Aufrufe
vor 2 Jahren

Radius Wirtschaftsschau Eggental 2013

  • Text
  • Deutschnofen
  • Welschnofen
  • Eggentaler
  • Karneid
  • Eggental
  • Gemeinde
  • Mobil
  • Steinegg
  • Holz
  • Wirtschaftsschau
  • Radius

service 30

service 30 08/2013 08/2013 31 service Gemeinsam sind wir stark! Tradition, die schmeckt Die Sparkasse hat das „Südtirol Paket 2013“ geschnürt und stellt den heimischen Klein- und Mittelunternehmen 100 Millionen Euro an Krediten zu Vorzugskonditionen zur Verfügung. Fleisch- und Wurstwaren aus überwiegend eigener Produktion, feinster, hausgemachter Speck und ein großes Sortiment einheimischer Fleischwaren schätzen die vielen Stammkunden der Metzgerei Pattis in Welschnofen. Vor rund zwei Monaten hat die Südtiroler Sparkasse das „Südtirol Paket 2013“ unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ vorgestellt, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Die Unternehmen haben die Möglichkeit, Vorzugskredite für geplante Investitionsprojekte in Anspruch zu nehmen. Ein „Sparkasse-Sonderteam“ gewährleistet dafür eine besonders zügige Abwicklung und eine rasche Kreditbearbeitung. Gerade auch die Betriebe im Eggental sollten diese Gelegenheit in Anspruch nehmen. Der Kredit-Plafond von 100 Millionen Euro steht Klein- und Mittelunternehmen aus den Bereichen Industrie, Tourismus, Handel, Handwerk, Energie, Landwirtschaft und Dienstleistungen zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner Nutzen Sie diese Möglichkeit. Die Sparkasse-Filialen erwarten Sie und beraten Sie gerne. • Nicole Haas, Leiterin der Sparkasse-Filiale Deutschnofen, Tel. 0471 616 290, Mobil 366 438 57 07, nicole.haas@sparkasse.it • Christoph Fill, Geschäftskunden-Berater, Tel. 0471 231 524, Mobil 334 659 08 98, christoph.fill@sparkasse.it • Christian Delvai, Firmenkunden-Berater Tel. 0471 232 525, Mobil. 335 773 08 17, christian.delvai@sparkasse.it Das Team der Sparkasse v.l.: Regionenleiter Erwin Ranzi, Leiterin der Filiale Deutschnofen Nicole Haas , Geschäftskunden-Berater Christoph Fill und Firmenkunden-Berater Christian Delvai (v.l.) Erwin Ranzi, Regionalleiter der Sparkasse, Region Mitte, betont: Mit dem Südtirol Paket unterstreicht die Sparkasse ihre zentrale Aufgabe, die lokale Wirtschaft aktiv zu unterstützen. Besonders der Tourismus, der Handel und das Handwerk nehmen im Eggental einen hohen Stellenwert ein. Gerade diese Betriebe können den Kredit-Plafond für Investitionen und Liquiditätskredite zu den Vorzugskonditionen beanspruchen. Eine tolle Initiative, die noch bis Ende des Jahres 2013 zur Verfügung steht. Die Vorteile im Überblick: • Schnelle Genehmigung: Abschluss des Gewährungsverfahrens innerhalb von acht Arbeitstagen. • Günstige Bedingungen: Zinssätze, die im Vergleich zu den Standardkonditionen um bis zu 100 Basispunkte reduziert sind. • Nutzung: für Investitionsprojekte und/oder Liquiditätskredite. • Dauer: Der Plafond steht bis zum 31. Dezember 2013 zur Verfügung. Die Tischlerei Santifaller in Kardaun hat sich der Maßarbeit aus Holz verschrieben. Der Familienbetrieb stellt hauptsächlich Möbel für den Wohnbereich sowie Einrichtungen für Büros her. Aber nicht nur! Bereits in der vierten Generation werden in der Familie Pattis Tradition und Qualität groß geschrieben. Seniorchef Ferdinand Pattis hat bereits vor Jahren seinem Sohn Roman das Unternehmen übergeben, ist aber nach wie