Aufrufe
vor 2 Jahren

Urlaub in Südtirol 2014

  • Text
  • Bozen
  • Urlaub
  • Meran
  • Christian
  • Brennercom
  • Zeit
  • Skipper
  • Franz
  • Athesia
  • Themenbereich
  • Radius

22

22 04/2014 service service 04/2014 23 Mit GHOST-Bikes zur Weltspitze Vor rund zwanzig Jahren hat das deutsche Unternehmen GHOST seinen Siegeszug in der Bike-Szene angetreten und sich mit innovativen und technisch ausgereiften Lösungen rasch auf dem Markt etabliert. Heute exportiert GHOST seine Bikes in 80 Länder; seit vier Jahren ist man auch in Italien sehr aktiv vertreten. GHOST-Bike zeichnet sich als Komplett-Anbieter aus, der vom 12-Zoll-Kinderrad über E-Mountain-, Trekking- oder Enduro-Bikes keine Wünsche offen lässt. Jüngstes Paradeprodukt ist das AMR-Riot, als Rad für alle Bergauf- und Bergab-Trails, bei optimaler Kontrolle und Geschwindigkeiten und großer Leichtigkeit! Teamgeist beflügelt Hersteller und Sportler Innovative Entwicklung durch Top-Ingenieure, Techniker und Designer sowie fachkompetente und akkurate Fertigung im Werk in Deutschland machen den Erfolg von Unternehmen und Produkten aus. Der Faktor Mensch spielt dabei eine große Rolle, das gilt auch für die Racing Teams. GHOST hat derzeit das weltweit beste Cross-Country-Damenteam am Start, mit Alexandra Engen (SWE), Lisi Osl (A) und Katrin Leumann (CH). Seit kurzem ist auch die wohl erfolgreichste Nachwuchsfahrerin Greta Weithaler (IT) im GHOST Factory Racing Team dabei und trägt den Team-Spirit begeistert und erfolgreich mit. Radius: Wie fühlt man sich als Mitglied des GHOST-Factory-Teams? Greta Weithaler: Im Grunde wie in einer großen Familie, man hat jederzeit einen kompetenten und verständnisvollen Ansprechpartner, ob Manager, Masseur oder Mechaniker. Es herrscht eine große Harmonie, und man kann sich einfach nur aufs Fahren konzentrieren Erleben und genießen … … im Hotel Goldener Adler und Restaurant Finsterwirt in Brixen. Sinn für das Neue, Respekt vor der Vergangenheit, die Symbiose aus alt und neu, zwei einzigartige Häuser mit viel Vergangenheit und großer Zukunft. Familie Mayr hat das erste Hotel der Stadt mit viel Liebe zum Detail und Mut zu modernem Stil zu einem jungen, urbanen, zeitgemäßen Haus entwickelt. Kulinarisch verwöhnt der Chef persönlich im Finsterwirt, drei Gehminuten vom Hotel entfernt. Viel erleben in Brixen – im Essen im Restaurant Finsterwirt Sommer: 3. Juli Open Air von „The Lords“ mit internationaler Bühnenerfahrung, 25. Juli, Treffpunkt Wein – Laubenfest, 8. August Dine, Wine & Music. Weitere Informationen unter: www.goldener-adler.com Angebot 24 Stunden Brixen: 1 ÜB inklusive einem 3-Gang-Dinner mit Weinbegleitung – ab 130 € pro Person Brixen erleben und genießen: 2 ÜB inklusive einem 3-Gang-Dinner: ab 220 € pro Person Schlafen im Hotel Goldener Adler Marius Maasewerd/EGO-Promotion Greta Weithaler GHOST Fachhändler in Südtirol Bikeman Dr. H. Vögele Str. 7 I-39028 Schlanders Tel. 0473 732387 Mike’s Bike Garage Europastraße 65 I-39058 Sarntal Tel. 0471 622353 P r o fi B i k e Bahnhofstraße 26-1 I-39042 Brixen Tel. 0472 831575 Asso Reziastraße 75/a I-39046 St. Ulrich Tel. 0471 796153 Forer Bike Johnnesstraße 30 I-39030 Gais Tel. 0474 504308 Papin Sport Freisingerstraße 9 I-39038 Innichen Tel. 0474 913450 Schlernbike Kirchplatz 10 I-39050 Völs am Schlern Tel. 329 0218403 Bike and More Reichstraße 50/D I-39012 Meran Tel. 0473 244612 M2 Bike Ried 39 I-39049 Sterzing Tel. 0472 760470 Paul’s Radwerkstatt Egeregg 22 I-39050 Deutschnofen Tel. 0471 616338 Tobike Vilpianerstraße 14 I-39010 Nals Tel. 0471 678225 Radius: Welches sind Deine nächsten großen Herausforderungen? G.Weithaler: An den letzten beiden Mai-Wochenenden und Anfang Juni habe ich erfolgreich an den Weltcup-Rennen in Novo Meste (CZ) und Albstadt (D), und an der Europameisterschaft in St. Wendel (D) teilgenommen. Ende September findet dann in Norwegen die Weltmeisterschaft statt. Die Konkurrenz ist sicher stark, und vorne mitzumischen wäre ein großer Erfolg! SCHULSCHLUSS-AKTION 2014 GUTSCHEIN in Höhe von 15 %* auf alle lagernden GHOST-Hardtail Räder bei einem der angeführten GHOST Fachhändler in Südtirol *Gutschein muß dem Händler ausgehändigt werden WWW.GHOST-BIKES.COM Schlern International Music Festival Wenn man im Juli durch Völs am Schlern schlendert, dann klingt ein vielfältiges Konzert aus den Fenstern. Im Hotelzimmer probt ein junger Amerikaner, in der Grundschule steht ein hochwertiger Flügel, dessen Tasten von eifrigen Fingern zum Klingen gebracht werden. In Völs am Schlern liegt buchstäblich Musik in der Luft. Lass uns zusammen Musik machen – wird es wieder in Völs am Schlern heißen, wenn SIMF am 8. Juli 2014 zum zwölften Mal eröffnet wird. Nicht weniger als 52 renommierte Musikprofessoren von namhaften Musikhochschulen aus aller Welt werden den über 100 Musikstudenten bis zum 28. Juli als Lehrer zur Verfügung stehen. Unter der Schirmherrschaft der UNESCO bekommen die Studenten auch die Gelegenheit, die Dolomiten und Städte wie Salzburg und Verona und deren Kultur kennen zu lernen. Außergewöhnliche Konzertreihe Für Liebhaber klassischer Musik bietet Seis eine außergewöhnliche Konzertreihe an. Künstler, die vorwiegend aus Italien stammen und auf internationale Erfahrung bauen, spielen Werke großer Komponisten. Die „Summer Classics“ in Seis sind mittlerweile fester Bestandteil des sommerlichen Kulturprogramms. Die Seiser Musikhochschule trägt den Namen des seinerzeit weltberühmten Pianisten Ignaz Friedman (1882-1948), der vor seinem Exil in Australien viele Jahre in seiner kleinen Seiser Villa verbrachte. Von dort aus konnte er den hoch aufragenden Schlern bestaunen und er sah auch die Burgruine Hauenstein, die im 15. Jahrhundert die Lebensstätte des Ritters, Sängers, Liedermachers und Weltreisenden Oswald von Wolkenstein (1377-1455) war. Weitere Infos unter: www.schlernmusicfestival.eu Schlern International Music Festival

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it