, sagt CEO Federico Giudiceandrea. Um die Anfragen aus aller Welt zu bearbeiten, benötigt Microtec ständig Mitarbeiter im technischen Verkauf und Software-Ingenieure, vor allem im Bereich Bildverarbeitung: „Um Marktführer zu bleiben, müssen wir uns ständig hinterfragen und uns neuen Herausforderungen stellen. Jeden Tag.“ A Microtec ist weltweiter Marktführer für Scanner-Lösungen in der Holzindustrie. ⤬ Erlebe Technologie ⤬ Reise um die Welt ⤬ Arbeite mit den Besten new challenge. Every day. Brixen Venezia Linz Vancouver Melbourne microtec.eu

INFO-PR aktuell 03/2016 27 Kampf der Zettelwirtschaft Personalakten anlegen, Löhne bezahlen, Unterlagen gesetzeskonform archivieren – und zwar so, dass keine sensiblen Daten in die falschen Hände geraten. Und das alles auch noch schnell und mit minimalem Aufwand? Kein Problem: Passende Anwendungen dafür hat Südtirols führender IT-Dienstleister parat. Die systems GmbH zählt Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie Tourismus, Handwerk, Industrie und Handel zu ihren Kunden und rüstet sie mit modernster Soft- und Hardware aus. Dazu gehören natürlich auch smarte Lösungen für den Human-Resources-Bereich, also die Personalverwaltung. Lösungen dafür – von ganz simpel bis hochkomplex – bietet die systems GmbH. systems’ IT ist von Anfang an dabei Mit den digitalen Lösungen von systems wird die Personalabteilung unterstützt, egal ob inhouse oder in der hochsicheren systems-Cloud. Wird ein Mitarbeiter beispielsweise neu eingestellt, sendet das IT-System vorhandene Daten und Bewerbungsunterlagen automatisch an den Zuständigen im Personalbüro weiter. Anschließend verteilt es die Arbeiten, die bei jeder Neuanstellung anfallen, automatisch an die jeweiligen Abteilungen und synchronisiert sie sogar mit Out- So hilft systems bei der Personalorganisation: • automatisierter und vereinfachter Unternehmenseintritt von Mitarbeitern • digitale Personalakte • digitaler Lohnstreifen • Datenverschlüsselung • gesetzeskonforme Archivierung look: So lassen sich Arbeitsplatz, IT-Ausstattung, Schlüssel, Parkplätze, Telefon und sämtliche Anforderungen zeitgerecht und schnell organisieren. Die digitale Personalakte erweist sich auch später als hilfreich: Standortunabhängig lassen sich Urlaube beantragen, Schulungen oder Krankschreibungen eintragen, und alles kann übersichtlich abgerufen werden. Für daraus resultierende Aufgaben können Erinnerungen gesetzt werden. Läuft ein befristeter Arbeitsvertrag aus, gibt es rechtzeitig eine automatische Benachrichtigung. Und auch wenn ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen austritt, laufen alle nötigen Prozesse IT-unterstützt und großteils automatisiert. Die digitale Personalakte: einfach, sicher, rechtlich einwandfrei Auch bei der Gehaltsabrechnung sind die Lösungen von systems sehr nützlich, weil sie an Drittsysteme wie Gehaltsund Lohnprogramme, ERP-Systeme usw. angebunden werden können. So kann die Personalabteilung alle Dokumente über eine einfach zu bedienende Software gesetzeskonform archivieren und sie den Mitarbeitern digital und sicher zur Verfügung stellen. So viele sensible Informationen müssen natürlich geschützt werden. Die Gehaltsabrechnung etwa verbirgt sich hinter Passwort und 128-Bit-Verschlüsselung; auch die digitale Personalakte ist gesichert, die HR-Abteilung kann Zugriffsrechte darauf selektiv vergeben. So bekommen Kollegen und Vorgesetzte nur jeweils die Daten zu sehen, die sie wirklich benötigen. Wer welche Dokumente bearbeitet, lässt sich einfach nachverfolgen. Personaldaten sind auch für den Staat und seine Behörden von Interesse: Wie und wie lange diese Informationen aufzubewahren sind, ist in Italien gesetzlich geregelt. Die Lösungen von systems ersparen auch hier eine Menge Aufwand und unterstützen die digitale Archivierung der Dokumente – natürlich entsprechend allen geltenden rechtlichen Bestimmungen. Und ohne Papierchaos. systems GmbH Bozen – Bruneck – Schlanders Tel. 0471 631 142 info@systems.bz | www.systems.bz

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it