Aufrufe
vor 9 Jahren

Golf & more 2011

  • Text
  • Golf
  • Club
  • Golfplatz
  • Golfclub
  • Saison
  • Handicap
  • Loch
  • Hotel
  • Passeier
  • Golfer
  • Radius

16 Gruppe trifft sich

16 Gruppe trifft sich seit Jahren regelmäßig wöchentlich. Mit Spielern aus dem Golfclub Passeier und Sterzing werden selbständig Vergleichsturniere organisiert und auch bei der VSS – Südtiroler Seniorenmeisterschaft wird mitgespielt. Auch die Damen machten in der letzten Zeit auf sich aufmerksam. In der vorletzten Saison wurden sie Sieger des Ladies Cup, 2010 mussten sie sich nur ganz knapp dem Team aus Petersberg geschlagen geben und kamen auf den zweiten Rang. Im Aufbau ist seit Jahren die Juniorenarbeit. Erste Erfolge konnten verzeichnet werden. Kevin Aufderklamm und Felix Schrott gehören zu den besten Südtiroler Nachwuchsspielern. Geübt werden kann neben dem Platz auch auf der Driving Range mit ihren zwölf Abschlagplätzen, von denen acht überdacht sind. Sie liegt, wie auch die „Teaching Box“ mit drei Abschlagplätzen, Pitching Green mit Bunker und 18-Loch-Putting-Green, etwas oberhalb des Platzes. Neu: Gesundes Golfen (GPT)® In Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten wird seit diesem Jahr ein spezifisches Training für Golfspieler unter physiotherapeutischem Gesichtspunkt geboten. Die speziell von Golf-Physio- Trainer Christian Platzer entwickelten Behandlungs- und Übungsmethoden optimieren das Golfspiel und verhelfen zum beschwerdefreien Golfen. Ziel ist unter anderem ein individueller, biomechanisch optimierter Golfschwung. An der Driving Range wurden zudem 03/2011 G o l f c l u b drei Tafeln aufgestellt, die den richtigen Übungsablauf zum optimalen Erwärmen und Dehnen der Muskeln vor dem Üben und Spielen beschreiben. schlemmen angesagt Im Club wird nicht nur gegolft, sondern auch fein diniert. Nach dem Spiel gehört es zur Gewohnheit, auch im Clubhaus vorbeizuschauen, das im historischen Gutshof Brandis untergebracht ist. Bar und Restaurant bieten vom kleinen Snack als Imbiss zwischendurch über leckere Tagesgerichte bis zum Festmenü ein riesiges Angebot an Speisen und Getränken. Das Clubrestaurant trumpft mit erstklassigem Service und mit seiner ausgezeichneten Küche. Die Menüs wechseln regelmäßig und werden von Gourmetwochen ergänzt. Wer nur ge- mütlich bei einem Café oder Glas Wein aus der gut bestückten hauseigenen Vinothek auf der Sonnenterrasse sitzen möchte, dem bietet sich ein wunderbarer Ausblick ins Etschtal. Länger als der Golfclub bleibt das Restaurant bis Anfang Januar geöffnet. Mit seinem großen Saal und der stilvollen Umgebung eignet es sich auch hervorragend für große Feste, wie Hochzeiten, Jubiläums- und Firmenfeiern. Im Clubhaus sind auch der Pro-Shop mit der aktuellsten Golfmode, Umkleideräume und Abstellmöglichkeiten mit Caddie-Boxen untergebracht. INFO GC Lana „Gutshof Brandis“ Brandisweg 13 - 39011 Lana Tel. 0473 564 696 - Fax 0473 565 399 info@golfclublana.it - www.golfclublana.it Meranerstrasse 1/1 | Lana Tel. +39 0473 56 29 99

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it