Aufrufe
vor 3 Jahren

Südtirols Top 100 2016

  • Text
  • Bozen
  • Unternehmen
  • Italia
  • Bruneck
  • Trento
  • Brixen
  • Meran
  • Gesamtleistung
  • Innsbruck
  • Lana
  • Radius

48

48 06/2016 INFO-PR Fondaco dei Tedeschi, Venedig Immer einen Schritt voraus Seit fast 90 Jahren ist die Firma Schweitzer aus Naturns im Projekt- und Rollout-Geschäft tätig und arbeitet weltweit an der Planung und Realisierung von erfolgreichen Einzelhandelskonzepten. Flexibilität, Agilität und Innovation werden im ganzen Unternehmen seit jeher großgeschrieben und entsprechend gefördert. Beständigkeit und eine klare Struktur waren zentrale Kriterien für erfolgreiche Unternehmen. Diese Attribute gelten auch heute noch, doch im globalen Umfeld und auf sich ständig ändernden Märkten sind die Anforderung um ein Vielfaches komplexer geworden. Die zunehmende Digitalisierung in allen Bereichen, damit zusammenhängend auch die gestiegenen Ansprüche an den stationären Handel haben einen großen Einfluss auf Produktionsprozesse und Geschäftsabläufe. Das Naturnser Familienunternehmen hat durch zweistelliges Wachstum in den vergangenen Jahren bewiesen, dass diese neuen Herausforderungen bravourös gemeistert wurden. Mit Kreativität und Flexibilität in Richtung Industrie 4.0 Der Zukunft des Ladenbaus sind keine Grenzen gesetzt. Die Branche befindet sich zurzeit im Umbruch, der Handel muss sich neu erfinden, und auch von außerhalb wird mit Interesse auf diese spannende Zeit geblickt. Der stationäre Handel beschränkt sich längst nicht mehr auf die klassischen Einzelhändler, denn der Online-Handel oder auch reine Dienstleister entwickeln ebenso stationäre wie kundenorientierte Konzepte. Die Bandbreite reicht von der Entwicklung eines neuen Departmentstore-Konzeptes in Irland, einem Mix aus Supermarkt und Markthalle in Hawaii bis zu einem Möbelkonzept für H&M, das in kürzester Zeit an Hunderten

06/2016 49 Fresh Food Market, New Kairo, Ägypten Standorten europaweit umgesetzt wird. Jedes dieser Projekte ist einzigartig und bringt vielfältige Herausforderungen mit sich. Für die Planung und Umsetzung braucht es daher ein stimmiges Zusammenspiel aus Vision, Kreativität und Technologie. Innovation und Qualität Erforderlich ist in jedem einzelnen Fall ein hohes Maß an Innovation, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Dazu kommen hohe Qualitätsansprüche in Produktion, Ausführung und Montage. Und genau das ist es, was Schweitzer auszeichnet. Apple, Google, Nike, Nespresso, Audi, H&M, C&A, Carrefour, Galeries Lafayette – große Namen der Einzelhandelsbranche gehören zu den Kunden von Schweitzer. Den Wünschen und Bedürfnissen dieser internationalen Konzerne gerecht zu werden und jeden Tag aufs Neue außergewöhnliche Einkaufserlebnisse zu schaffen, ist eine spannende Herausforderung. Dafür braucht es eine internationale Logistikstruktur und Standorte in Paris, Foodland Farms, Honolulu, Hawaii London, Shanghai und in den USA. Vor allem machen dies erst motivierte, dynamische und gut ausgebildete Mitarbeiter möglich. Ein starkes Team für den Erfolg Mehr als 1.000 Mitarbeiter arbeiten in den weltweiten Standorten an neuen Projekten. „Aufgrund des starken Wachstums suchen wir Führungskräfte, welche unsere Teams der Niederlassungen in Indien, China und den USA erweitern. Am liebsten besetzen wir diese Positionen natürlich mit Südtirolern. Die Bereitschaft, in fremden Ländern zu arbeiten, gehört somit dazu“, erklärt der Geschäftsführer und Inhaber Bernhard Schweitzer. Für die interne Ausbildung von Führungskräften wurde bereits seit vielen Jahren ein eigenes Ausbildungsprogramm mit Erfolg gestartet. Die Mitarbeiter wachsen gemeinsam mit ihrem Unternehmen und können ihre Fähigkeiten ständig erweitern und entwickeln. „Ladenbau ist Teamarbeit, das Zusammenspiel von Vision und Technik, von Kreativität und praktischer Erfahrung“, bringt es Bernhard Schweitzer auf den Punkt. Abgesehen von der Ausbildung ist aber vor allem eines gefragt: Leidenschaft für den Einzelhandel und Freude am Tun! Solchen Mitarbeitern steht im wahrsten Sinne des Wortes „die Welt offen“. Sie gehören zum „Schweitzer-Kompetenz-Team“ und tragen dazu bei, die Marke „Schweitzer“ weltweit zu verbreiten und sie auch mit voller Begeisterung zu leben. Schweitzer Project AG Industriezone 7–9 | 39025 Naturns Tel. 0473 670 670 info@schweitzerproject.com | www.schweitzerproject.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it