Aufrufe
vor 11 Monaten

Olympia in Vancouver 2010

  • Text
  • Vancouver
  • Februar
  • Whistler
  • Rodeln
  • Alpin
  • Erstmals
  • Bronze
  • Olympischen
  • Olympia
  • Bozen

D i e S ü d t i r o l e

D i e S ü d t i r o l e r T e i l n e h m e r Christian Oberstolz Rodeln Patrick Gruber Rodeln Geburtsdatum: 8. August 1977 Geburtsdatum: 31. Jänner 1978 Geburtsort: Innichen Geburtsort: Bruneck Carmen Ranigler Snowboard Lucia Recchia Ski alpin Wohnort: Antholz Niedertal Olympia-Teilnahmen: 2002, 2006 Wohnort: Ehrenburg Olympia-Teilnahmen: 2002, 2006 Geburtsdatum: 17. August 1976 Geburtsdatum: 8. Jänner 1980 Geburtsort: Bozen Wohnort: Welschnofen Olympiateilnahmen: 2006 Wettkämpfe: Parallel-Riesentorlauf am 26. Februar Chancen: Sie hat das Potenzial und wäre auch routiniert genug, um ganz vorne mitzufahren. Aber sie war auch in dieser Saison wieder verletzt und hat seither nicht mehr so recht überzeugen können. Geburtsort: Rovereto Wohnort: Dietenheim Olympiateilnahmen: 2002, 2006 Wettkämpfe: Abfahrt am 17. Februar und Super-G am 20. Februar. Chancen: Die Formkurve zeigt bei der 30-Jährigen klar nach oben. Zu einer Medaille wird es angesichts der schwergewichtigen Konkurrenz aber kaum reichen. Top 10-Plätze sind aber drin. Wettkampf: Doppelsitzer am 17. Februar Sie waren zweimal Weltcup-Gesamtsieger und haben 15 Weltcuprennen gewonnen, aber noch nie eine Medaille bei Olympia oder Weltmeisterschaften. Christian Oberstolz und Patrick Gruber sind eigentlich fällig. Wenn Glück und Pech sich im Laufe eine Karriere ausgleichen, wie es oft heißt, dann wäre jetzt endlich das Glück an der Reihe. Oberstolz/Gruber haben alles, was es für den Erfolg braucht. Sie sind gute Starter und sie fahren so sauber wie derzeit kein anderer Doppelsitzer. In diesem Winter sind sie etwas schwer in die Gänge gekommen, weil sich Oberstolz im Sommer beim Holzhacken in der Heimat seiner Frau Anastasia Antonowa an der Hand verletzt hat und deshalb Trainingsrückstand hatte. In Winterberg haben sie dann das Weltcuprennen gewonnen, und beim Weltcupfinale in Cesana haben sie den Sieg nur um neun Tausendstel verpasst. Wenn es im Eiskanal von Whistler um die Medaillen geht, werden sie ein gewichtiges Wörtchen mitreden. www.in-Quadro.it Qualität gewinnt Wir wünschen unseren Olympiateilnehmern viel Erfolg! 18 Sport

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it