vor mit Leib und Seele bei der Arbeit anzutreffen. Das Familienunternehmen bietet in seiner Verkaufsstelle im Zentrum von Welschnofen ein großes Sortiment aus Wurstund Fleischwaren in hochwertiger Qualität, die täglich frisch mit handwerklichem Können, Verantwortung und viel Liebe zubereitetet werden. Im Angebot ist vor allem Fleisch aus heimischer, Südtiroler Produktion, aber auch Wild aus dem Welschnofner Revier und den angrenzenden Gebieten. Im Haus wird auch noch regelmäßig selber geschlachtet. Vervollständigt wird das Sortiment mit hochwertigen Produkten Südtiroler Biobauernhöfe und typischen Brotwaren, die sich hervorragend mit den Wurst- und Fleischwaren des Metzgereifachbetriebes kombinieren lassen. Unter anderem werden Essige, Öle, Kräuter, Säfte und Marmeladen angeboten, die nicht nur gesund sind, sondern auch hervorragend schmecken. Qualität wird nicht nur bei den Kunden daheim geschätzt. Deshalb gehört auch ein Lieferservice für Feste zu Hause und öffentliche Veranstaltungen zum Angebot. Viele Restaurants und Hotels im Tal vertrauen der Qualitätsarbeit der Metzgerei Pattis und werden regelmäßig von ihr beliefert. INFO Maßarbeit aus Holz Metzgerei Pattis OHG des Pattis Roman Karerseestr. 3 | 39056 Welschnofen Tel./Fax: 0471 613 130 | Mobil 349 548 52 77 metzgerei.pattis@dnet.it | www.metzgerei-pattis.com Die wirtschaftlichen und vertraglichen Bedingungen betreffend die Finanzierungen sind in den Informationsblättern angeführt, die in den Filialen der Südtiroler Sparkasse zur Einsicht aufliegen und im Internet unter www.sparkasse.it veröffentlicht sind. Die Gewährung von Darlehen/Privatkrediten unterliegt der Genehmigung von Seiten der Bank. DAS SÜDTIROL PAKET 2013 Gemeinsam sind wir stark! www.sparkasse.it 840 052 052 Mehr Bank. Der Meisterbetrieb Santifaller fertigt alles, was sich ein Kunde aus Holz wünscht. Egal ob eine Küche, ein Wohnoder Schlafzimmer, eine Badeinrichtung, Garderobe oder Büromöbel. Ob Wand- und Deckenverkleidungen oder die Fertigung und der Einbau einer traditionell hergestellten Massivholzstube – die Tischlerei Santifaller hat überall viel Erfahrung. Zum Einsatz kommen vorwiegend einheimische Hölzer, auf Wunsch werden aber auch exotische Hölzer bzw. Kombinationen mit Glas oder Metall verwendet. Jüngster neuer Bereich ist der Bau von Saunaanlagen: „Für viele ist ein kleiner Wellnessbereich bzw. eine Sauna zu Hause ein Traum. Doch mit etwas Platz und nicht allzu großem Budget lassen sich heute maßgeschneiderte tolle Lösungen herstellen“, so der Inhaber der Tischlerei. Ein weiterer Tätigkeitsbereich des Unternehmens ist die Fertigung von Terrassenböden aus witterungsbeständigen Holzarten, aber auch Bauelemente, Treppen, Fenster und Türen. Gleichwohl fertigt die Tischlerei Sonderanfertigungen wie Gartenlauben, Wintergärten, Sonnen- oder Saunaliegen an. Hier sind der Phantasie keine Eine moderne Essecke in Eiche Grenzen gesetzt. Den Handwerksbetrieb gibt es übrigens seit fast 160 Jahren. Markus Santifaller führt das Unternehmen in fünfter Generation. Viele Arbeitstechniken und Erfahrungswerte wurden so über Generationen vermittelt, die trotz ausgefeilter Technik heute noch Gültigkeit haben. INFO Tischlerei Santifaller Kuntersweg 18 | 39053 Kardaun Tel. 0471 365 540 | Fax 0471 360 780 Mobil 340 774 40 91 | markus.santifaller@dnet.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it