Aufrufe
vor 1 Monat

Eishockey 2021/22

  • Text
  • Sportnews
  • Radius
  • Meran
  • Favorit
  • Hockey
  • Eishockey
  • Intercable
  • Meisterschaft
  • Rittner
  • Pustertal
  • Spiele
  • Arena
  • Bozen
  • Abwehr
  • Bruneck
  • Spieler
  • Angriff
  • Saison

16 SPORT C |

16 SPORT C | 2021 ICEHL: HC PUSTERTAL Shane Hanna könnte sich indes als echter Glücksgriff erweisen. Der Blondschopf hat sich in den vergangenen 2 Jahren bereits an die größere Eisfläche in Europa gewöhnt und hatte bei Rungsted Seier Capital in Dänemark keine Umstellungsprobleme. In der abgelaufenen Saison hatte Hanna maßgeblichen Anteil am 5. Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Der Offensivverteidiger brachte es in insgesamt 110 Spielen auf 109 Punkte (36 Tore). In seiner ersten Saison war der 27-Jährige im Grunddurchgang punktbester Abwehrspieler (50 Punkte in 48 Spielen), während er im vergangenen Winter zum besten Verteidiger der Saison ausgezeichnet wurde. Am 27. April dieses Jahres erzielte der Linksschütze im 6. Finalspiel gegen Aalborg in der Verlängerung per Direktabnahme den 3:2-Siegtreffer, weshalb sein Team die Serie mit 4:2 gewann. Hanna ist ein exzellenter Schlittschuhläufer, der mit einem präzisen und harten Schuss ausgestattet ist. Vor seinem Wechsel nach Europa spielte der Modellathlet unter anderem in der NCAA, wo er in seiner letzten Saison (2016/17) mit Michigan Tech die Meisterschaft gewann. Danach bestritt er für die Texas Stars 78 AHL- und die Idaho Steelheads 49 ECHL-Spiele. Bratislava Capitals Dornbirn Fehervar Graz HCB Südtirol Innsbruck Klagenfurter AC Olimpija Laibach Linz Salzburg Vienna Capitals Villacher SV Znojmo Spiele 0 0 0 4 182 4 8 19 0 0 6 10 0 -Infografik: M. Lemanski Emil Kristensen HÖHE 83 mm Siege Unentschieden Niederlagen 0 0 0 0 29 2 0 8 0 0 1 0 0 Emil Kristensen ist der erste Däne in der Pusterer Historie Mit Emil Kristensen hat der HC Pustertal erstmals in der Vereinsgeschichte einen Dänen unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige ist ein klassischer 2-Wege-Verteidiger. Er bevorzugt das einfache und schnörkellose Spiel. Der dänische Nationalverteidiger, der bereits an 6 Weltmeisterschaften teilnahm und sich Ende August mit seinem Heimatland für die Olympischen Spiele im kommenden Jahr in Peking qualifizierte, bringt viel internationale Erfahrung ins Pustertal. Schließlich hat der Rechtsausleger nicht nur in Dänemark, sondern auch in den Elite-Ligen von Schweden und Finnland gespielt. Zuletzt verdiente der „dänische Wolf“ sein Geld beim DEL-Klub Schwenningen. Kristensen verfügt über ein konstruktives Aufbauspiel. HC Pustertal: Bilanz gegen … 0 0 0 0 8 0 1 0 0 0 0 1 0 0 0 0 4 145 2 7 11 0 0 5 9 0 Tore 0 0 0 18 528 26 16 49 0 0 12 26 0 Gegentore 0 0 0 43 1140 22 76 63 0 0 38 78 0 Dank seines guten Schusses und sauberen Passspieles wird er dem HCP auch offensive Power von der blauen Linie geben. HC Pustertal Pos. Nr. Name Geboren cm kg 1 Jakob Rabanser 18.06.00 202 96 Tor Abwehr Angriff 33 Hannes Stoll 08.10.99 178 75 35 Tomas Sholl (USA/DAN) 08.08.94 183 82 2 Michael Caruso (CAN) 05.07.88 188 87 7 Ivan Althuber 28.03.94 188 93 9 Armin Hofer 19.03.87 184 91 16 Kevin Baumgartner 29.04.03 175 74 28 Emil Kristensen (DAN) 20.09.92 184 81 44 Reece Willcox (CAN) 20.03.94 193 93 59 Daniel Glira 25.05.94 188 87 60 Shane Hanna (CAN) 02.05.94 180 88 10 Johan Harju (SWE) 15.05.86 190 95 18 Anthony Bardaro (ITA/CAN) 18.09.92 178 82 19 Dante Hannoun (ITA/CAN) 02.08.98 168 73 21 Simon Berger 30.07.99 186 86 22 Matthias Mantinger 22.04.96 182 87 23 Jakob Stukel (CAN) 06.03.97 183 88 25 Yuri Cristellon 01.01.01 179 75 27 Stephan Deluca 18.03.00 178 82 29 Leonhard Hasler 12.08.03 189 84 40 Raphael Andergassen 14.06.93 178 79 46 Ivan Deluca 28.07.97 193 93 47 Lukas De Lorenzo Meo 11.09.01 190 87 82 Jasse Ikonen (FIN) 13.06.90 86 77 84 Zach Budish (USA) 09.05.91 191 100 88 Tommaso Traversa 04.08.90 169 75 Trainer: Luciano Basile (bestätigt) Prognose: Platz 8 Zugänge: Tomas Sholl (Texas Stars/AHL), Jakob Rabanser, Matthias Mantinger, Dante Hannoun (alle Wipptal Broncos/ AlpsHL), Shane Hanna (Rungsted/DAN), Michael Caruso (Fehervar), Emil Kristensen (Schwenningen/DEL), Reece Willcox (Hershey Bears/AHL), Jasse Ikonen (Ässat/ FIN), Anthony Bardaro, Ivan Deluca (beide HCB Südtirol), Zach Budish (Västerviks/ SWE2), Stephan Deluca (Ticino Rockets/ SUI2), Johan Harju (MoDo/SWE2), Jakob Stukel (Bakersfield Condors/AHL) Abgänge: Colin Furlong, Max Oberrauch (beide HC Gherdëina/AlpsHL), Stephen Lee, Massimo Carozza (beide Nottingham/GBR), Gianluca March (HC Fassa/AlpsHL), Luke Pither (Bayreuth/DEL2), Alex De Lorenzo Meo (Toblach/IHL), Bryson Cianfrone (Wipptal Broncos/AlpsHL), Maximilian Leitner (Brixen/IHL), Danny Ellsicasis (Ziel unbekannt), Viktor Schweitzer (Auszeit)

