Aufrufe
vor 3 Monaten

Radius Magazin Winter 2019 Die Welt

8 ALTA BADIA Fotos ©

8 ALTA BADIA Fotos © Freddy Planinschek Nur wenige Wochen später, kurz vor Weihnachten, wird es ganz sportlich, denn der Skiweltcup kommt nach La Villa zum Riesenslalom auf die Gran Risa am 22. Dezember. Doch das wahre Schmankerl für die Gäste wartet am nächsten Morgen. Schon im Morgengrauen sind die Lifte in Betrieb, mit etwas Glück erlebt man einen grandiosen Sonnenaufgang, aber ganz sicherlich locken viele Kilometer frisch präparierter Pisten, dazu wird man von ehemaligen Teilnehmern des Weltcups begleitet. Das verlangt nach einem herzhaften Frühstück, natürlich aus regionalen Produkten, serviert auf fünf Hütten im Skigebiet. In der Zeit von Dezember bis März werden Sommeliers in zwei Skihütten ihre Weine vorstellen, dabei sind die Teilnehmer in Begleitung eines Skilehrers. Als Höhepunkt gilt die Wine Safari am 22. März, dem Ende der Wintersaison, dazu werden die besten Weine Südtirols auf vier Hütten verkostet. Vorn Turtres über Bales da ciocie bis zu Crafuns Mein persönliches Faible gilt der Roda dles Saus, und wie der ladinische Name schon vermuten lässt, kann man hier die regionalen Spezialitäten kennenlernen. Wie „Turtres“, das sind mit Spinat gefüllte und in Öl ausgebackene Teigtaschen, oder die Speckknödel „Bales da ciocie“. Zum Abschluss empfiehlt sich das Dessert der „Crafuns“ mit Preiselbeeren. Sehr kalorienreich, aber ein Labsal für die Seele. Da die Roda dles Saus immer im März stattfindet, sitzt man meist in der Sonne vor einer Hütte wie der Ütia L’Atamá und lässt sich mit den deftigen Köstlichkeiten verwöhnen. Überragt vom Massiv des „Heuer steht bereits zum dritten Mal „der Sommelier auf der Piste“ auf dem Programm, denn in Südtirol gedeihen vorzügliche Weine“ Kreuzkofels fällt der Blick auf alte Scheunen und Bauernhäuser, ihre mächtigen Holzfassaden wurden vom Wetter beinahe ins Schwarze gegerbt. Hier hat das ursprüngliche Gadertal die Zeit überdauert und gibt einem Skitag eine ganz besondere Atmosphäre. Nur einen Katzensprung von der geschäftigen Sella Ronda entfernt, sind die Pisten von Santa Croce viel weniger belebt. Ein Abstecher lohnt sich allemal, denn welches Skigebiet besitzt schon eine stattliche Wallfahrtskirche an der Bergstation? Nicht genug, gibt es dort oben auch eine Verpflegung für die Pilger, und im Winter sitzen hier die Skifahrer. „Sun & Fun“ 4=3 05.12.–23.12.19 4 Nächte zum Preis von 3 Halbpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet, 5-7 gängiges Abendmenü Freie Nutzung des Wellnessbereichs Kostenloses Aktivprogramm Ermäßigungen für Kinder ab € 456,– pro Person „Wine cup“ Alta Badia 7=6 06.01.–19.01.20 7 Nächte zum Preis von 6 Halbpension: Wellness-Frühstücksbuffet, 5-7 gängiges Abendmenü Wellnessbereich Kostenlose geführte Schneeschuhwanderung, Skiausflug, Skisafari und mehr ab € 1.050,– pro Person Sporthotel Panorama **** Costamoling, Strada Sciüz 1 | I-39033 Corvara Tel. +39 0471 836 083 info@sporthotel-panorama.com | www.sporthotel-panorama.com

Info-PR 9 Familie leben und erleben 20 Jahre Familienhotel Sonnwies. Seit 1999 gibt es nun das Sonnwies in Lüsen – am Beginn in Form einer kleinen Gästepension mit 15 Zimmern und Frühstücksangebot. Die Eltern Angelika und Hans waren damals schon junge Gastwirte, und die Kinder tanzten ihnen zwischen Gästebetreuung und Bauernhofarbeit immer zwischen den Beinen umher. Aufgewachsen auf dem kleinen, familieneigenen Bauernhof in Lüsen, sind die Hintereggers stark mit der Natur und den bäuerlichen Werten Südtirols verbunden. „Diese Verbundenheit leben wir als Gastgeberfamilie und machen diese seit nun 20 Jahren auch für unsere Gäste erlebbar. Nur zu gut erinnern wir Kinder Lukas, Anna, Eva und Jonas uns daran, wie wir bereits in jungen Jahren unseren Eltern am Bauernhof und in der Pension ‚helfen‘ durften. Wir haben eine wundervolle Kindheit am Hof und mit den Gästekindern verbracht, da waren vom Heuhüpfen über Kühemelken bis zum sattellosen Ponyreiten und noch viel mehr dabei“, sagt Familie Hinteregger. Sie ist sich der eigenen Wurzeln bewusst. Als Familie ist es den Sonnwies-Hoteliers ein großes Anliegen, die Kraft und Schönheit der einzigartigen Umgebung mit dem Service eines Seit 20 Jahren mit großer Passion für das Wohl der Sonnwies-Gäste da: Familie Hinteregger traditionsbewussten, aber weltoffenen Luxus-Familienhotels zu verbinden und den Gästefamilien eine besondere Auszeit zu ermöglichen. Das Sonnwies ist heute ein Bauernhof mit integriertem Luxushotel für Familien. Familyresort Sonnwies **** S Alter Rungger Weg 20 | I-39040 Lüsen Tel. +39 0472 413 533 info@sonnwies.com | www.sonnwies.com Angebot Doppelzimmer ab 165 Euro pro Person Junior Suite ab 195 Euro pro Person Suiten ab 225 Euro pro Person Day Spa ab 195 Euro pro Familie www.grafik.it - Rendering: Zuchna Visualisierung

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it