Aufrufe
vor 3 Jahren

Eishockey 2015/16

  • Text
  • Serie
  • Bozen
  • Saison
  • Vergangenen
  • Spieler
  • Rittner
  • Pustertal
  • Eagles
  • Mailand
  • Angriff
  • Radius
  • Eishockey

Via Rencio -

Via Rencio - Rentschnerstr. 2/G I-39100 Bozen/ Bolzano Tel. +39 0471 05 35 00 Editorial Str. Arnaria 9/A 39046 Ortisei/St.Ulrich Tel. +39 0471 78 61 18 www.prifa.com Inhaltsverzeichnis Aktuell 04 EBEL: HCB Südtirol 06 EBEL: Schiedsrichter 07 ServusTV 08 Serie A 10 Rittner Buam 14 Eisstadion Bruneck 15 HC Pustertal 20 Broncos Sterzing 24 HC Gröden 28 Serie A: Die Herausforderer 29 Serie B 30 ASC Auer 32 HC Eppan 33 SV Kaltern 34 HC Meran Junior 35 HC Neumarkt 36 HC Pustertal Junior 37 Rittner Buam B 38 AHC Vinschgau 39 Schiedsrichter 40 EV Bozen Eagles 41 Nationalmannschaft Zum Herausnehmen Die Spielkalender 2015/16 Info-PR 09 DIVUS 27 Prohockey 42 Intercom Der Sommer ist vorüber. Zum Glück. Denn: Die heißeste Jahreszeit und Eishockey vertragen sich überhaupt nicht. Die große Hitze ließ in den vergangenen Monaten mancherorts Kurt Platter das Eis schmelzen, sprich die eine oder andere Mannschaft aus der höchsten Spielklasse, der Serie A, verschwinden. Ich bin froh, dass bald schon der Winter da ist. Dann rückt die schnellste Mannschaftssportart der Welt wieder in den Mittelpunkt. Das alljährliche Sommertheater gehört dann endgültig wieder der Vergangenheit an. Die Zukunft des HCB Südtirol hing in den vergangenen Wochen lange Zeit an einem seidenen Faden. Bis in den Hochsommer hinein war unklar, ob die „Weiß-Roten“ erneut an der EBEL teilnehmen würden. Spät aber doch, hat der HCB mit der Zusammenstellung der Mannschaft und mit dem Eistraining begonnen. Am vergangenen Freitag ist das Aushängeschild des italienischen Eishockeys in die dritte Spielzeit der grenzüberschreitenden Meisterschaft gestartet. Für die restlichen Südtiroler Teams – vier in der Serie A und acht in der Serie B – beginnt die Puck-Jagd an diesem Wochenende. Spätestens dann sind die Querelen vergessen. Vorerst zumindest. Trotzdem muss sich einiges ändern: Angefangen bei der Verbandsspitze bis hin zu einzelnen Vereinen. Professionalität schaut nämlich anders aus und ist für viele Beteiligte (leider) ein Fremdwort. Ich tröste mich Jahr für Jahr damit, dass die hiesige (marode) Eishockeybewegung nicht noch tiefer sinken kann. Aber anscheinend hat sie den Tiefpunkt noch immer nicht erreicht. Zum siebten Mal halten Sie, geschätzter Leser, dieses Sonderheft in den Händen. Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Kurt Platter, Sportredaktion „Dolomiten“ Impressum Eigentümer/Herausgeber: Athesia Druck GmbH, Bozen | Ermächtigung: Landesgericht Bozen 2.4.1948, Nr.7/48 | Chefredakteur und presserechtlich verantwortlich: Dr. Toni Ebner | Verantwortlicher Projektleiter: Franz Wimmer Produktion: Magdalena Pöder | Redaktion: Kurt Platter | Werbung/Verkauf: Lorenz Mederle, Marita Wimmer, Michael Gartner | Verwaltung: Kapuzinergasse 5, 39100 Bozen, Tel. 0471 081 561, info@mediaradius.it, www.mediaradius.it | Fotos: Max Pattis, GEPA, APA | Statistiken: Walter Morandell | Grafik/Layout: Daniel Fabris | Infografiken: Michal Lemanski | Konzept und Abwicklung: King Laurin GmbH, Eppan | Produktion/Druck: Athesia Druck Bozen | Auflage: 50.000 Vertrieb: Sonderdruck zur heutigen „Dolomiten“-Ausgabe Die Redaktion übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Werbeseiten, PR-Seiten und der angeführten Webseiten. Redaktionsschluss: Freitag, 11. September 2015

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it