Aufrufe
vor 3 Jahren

Bauen, Sanieren & Immobilien 2012

  • Text
  • Bozen
  • Unternehmen
  • Architekten
  • Klimahaus
  • Architektur
  • Zudem
  • Bauten
  • Arbeit
  • Holz
  • Bauen
  • Radius
  • Sanieren

42

42 01/2012 service Zuverlässiger Partner bei Ihren Wohnträumen Immobilien sind für die Eigennutzung oder durch den eingehenden Mietzins nicht nur eine gute Altersvorsorge, sie sind auch wertstabil. Deshalb ist die richtige Wahl des Partners zur Finanzierung von eigenem Wohnraum in Krisenzeiten für den Bauherrn oder künftigen Wohnungsbesitzer eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen. Moritz Moroder, Direktor für Vertrieb und Retail Banking der Südtiroler Sparkasse Die Südtiroler Sparkasse unterstützt Sie bei der Verwirklichung Ihres Wohntraums und hat dafür derzeit die Dachkampagne „Bauen und Wohnen“ laufen. Dabei bietet die Sparkasse den zukünftigen Bauherrn zusätzlich zur Finanzierung eine 360°-Beratung. Bei den Großbetrieben ist es momentan schwieriger, große Kredite zu gewähren, Kleinbetriebe erhalten jedoch immer noch Finanzierungen, auch der Privatkundensektor ist von diesen Einschränkungen ausgeschlossen. Im Gegenteil, die Südtiroler Sparkasse hat einen Sonderfond von 150 Millionen Euro eingerichtet, um den Erwerb von privaten Wohnraum zu fördern. Moritz Moroder, Direktor für Vertrieb und Retail Banking, gibt Auskunft über die Grundvoraussetzung. Radius: Für Neubau, Kauf, energetische Sanierung oder Modernisierung bietet die Sparkasse ein umfassendes Angebot an Finanzierungen an. Nur die wenigsten Kunden haben in diesem Bereich Erfahrungen. Wie beraten Sie optimal? M. Moroder: Unsere Berater füllen mit den Kunden gemeinsam einen Fragebogen aus. Die Antworten gewähren den besten Einblick in die derzeitige Situation und lassen so die finanziellen Möglichkeiten exakt definieren. Über die Finanzierung hinaus wird ein breites Spektrum von Aufgaben rund um den Erwerb der Immobilie angesprochen. Radius: Wo findet der Kunde die Experten für eine Rundum-Beratung? M. Moroder: In jeder unserer 121 Filialen. Auch in den kleinen Filialen sitzen kompetente Ansprechpartner, die Auskünfte über Wohnbaufinanzierung erteilen können. Unser Hauptaugenmerk liegt seit Jahren in der Beratung der Kunden, für diese neue Kampagne sind die Berater zusätzlich gezielt für den Bereich „Bauen und Wohnen“ geschult und ausgebildet worden, um noch professioneller den Kunden Informationen zu erteilen. Radius: Wie findet man das optimale, auf den Kunden zugeschnittene Finanzierungsprogramm? M. Moroder: Der Berater arbeitet mit einem Kalkulationsprogramm, das durch die Antworten aus dem Fragebogen auf die optimale Finanzierungsform für jeden einzelnen Kunden hinführt. Es ist also niemals ein Standardangebot, sondern immer eine extrem personalisierte Lösung. Radius: Welche Dauer haben im Normalfall private Wohnbau-Finanzierungen? M. Moroder: Darlehen haben im Durchschnitt eine Frist von 20 Jahren und länger. Kredite für die energetische Sanierung werden in der Regel in fünf bis zehn Jahren abgezahlt. Radius: Helfen die Berater der Sparkasse auch bei der Information über mögliche Förderungen sowie bei steuerlichen und notariellen Aspekten? M. Moroder: Es ist nicht eine ausschließliche Finanzierungsberatung, sondern eine Rundum-Beratung mit allen geltenden gesetzlichen und steuerlichen Bestimmungen sowie möglichen Förderungen. Neben diesen Grundinformationen können wir bei Bedarf auch die Adressen von Baufirmen, Immobilienmaklern bis zum Notar unseres Vertrauens nennen. Bauen & Wohnen Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin in Ihrer Filiale. Dort erhalten Sie eine Rundum-Beratung zur neuen Dachkampagne „Bauen und Wohnen“. www.sparkasse.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it