Aufrufe
vor 2 Jahren

Insert Suberbonus 110 20

  • Text
  • Sanieren
  • Unternehmen
  • Austausch
  • Energetischen
  • Umwelt
  • Energie
  • Steuerbonus
  • Energetische
  • Sanierung
  • Fenster
  • Superbonus

12 Nr.

12 Nr. 3/2020 AKTUELL Aufstockung mit natürlichen Materialien in Kaltern realisiert von Naturhaus Gut bedacht? Wer sein Dach sanieren möchte, sollte sich zuerst fachliche Unterstützung holen. Eine gründliche Analyse gibt Aufschluss über den Ist-zustand und darüber, ob eine Voll- oder Teilsanierung notwendig ist, ob das Dach vollständig saniert werden muss oder ob eine Dachisolierung ausreicht. Mal genügt es, einige Balken zu ersetzen oder zu verstärken, in anderen Fällen gilt es, den gesamten Dachstuhl zu erneuern. Dabei können energieeinsparende Dämmungen eingesetzt werden. Hoch hinaus Hand in Hand mit einer energetischen Dachsanierung kann – sofern möglich und erwünscht – auch eine Dachaufstockung erfolgen. Wenn das Dachgeschoss langfristig auch als Wohnraum genutzt werden soll, ist eine Dachsanierung unumgänglich. Nur so kann garantiert werden, dass sowohl im Sommer wie auch im Winter ein moderates Wohnklima herrscht. Holzbauweise in Perfektion Ein Holzhaus aus Südtirol fördert ein gesundes und behagliches Raumklima. Verwendet werden schadstofffreie Rohstoffe, welche strengen Qualitätskontrollen unterliegen. Nachhaltiges Bauen kann so einfach sein: Ihr Naturhaus bietet Ihnen einen sehr guten Schallschutz sowie Wärme- und Kälteschutz. Damit nutzen Sie die Energie kostensparend und umweltschützend. Ein unschlagbarer Vorteil ist, dass bei einem Holzhaus den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt sind. Durch die freien Gestaltungsmöglichkeiten kann Ihr Naturhaus zum Traumhaus werden. Durch eine intelligente Bauweise kann außerdem Platz gespart werden, wodurch die Wohnfläche größer wird. Was bedeutet nachhaltiges Bauen? Nachhaltiges Bauen ist heutzutage wichtiger denn je. KlimaHäuser und Passivhäuser sind keine Seltenheit mehr und werden in Zukunft eine noch größere Rolle spielen. Nachhaltiges Bauen beinhaltet verschiedene Stufen und Aspekte, die vom Planungsprozess bis hin zur Bauausführung und Fertigstellung reichen. Stets im Fokus: Die Bewahrung des Ökosystems und der Umwelt. Das fördert die Gesundheit, Lebensqualität und bietet Sicherheit. Zur energetischen Sanierung in Holzbauweise gehören Umbauarbeiten am und im Haus, aber auch Aufstockungen und vieles mehr. Ökologisches Bauen – ein Qualitätsversprechen Holzfertigbauhäuser stehen für Qualität und Individualität. Die Planungsphase spielt hierbei eine wichtige Rolle, denn jedes Projekt ist einzigartig. Holzfertighäuser und Umbauten mit Holz sind eine Investition in die Zukunft ERDOX ® , LÖFFEL ® , ENERGY UND SWISSBLOCK ® OPTIMAL FÜR DEN EINSATZ IM ALPINEN BEREICH Erdox © Neve Energy - IndividuelleTrafokabinen Swissblock ® h⎴c hellcompany.eu I-39030 Gais | T+ 39 0474 504 180 | info@betonform.it | www.betonform.it | UNSER REZEPT FÜR GUTES DESIGN: ZEMENT, WASSER, STEIN

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it