Aufrufe
vor 3 Monaten

Radius Magazin Winter 2019 Die Welt

34 Info-PR Kleines

34 Info-PR Kleines Skigebiet ganz groß Fotos © IDM Südtirol/Alex Filz Lange Warteschlangen am Lift und überfüllte Pisten? Fehlanzeige. Im Skigebiet Reinswald im Sarntal ist es noch möglich, elegante Kurven in den Schnee zu ziehen, durch idyllische Wälder zu brausen und gleichzeitig auch noch zu entschleunigen. Kurz gesagt: Das Sarntal ist, was man ein kleines Winterparadies für Naturliebhaber nennt. Früher wurde die Rodel hauptsächlich als Transportmittel genutzt, um im Winter damit Heu, Holz oder Personen zu ziehen. Der Schlitten musste mühselig den Berg hinaufgezogen werden, und auch die Abfahrt mit den schweren Lasten waren durchaus gefährlich, daher bedurfte es großen Geschicks, um ihn steuern zu können. Geschick braucht es auch heute noch. Alles andere geht viel einfacher von der Hand. Egal, ob klassischer Holzschlitten oder sportliche Rodel: Im Skigebiet Reinswald steht der Spaß im Vordergrund. Mit der Kabinenbahn hoch, dann schnell die 4,5 Kilometer lange Naturbahnrodel runter. Das Kribbeln im Bauch ist garantiert. Umso mehr beim Mondscheinrodeln unterm Sternenhimmel. Schlemmen auf der Alm Nach rasanten Abfahrten und spaßigen Rodelpartien kommt der Hunger ganz von alleine. Im Skigebiet Reinswald bedeutet das: Einfach der Nase nach! Der liebliche Duft authentischer Hausmannskost führt in urige Berghütten. Das kulinarische Angebot baut dort auf überlieferte Rezepte und lokale Produkte sowie auf kreative Interpretationen. Das größte Restaurant der Alpen Jedes für sich alleine ist ein kostbares Juwel, das seinesgleichen sucht. Doch nur im Zusammenschluss und „mitnondur“ – das heißt in der Sarner Mundart „gemeinsam“ – kann man Großes bewirken. Getreu diesem Motto haben sich elf Gastbetriebe im Sarntal symbolisch als „größtes Restaurant der Alpen“ zusammengeschlossen. Bei der Zubereitung der diversen Köstlichkeiten achten die Küchenchefs mit penibler Sorgfalt darauf, dass nach Möglichkeit nur einheimische Produkte aus dem Sarntal beziehungsweise aus Südtirol verwendet werden. Angefangen bei der typischen Wirtshausküche bis hin zur Gourmet Cuisine. Skigebiet Reinswald. Skifahren auf der Sonnenseite Tourismusverein Sarntal Kirchplatz 9 | I-39058 Sarntal Tel. +39 0471 623 091 info@sarntal.com | www.sarntal.com Tourismusverein Sarntal Tel. +39 0471 623 091 info@sarntal.com www.sarntal.com

Info-PR ORTSCHAFT 35 Aufgepasst, Wintersportfans! Wer nach Action und Abenteuern in den Bergen sucht, ist im Lifestyle Hotel The Panoramic Lodge im Südtiroler Sarntal goldrichtig. Das charmante Haus mit großen Glasfassaden lässt die umliegenden Gipfel bis ins Innere dringen. Das Ergebnis: atemberaubend! In der Panoramic Lodge können Outdoor-Fans, die nach Sarnerart mit einem freundschaftlichen „Du“ angesprochen werden, ihren Durst nach Gipfelglück stillen, die Skier oder das Board an die Füße schnallen und die Europacup-Abfahrt im Skigebiet Reinswald runterschießen. Der Lift zum Skigebiet befindet sich nur einen Katzensprung entfernt! Doch nicht nur in den Sarntaler Alpen kommt man dem Himmel nahe. Echtes Rooftop Feeling versprüht der Sky-Spa, wo Gäste dazu eingeladen werden zu „chillen“, sprich voll und ganz zu relaxen. Und im Pool hat man die Berge genauso gut im Visier ... Besonders leicht fällt das Entspannen auch in den 30 modernen Zimmern und Suiten, die sich als stilvolle Raumwunder entpuppen. Was die Urlaubs-Location noch so spannend macht? Authentische Gastfreundschaft! Zu Tisch im Sarntal In der Panoramic Lodge gilt: Genuss an erster Stelle! Gäste dürfen hier ihre guten Vorsätze beiseitelegen und sich nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen: herzhafte, bodenständige Gerichte, gerne auch mal neu interpretiert, aber immer nach Südtiroler Manier! Dazu Sarner Quellwasser oder feine autochthone Tropfen. Lust auf einen Drink? Dann ab in die Lodge Bar, wo stilvolle Cocktails und Aperitifs auf der Karte stehen. The Panoramic Lodge **** Reinswald 89 | I-39058 Sarntal Tel. +39 0471 095 495 info@thepanoramiclodge.it | www.thepanoramiclodge.it Stilvolle Wohlfühloase mit Gipfelblick Info-PR Im Südtiroler Sarntal gibt es eine Ruheoase, die Design, Komfort und Exklusivität vereint: das Traditionshaus Boutique Hotel Kircher. Das 4-Sterne-S-Haus besticht mit moderner Formensprache und zeitgenössischem Design. Das Ergebnis: ein luxuriöses Ambiente, das Privatsphäre und Gemütlichkeit ausstrahlt. Zum Verweilen und Träumen laden 15 brandneue Suiten ein, die mit hochwertigem Interieur und erlesenen Designermöbeln wohlige Wärme ausstrahlen. Gemütliche Relaxzonen verführen dazu, beim Anblick der Berge zu entspannen, während der beheizte Indoorpool dazu inspiriert, ins Freie zu schwimmen oder im Whirlpool das sanfte Blubbern zu genießen. Landschaftskino vom Feinsten erlebt man in der Panoramasauna, umhüllt von duftenden Nebelschwaden. Ein besonderes Wohlfühlerlebnis erleben Gäste bei einer Individual-Spa- Sitzung, die in ein maßgeschneidertes Behandlungspaket mündet. Genuss für Gaumen & Gemüt „Tradition trifft Exotik“ lautet das Motto von Haubenkoch Gottfried Messner. Seine Gourmetküche spiegelt sowohl Brauchtum als auch Weltoffenheit wider. Abgelenkt wird man lediglich vom Panorama, das im Gourmet-Restaurant Tasting Lounge vorherrschend ist. Hier schweift der Blick vom Villanderer Berg bis hin zur Radlspitz. Boutique Hotel Kircher **** s – Fam. Gruber Reinswald 76 | I-39058 Sarntal Tel. +39 0471 625 331 info@hotel-kircher.com | www.hotel-kircher.com Foto © Daniele Paternoster

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it