Aufrufe
vor 3 Jahren

Südtirol Magazin Winter 2015/16 - Die Welt

  • Text
  • November
  • Dolomiten
  • Meran
  • Seiser
  • Kronplatz
  • Skigebiet
  • Sextner
  • Pisten
  • Bozen
  • Skifahrer
  • Radius
  • Magazin

südtirol – winter 14

südtirol – winter 14 INFO-PR November 2015 November 2015 15 So vielfältig und dabei kompromisslos erstklassig Foto: TVB Kronplatz/Harald Wisthaler Foto: TVB Kronplatz/Helmuth Rier Da bleiben keine Wünsche offen: In der Ferienregion Kronplatz in Südtirol findet der Winterliebhaber alles, was das Herz begehrt und noch viel mehr. Die Ansprüche an einen perfekten Winterurlaub sind hoch und vielfältig. Die einen suchen perfekte Pisten und Aufstiegsanlagen, gepaart mit fantastischen Skihütten und Après-Ski-Spaß, die anderen wollen in verträumten Winterlandschaften und Wellnessoasen entspannen oder im historischen Zentrum bummeln und auch die Freunde der nordischen Wintersportarten wollen Erlebnisse mit nach Hause nehmen, von denen sie das restliche Jahr über zehren können. Wie gut, dass die Ferienregion Kronplatz in Südtirol allen Ansprüchen gerecht wird! Eine Ferienregion in ihren Kulturen und Traditionen fest verankert, wartet mit idyllischen Ortschaften, hochmodernen Skigebieten, drei Kulturen, drei Sprachen, einer vielfältigen Kulinarik und einer sehr guten Infrastruktur auf. Nicht umsonst ist Bruneck, die einzige Stadt der Ferienregion, schon zum zweiten Mal in Folge zur glücklichsten Kleinstadt Italiens gewählt worden! Aktiver Winter Nicht eines, nicht zwei, sondern gleich drei Skigebiete befinden sich in der Ferienregion. Der Skiberg Kronplatz liegt inmitten des Pustertals. 116 Pistenkilometer, 31 moderne Aufstiegsanlagen, sowie unzählige hochmoderne Beschneiungsanlagen garantieren perfekte Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder. Und auch die Aussicht auf die Dolomiten (UNESCO-Weltnaturerbe) und den Zillertaler Alpenhauptkamm sind unvergesslich! Diesem einzigartigen Panorama ist auch Reinhold Messner verfallen, der zusammen mit Skirama Kronplatz und der Architektin Zaha Hadid auf dem Kronplatz-Gipfel sein letztes Messner Mountain Museum Corones errichtet hat, das auch im Winter den Besuchern offen steht. Die anderen beiden Skigebiete liegen im Tauferer Ahrntal. Der Speikboden gilt als familiäres Skigebiet mit 37 vielseitigen Pistenkilometern, die sowohl Anfänger als auch Ski-Profis begeistern. Das Skigebiet Klausberg bietet mit 31 Pistenkilometern den Wintersportlern auf stattlichen 2.510 Metern Höhe einen atemberaubenden Blick auf viele 3.000er. Das Angebot zum Saisonstart bis zum 20. Dezember! Bei der Buchung von vier Tagen Aufenthalt in den teilnehmenden Betrieben ist ein Skiurlaubstag – Übernachtung und Skipass Kronplatz, Dolomiti Superski oder Ahrntal – gratis! Mehr dazu auf kronplatz.com Mehr als 300 km gespurte Langlaufloipen durchziehen die Ferienregion, darunter jene auf dem Würzjoch oder im idyllischen Gsieser Tal. Das Antholzer Tal inmitten des Naturparks Rieserferner-Ahrn ist mit seinem Biathlonzentrum ein großartiger Ort zum Langlaufen und Schauplatz des Biathlon Weltcuprennens im Januar. Auch Schneeschuhwanderer, Skitourengeher und Rodler erleben die Winterlandschaft abseits des Skizirkus intensiv in der naturbelassenen Winterlandschaft oder auf einer der 30 Rodelbahnen. Das Angebot für einen Aktivurlaub fernab der Skipisten! Bei der Buchung von sieben Übernachtungen in den teilnehmenden Betrieben sind bis zu drei Winteraktivitäten enthalten. Mehr dazu auf kronplatz.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it