Aufrufe
vor 2 Jahren

Südtirol Magazin Sommer 2016 - Die Welt

  • Text
  • Meran
  • Dolomiten
  • Bozen
  • Marling
  • Urlaub
  • Sommer
  • Liebe
  • Natur
  • Algund
  • Meraner
  • Radius
  • Magazin

10 Mai

10 Mai 2016 aktuell Im Garten für Verliebte Ich liebe dich, ti amo, je t’aime, I love you, te quiero – auch wer keine Fremdsprachen kann, diese Worte versteht jeder. Ein sinnlicher Spaziergang durch die Jahreszeiten der Liebe … in den Gärten von Trauttmansdorff: Was gibt es Schöneres, als ich liebe dich zu sagen oder zu hören. Ein Garten für Verliebte, ein Garten der Liebe. Etwas erhitzt vom Aufstieg genieße ich die leichte Brise, die sanft über meine Wangen streicht. Warm ist sie, Verheißung des nahen Sommers. Gemischt mit Düften, die ich erst nach und nach identifizieren kann. Ein Hauch von Sternjasmin, schwer und süß, wie eine in die Jahre gekommene, reife Liebe. Von Rosen, lieblich-flüchtig, wie ein Flirt. Nach grün riecht es – ja und eine Spur von Erde ist auch dabei. Im Frühjahr sind die Tage zwar schon sommerwarm, aber die Nächte sind noch kalt, und am Morgen ist die Luft schwer und feucht, satt vom herben Geruch der Erde. Ich liebe dich Um mich herum eine Farbenexplosion. Rot und Rosa aller Nuancen, Lindgrün, Dunkelgrün, Ocker, Braun, Gelb, Blau und INFO-PR INFO-PR Hotel Meranerhof 4-Sterne-S, luxuriöser Komfort, Charme und Belle Époque, mit herrlicher Garten-, Pool-, Parkanlage und Privatparkplatz, im Zentrum von Meran. Direkt neben der Therme, 50 Meter zur Kurpromenade und drei Minuten bis zur „Shopping-Meile“, den Meraner Lauben. Das alles zusammen macht aus dem Meranerhof ein unvergleichliches Haus mit familiärer Führung. Die Familie Eisenkeil, mittlerweile in dritter Generation, steht in Meran seit Jahrzehnten für gepflegte Gastronomie. Ob in den eleganten Zimmern und Suiten, im Hotelpark, an der Bar, am hauseigenen Pool, im kleinen, feinen Beauty-Bereich, im herrlichen Garten, auf der Terrasse oder im Restaurant – überall herrscht eine entspannte Atmosphäre einfach zum Wohlfühlen und Ausspannen. Bushaltestelle und Taxistandplatz in unmittelbarer Nähe! Der Meranerhof bietet ein besonderes Ambiente mit dezenter Architektur von klassisch bis modern, direkt im Zentrum von Meran. Geschenk für alle „DIE WELT“-Leser: das Buch „Meranerhof-Meraner Gschichten“. Hotel Meranerhof ****s Manzonistraße 1 | I-39012 Meran Tel. +39 0473 230 230 info@meranerhof.com | www.meranerhof.com

aktuell Mai 2016 11 Weiß – die gesamte Palette des Regenbogens. Ich bin im Garten der Verliebten, unter mir erstrecken sich die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Eine Gartenanlage, die italien- und weltweit ihresgleichen sucht und bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Liebe. Dieses berauschende Gefühl, das, neugeboren, alle Sinne, jede Faser des Körpers und jeden noch so kleinen Gedanken in Beschlag nimmt. Und das gilt nicht nur für die erste Liebe. Liebe kennt kein Alter. Herzklopfen und Minuten, die Stunden gleichen, empfindet jeder Verliebte, egal ob mit 15 oder mit 65. Und dieser Garten ist eine Hommage an die zeitlose Liebe. Ti amo Ich schlendere den Weg entlang, lese, was im Boden und auf Mauern über Liebe spricht, lasse mich von dieser ganz eigenen Atmosphäre einfangen. Meine Gedanken aber gehen ihre eigenen Wege. Die Menschen um mich herum nehme ich kaum wahr. Liebe. Was ist das eigentlich? Dieses wundersame Gefühl, das sich nicht beherrschen lässt. Sicher, es gibt Liebe und Liebe. Die Liebe zu den Eltern. Die grenzenlos selbstlose Liebe zu seinen Kindern. Die tiefe Liebe zu einem anderen Menschen. Dieses so unbeschreibliche Gefühl, das auf einmal da ist. Chemie, Blicke, Worte, Exklusive Wohnungen zum Verkauf INFO-PR Ein Stück Südtiroler Geschichte zu erhalten, ist das Ziel: In Meran und Neumarkt renoviert Pohl Immobilien historisch wertvolle Bausubstanz und schafft exklusive Wohnobjekte für Individualisten mit besonderem Stil und Eigensinn. Im wunderschönen Städtchen Meran bietet sich die seltene Gelegenheit, ein exklusives Eigenheim und gleichzeitig eine Immobilie mit steigendem Wert zu erwerben. Zwischen Palmen und Zedern, mitten im Herzen der Stadt, wird das Jugendstilhaus „belsit“ aus dem 19. Jahrhundert zu neuem Leben erweckt. Es entstehen fünf Wohneinheiten für Individualisten, die auf der Suche nach dem besonderen und stilvollen Eigenheim sind. Ein zweites Immobilienobjekt mit Charme und Geschichte entsteht derzeit in Neumarkt, einem malerischen Dorf im Süden Südtirols. Pohl Immobilien hat aus dem denkmalgeschützten Ansitz „Palais Flaims“ ein Wohnobjekt geschaffen, das vier Wohnungen – jede ein Einzelstück – sowie einen eigenen Wellness-Bereich und Weinkeller bietet. Inmitten von Weinreben samt Weinkellereien und Sterne-Restaurants genießen die Bewohner des „Palais Flaims“ pure Südtiroler Lebenskultur. Das Traditionsunternehmen Pohl Immobilien gewährleistet mit über 30 Jahren Erfahrung modernste Baustandards und höchste Bauqualität sowie eine vertrauliche und kompetente Vertragsabwicklung (provisionsfrei). Immobilien Pohl Hauptplatz 60 | I-39021 Latsch Tel. +39 0473 622 196 info@pohl-immobilien.it | www.pohl-immobilien.it Im Jugendstilhaus „belsit“ entstehen exklusive Wohnungen.

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it