Aufrufe
vor 9 Jahren

Golf & more 2011

  • Text
  • Golf
  • Club
  • Golfplatz
  • Golfclub
  • Saison
  • Handicap
  • Loch
  • Hotel
  • Passeier
  • Golfer
  • Radius

34 Der Verein GOLF IN

34 Der Verein GOLF IN Südtirol wurde von den Südtiroler Golfbetreibern mit der Idee gegründet, die Südtiroler Golfanlagen touristisch gemeinsam zu vermarkten und somit ein einheitliches Erscheinungsbild für den Golftouristen mit der Marke „GOLF IN Südtirol“ zu präsentieren. Dieses Vorhaben wird seit Bestehen dieses Vereins erfolgreich umgesetzt. Dem Verein sind derzeit 76 Golfhotels als Partnerbetriebe angeschlossen, welche unter der Dachmarke GOLF IN Südtirol auf dem golftouristischen Markt präsentiert werden. Eine grundlegende Überlegung war die Ausarbeitung eines Golfpaketes für die Golfgäste. Der Verein GOLF IN Südtirol präsentiert sich in Golffachzeitschriften in Specials und mit redaktionellen Beiträgen, zudem erfolgt die Präsentation bei Golffachmessen und als Mitorganisator von Turnieren und Veranstaltungen im In- und Ausland. Die Golfplätze und die Golfhotels 03/2011 p a g i n i e r u n g Golf in südtirol werden in einer Imagebroschüre und auf einer eigenen Homepage (www. golfinsuedtirol.it) präsentiert, welche über die Mitgliederhotels und die Golfclubs verteilt werden. Die Kooperation zwischen den Golfplatzbetreibern und den Golfhotels zur besseren Vermarktung des Golfsports gibt es nun seit zehn Jahren, die Anzahl der Golftouristen steigt von Jahr zu Jahr – im Vorjahr konnten allein über die Golfcard fast 5000 Greenfees verkauft werden, die Anzahl der direkt in den Golfclubs verkauften Greenfees ist hier nicht berücksichtigt. 2010 wurde eine eigene Turnierserie im Münchner Raum und in Oberitalien (in Kooperation mit Mondo del Golf) durchgeführt – diese Aktion war sehr erfolgreich, so konnten insgesamt über 1000 Golf- spieler direkt kontaktiert werden. Dieses Jahr wird die Turnierserie im Rahmen der Stuttgarter Golfwochen, welche im Zeitraum vom 19.–25. Juni stattfinden wird, fortgesetzt. Golfcard für die Gäste Ein wichtiges Marketinginstrument ist die GOLFCARD Südtirol. Mit dieser kann man GOLF IN Südtirol in seiner ganzen Faszination erleben. Die Golfcard ermöglicht ein ermäßigtes Spielen auf allen sieben Südtiroler Plätzen. Die Golfcard enthält vier Greenfee- Abschnitte, wobei bei jedem Eintritt ein Greenfee-Gutschein abgetrennt wird. Der Preis beträgt 200 Euro. So kann man den unterschiedlichen Reiz der Südtiroler Plätze kennenlernen oder seinen Lieblingsplatz wählen. Die Golfcard ist ausschließlich bei den angeschlossenen Golfhotels erhältlich. Neuheit 2011: Mit dieser Golfsaison gilt die Golfcard auch auf den Golfplätzen in Sarnonico und im Dolomitengolf Lienz, somit ist die Golfcard für den Gast noch attraktiver und um ein Zusatzangebot reicher. Das Golfangebot ist im Südtiroler Tourismusangebot nicht mehr wegzudenken und wird sich in Zukunft noch verstärken. In den letzten zehn Jahren hat sich das Angebot sehr verbessert und ist auch professioneller a k t u e l l geworden. Die Anlagen werden laufend verbessert, erweitert und verschönert und tragen dazu bei, dass nicht nur die Gäste den Qualitätsstandard begrüßen, sondern auch die einheimischen Mitglieder diese Veränderungen zu schätzen wissen. INFO Golf in Südtirol Gampenstr. 99i - 39012 Meran Tel. 0473 443 996 - Fax 0473 206 618 info@golfinsuedtirol.it www.golfinsuedtirol.it HYPO VORARLBERG LEASING AG Galileo-Galilei-Straße 10/B, I-39100 Bozen, Tel. +39 0471 060 500, www.hypoleasing.it, info@hypovbg.it Filiale Bergamo, Tel. +39 035 210 751, Filiale Como, Tel. +39 031 574 517, Filiale Treviso, Tel. +39 0422 55 357 supergreenfee für einheimische Clubmitglieder Seit 2008 gibt es nun den Supergreenfee-Tag, welcher jedes Jahr zunehmenden Zuspruch unter den Südtiroler Golfern findet. Die Betreiber der Südtiroler Golfanlagen GC Petersberg, GC Passeier/Meran, GC Lana, GC Karersee, GC Pustertal, GC Kastelruth und GC Alta Badia haben sich aufgrund des positiven Echos des Vorjahres wieder geeinigt, für ihre Mitglieder diese Sonderaktion weiterzuführen. Diese Ermäßigung ist ganztägig gültig – ausgenommen sind Feier- und Turniertage. Um Startzeitreservierung wird gebeten. Alle Mitglieder der teilnehmenden Clubs erhalten an folgenden Wochentagen 50 % Ermäßigung auf das jeweilige Greenfee: • Montag: GC Alta Badia und GC Kastelruth • Dienstag: GC Lana • Mittwoch: GC Karersee und GC Pustertal • Donnerstag: GC Passeier/Meran • Freitag: GC Petersberg

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it