ICEHL: HC PUSTERTAL SPORT C | 2021 17 Armin Hofer fehlen noch 85 Spiele zum Rekord Dem Ausländerquartett stehen in der Defensive mit Armin Hofer, Ivan Althuber und Daniel Glira 3 gestandene sowie mit Kevin Baumgartner ein aufstrebender „Puschtra Bui“ zur Seite. Armin Hofer will es noch einmal wissen und nimmt die Herausforderung trotz Familie und Beruf an. Der Pusterer Kapitän ist auf und neben dem Eis für alle Mitspieler ein Vorbild. Der 34-Jährige, der jahrelang eine fixe Größe in der Nationalmannschaft von Italien war und mit dieser an 11 Weltmeisterschaften teilnahm, hat in den Ivan Althuber letzten 17 Jahren 778 Mal das Pusterer Trikot übergestreift (459 Punkte). Nur Martin Crepaz hat bisher bei den „Schwarz-Gelben“ mehr Spiele bestritten (863). Sollte Hofer, der kaum Schwächen hat, gesund bleiben und noch 2 Saisonen spielen, dann dürfte der Allrounder der neue Pusterer Rekordspieler werden. Ivan Althuber hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht und ist zu einem soliden Verteidiger gereift. Der 27-Jährige aus Pfalzen macht kaum Fehler: Er räumt vor dem eigenen Tor auf, kann schnell umschalten und auch genaue Pässe spielen. Wenn es sein muss, kann „Mr. Zuverlässig“, der in Vergangenheit auch schon im Angriff eingesetzt worden ist, sehr körperbetont spielen. Dasselbe gilt für den gleichaltrigen Daniel Glira. Dieser hat als einer der wenigen Spieler im Pusterer Kader bereits ICEHL- Luft geschnuppert. Schließlich hat er zwischen 2016 und 2020 236 Spiele im Trikot des HCB Südtirol bestritten (32 Punkte) und mit den „Füchsen“ in der Saison Daniel Glira 2017/18 auch den Meistertitel gewonnen. Glira hat sich in Bozen gut entwickelt und will jetzt den nächsten Schritt setzen. Der Nationalverteidiger zählte zuletzt sowohl bei der WM als auch bei der Olympia-Qualifikation in Riga zu den verlässlichsten Verteidigern im „Blue Team“. Das Kraftpaket aus Toblach spielt unspektakulär, aber sehr effizient. Es ist durchaus möglich, dass Glira im kommenden Winter der endgültige Durchbruch gelingt. Dieser ist von Kevin Baumgartner noch nicht zu erwarten. Der 18-Jährige wird vermutlich erneut bei den Farmteampartnern Wipptal Broncos (AlpsHL) oder HC Falcons Brixen (IHL) Spielpraxis und gleichzeitig Erfahrung sammeln. Es ist aber durchaus möglich, dass er auch in der ICEHL sein Talent unter Beweis stellen darf. Johan Harju ist der neue Leitwolf im Angriff Die sportliche Leitung des HC Pustertal mit Patrick Bona an der Spitze hat bis kurz vor dem Saisonstart händeringend – aber vergeblich – nach einem neuen „Sturmführer“ gesucht. Der gesuchte spielstarke Mittelstürmer soll zu einem späteren Zeitpunkt zur Mannschaft stoßen. Ohne ihn wird Johan Harju der neue Leitwolf sein. Der 35-jährige Schwede gilt trotz seiner Größe als guter, wenn auch nicht überaus schneller Schlittschuhläufer, der Maria Conrater Chirotherapie Teresa Bauer Manuel Forer Telefonische Vereinbarung von 13.00 bis 18.oo Uhr Helmuth Helmuth Seyr und Helmuth Simon Seyr Sportphysiotherapie Maria Conrater Maria Conrater Maurer Rene Teresa Bauer (Massophysiotherapeut) Manuel Forer Bauer Theresa Manuelle Therapie Praxis für: OsteopathieFaszientherapie Lymphdrainage Physiotherapie Sport-Physiotherapie Manuelle Therapie Sport-Osteopathie Seyr Helmuth Seyr Simon Conrater Maria Christina Osteopath D.O. (Osteopath – (MRI) Physiotherapie) (Physiotherapeutin) Osteopathie Helmuth – Sportosteopathie Seyr Manuelle Therapie Sportosteopathie Sportphysiotherapie Sportphysio therapie Manuelle Therapie Lymphdrainage Maria Helmuth Conrater Seyr Sportphysiotherapie Manuelle Therapie Osteopathie (Physiotherapeutin) Lymphdrainage Rolfing – Sportphysiotherapie Herzog-Sigmund-Straße 10 b – I-39031 Bruneck (BZ) Tel./Fax 0474/554344 E-Mail: info@theraprax.com Praxis für: Orthopädische Rehabilitation

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it