Aufrufe
vor 3 Monaten

Radius Magazin Winter 2019 Die Welt

Info-PR 50 ORTSCHAFT

Info-PR 50 ORTSCHAFT Schnalstaler Gletscher: Wintersport auf „höchstem“ Niveau Rund 20 Kilometer von Meran entfernt erstreckt sich von Naturns aus das kulturreiche und bäuerlich geprägte Schnalstal, hin bis zum 2.000 Meter hoch gelegenen Talschluss in Kurzras. Inmitten der mächtigen Ötztaler Alpen gelegen, können sich die Gäste auf ein ganz besonderes Naturspektakel freuen: Den Schnalstaler Gletscher, erschlossen von den Schnalstaler Gletscherbahnen. Das Gletscherskigebiet, an der Grenze zwischen Österreich und Italien gelegen, ist ein wahres Eldorado für Wintersportbegeisterte. Hier trifft sich die Weltelite des Skisports, die sich jährlich am Hochjochferner auf den Weltcup vorbereitet mit Besuchern und skibegeisterten Urlaubern aus aller Herren Länder. In wenigen Minuten schwebt man mit der Gondel auf 3.212 Meter in das atemberaubende Panorama der Bergriesen der Ötztaler Alpen. Dort thront auch das höchstgele- Die Heimat der über 5.300 Jahre alten Gletschermumie Ötzi entdecken. Das höchstgelegene Hotel Europas Foto © TV Schnalstal Foto © Brandnamic GmbH

Foto © Peter Santer 51 für Groß und Klein gene Hotel Europas. Aktive Wintersportler treffen sich vom Frühherbst bis zum Frühjahr im schneesicheren Skiresort. Pures Adrenalin spüren oder gemütlich die wundervolle Aussicht genießen – das umfangreiche Angebot an bestens präparierten Pisten und traditionellen Einkehrmöglichkeiten lässt die Herzen der Aktivurlauber und Familien höherschlagen. Übrigens der „älteste Schnalstal Urlauber“ war zweifellos der Ötzi, der vor knapp 30 Jahren unweit des heutigen Ski gebietes gefunden wurde. In sechs Minuten auf 3.212 Meter Höhe schweben Tourismusverein Schnalstal Karthaus 42 | I-39020 Schnals Tel. +39 0473 679 148 info@schnalstal.i | www.schnalstal.it Schnalstaler Gletscherbahnen AG Kurzras 111 | I-39020 Schnals Tel. +39 0473 662 171 info@schnalstal.com | www.schnalstal.com Foto ©Alex Filz Spannende Genussmomente erleben Foto © Alex Filz Skifahren, wo die Weltelite trainiert Foto © Alex Filz

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it