Aufrufe
vor 1 Jahr

Radius Balloonfestival 2012

  • Text
  • Balloonfestival
  • Toblach
  • Dolomiti
  • Ballon
  • Menschen
  • Piloten
  • Toblacher
  • Fahrten
  • Strobl
  • Alexander
  • Radius

14

14 02/2012 balloonfestival balloonfestival 02/2012 15 Alle Teilnehmer des Dolomiti Balloonfestivals 2012 23. Pascal Goldschmidt (I) ist ein Berufspilot aus Italien und bietet das ganze Jahr über Ballonfahrten in der Toskana an. 24. Klomp Georges (L) ist ein Ingenieur in der Gasverteilung. Seine Fahrten gingen nach Luxemburg, Frankreich, Belgien und Deutschland. 25. Igor Naymilov (RUS) ist Pilot und Generaldirektor einer russischen Firma. Er ist bereits mit seinem Ballon über das Uralgebirge nach Russland gefahren und tief ins Land hinein bis Kungur. 26. Raul Carbonell (E) fährt besonders gern in Spanien und Italien, wo er auch seine Liebe gefunden hat. 27. Luc Madou (B) ist Ballonpilot bei der größten Ballonfirma in Belgien, der „Madou“. Sein Ballon hat sogar eine speziell für gehbehinderte Menschen eingerichtete Einfahrt. 28. Boris Nigrowsky (RUS) ist seit 1998 Ballonpilot und fährt auch für Montgolfieres du Perigord. Er ist schon 21 Franz Taucher 22 Guido Montemurro 23 Pascal Goldschmidt über St. Petersburg oder auch Lissabon gefahren, oder in einer Nachtfahrt von Pordenone nach Rocamadour. 29. Kaye Andrew (GB) hat extravagant geformte Heißluftballons, mit welchen er auch schon in Japan war und dieses Jahr in Toblach hatte er einen Action-Man Ballon. 30. Ivan Vastano (I) interessierte sich im Jahr 2000 zum ersten Mal für die Heißluftballone. Ein Erlebnis für ihn war der Flug von Österreich bis in die Poebene. Er bietet mit seinem Freund Guido Montemurro Ballonfahrten in ganz Italien an. 31. Sergey Gusev (RUS) ist mit ganzem Herzen Ballonpilot und ist zum ersten Mal im Jahr 2003 abgehoben. Zu seinen schönsten Erlebnissen zählt er die Warsteiner Montgolfiaden. Alexander Butko ist Flugtechniker und es war immer sein großer Traum zu fliegen. 32. Rolland Sébastien (F) ist ein außergewöhnlicher Pilot. Er hat zweimal das Gordon Benett Rennen mit Kopilot Vincent Leys gewonnen. 24 Klomp Georges 25 Igor Naymilov 26 Raul Carbonell Rotwild – Alles andere als schreckhaft Die 2010 gegründete Werbeagentur Rotwild aus Brixen - mit beinahe zwei Jahrzehnten Erfahrung im kreativen Bereich, versteht sich als ganzheitliche Kreativagentur, so Horst Oberrauch und Erwin Lehner, die beiden Gründer. Der Kunde hat in „Rotwild“ einen einzigen Ansprechpartner für alle seine Werbeaktivitäten, ganz gleich ob Konzipierung, Corporate Design/Identity, Webdesign und Webmarketing, Fotografie, Kreativtexten, Außenwerbung oder Gestaltung von Drucksorten jeder Art. Auf Wunsch wird auch der Druck und der Versand an die Kunden miterledigt. Die junge Kreativagentur führt aber nicht nur aus, sondern berät im Vorfeld und erstellt auf Wunsch einen mehrstufigen und individuellen Werbeplan. Am wichtigsten ist der Erste Schritt, den man macht Denn der bestimmt die Richtung, in die man werbemäßig geht; und dieser Schritt soll gut überlegt und durchdacht sein. Dazu gilt es, das Individuelle eines Unternehmens herauszufiltern und das Einzigartige der Dienstleistung oder des Produkts hervorzuheben. Durch die Zusammenarbeit mit Rotwild und deren Partnern im In- und Ausland kann den zahlreichen Kunden aus Italien, Österreich und Deutschland beinahe jeder Werbewunsch erfüllt werden. Neue und ungewöhnliche Ideen nach außen tragen Die Vermarktung eines Produktes - mit all seinen individuellen Eigenarten - ist für jedes Unternehmen, insbesondere in einem Nischenmarkt wie Südtirol, das „Um und Auf“. Die spezielle Eigenheit eines Unternehmens zu kommunizieren, regelmäßig und nachhaltig – das verspricht eine gut geplante und durchdachte Werbeaktivität und das garantiert wiederum einen anhaltenden Erfolg für den werbenden Kunden. Die Werbung wandelt sich Die Zeiten der Lehrbuchkonzepte sind schon lange vorbei; doch eines hat sich seit Jahrzehnten nicht geändert; es braucht auch im 21. Jahrhundert Kreativität und freies Denken, um ein gutes Werbekonzept zu erschaffen und umzusetzen. Und dass dies bei Rotwild keine leeren Worte sind, bedarf es nur einen Blick in die Büroräumlichkeiten, welche eher einem modern eingerichteten Wohnzimmer als einem Büro ähneln. „Am Arbeitsplatz soll man sich mindestens so wohl fühlen wie zuhause und durch keine gedanklichen oder sonstigen Barrieren eingeschränkt sein“, so die Strategie der beiden Agentureigentümer. Und es gibt noch ein weiteres Erfolgsrezept: “Wir haben die besten Mitarbeiter, sind ein tolles Team und wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft mit unseren Kunden.“ INFO 27 Luc Madou 28 Boris Nigrowsky 29 Kaye Andrew 30 Ivan Vastano 31 Sergey Gusev 32 Rolland Sébastien v.l.: Erwin Lehner und Horst Oberrauch Rotwild GmbH Julius-Durst-Straße 20A | 39042 Brixen Tel. 0472 612 512 info@rotwild.it | www.rotwild.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it