Aufrufe
vor 5 Monaten

Radius Top 100 2019

  • Text
  • Werbung
  • Microsoft
  • Meran
  • Trento
  • Gesamtleistung
  • Bruneck
  • Brixen
  • Italia
  • Unternehmen
  • Bozen

56 Werbung Das neue

56 Werbung Das neue Flaggschiff von Mercedes-Benz Der deutsche Premiumhersteller hat in den letzten Jahren durch zahlreiche Innovationen den PKW-Markt ordentlich aufgemischt. Jetzt bringt die Marke mit dem Stern eine Revolution im LKW-Sektor, mit der sie die Konkurrenz weiter auf Abstand hält. Der neue Actros hebt den Komfort und die Sicherheit für den Fahrer auf noch nie dagewesene Höhen. Das neue Erkennungsmerkmal der LKW-Ikone ist die sogenannte MirrorCam. Diese Kamera ersetzt die Seitenspiegel und projiziert das Bild auf eigens vorgesehene Displays in den Innenraum. Dies verbessert die Sichtverhältnisse bei Dunkelheit und erhöht durch die angezeigten Abstandslinien die Sicherheit bei Überhol- und Parkmanövern. Ein weiteres Assistenzsystem ist der Active Drive Assist, dieses ermöglicht teilautonomes Fahren und trägt somit aktiv zur Entlastung des Fahrers bei. Das Brems-Assistenzsystem Active Brake Assist wurde weiter verbessert und erhöht abermals die Sicherheit für Fahrer, Verkehrsteilnehmer und Ladung. Unternehmer und Umwelt profitieren von der hohen Effizienz Mehrere Faktoren schaffen es den Verbrauch des neuen Actros nochmals zu senken. Dazu zählen verbrauchsoptimierte Fahrprogramme wie das Predictive Power Control. Das System scannt über GPS die nächsten Fahrkilometer und legt den optimalen Gang der 12-Gang-Schaltautomatik ein. Auch die Aerodynamik wurde verbessert, so reduziert die neue MirrorCam beispielsweise den Kraftstoffverbrauch serienmäßig um bis zu 1,5 Prozent. Diese Spriteinsparungen erfreuen nicht nur die Unternehmer, sondern reduzieren auch die Umweltbelastung. Alle reden. Einer macht. Der neue Actros. Wir bringen die Zukunft auf die Straße. Mit zahlreichen Innovationen, wie MirrorCam, Active Drive Assist, Multimedia Cockpit und Predictive Powertrain Control, die den Fernverkehr, so wie Sie ihn kennen, revolutionieren. Autoindustriale GmbH Offizieller Vertragshändler Mercedes-Benz www.autoindustriale.com Bozen Grandistraße 16 - Tel. 0471 550250 Bruneck J.-G.-Mahl-Straße - Tel. 0474 570000 Trient Via Stella 13 - Tel. 0461 1735300

Werbung 57 Zwei Experten starten durch Südtirols Porschefahrer dürfen sich freuen und mit ihnen alle Fahrer von Autos der oberen Mittelklasse. Klaus Hofer und Erwin Mittelberger von der Karosserie Continental sind das neue „Dream-Team“ in Sachen Auto-Service und Reparaturen. Unter dem Namen Elfertec GmbH gibt es ab Mitte Oktober 2019 eine Anlaufstelle für alle die ihr Fahrzeug in professionelle Hände wissen wollen. Zwei Fachleute par excellence unter einem Dach – bei Continental, wo im 1. Stock, der bereits auf Porsche spezialisierten Karosserie- Werkstatt, eine komplett neue Struktur eingerichtet wurde. Ausbildung, Weiterbildung und Erfahrung Diese drei Attribute treffen auf Klaus und Erwin gleichermaßen zu. Seit der Ausbildung bei Auto Brenner hat Klaus auch Kontakt mit Porsche, die er dann in den 90er Jahren weiter vertiefen konnte. Klaus hat die komplette Ausbildung zum Porsche-Techniker durchlaufen inkl. Porsche-Techniker-Gold als Erster Italiens. Ab 2002 macht der begeisterte Motorenspezialist parallel zur technischen Schulung die Ausbildung zum Porsche-Service-Advisor sowie Porsche-Ambassador. Ähnliches gilt für Erwin Mittelberger: Die Continental GmbH ist ein Meisterbetrieb und wurde 1996 gegründet. Seither arbeitet sie erfolgreich an Fahrzeugen des gehobenen Segments. Erwin hat sich ständig europaweit weitergebildet und sich in frühen 90er auch auf die Unfallinstandsetzung der Aluminiumkarosserie v.l.: Klaus Hofer und Erwin Mittelberger von der Karosserie Continental spezialisiert. Damals war er ein Pionier und keiner konnte ahnen, dass diese Ausbildung einmal eine so große Bedeutung haben wird. Erwin Mittelberger zur aktuellen Entwicklung: „Als ich erfahren habe, dass Klaus seinen bisherigen Arbeitsgeber verlässt ist in mir diese Idee gereift. Nach mehreren gemeinsamen Gesprächen ist im Laufe dieses Sommers dann aus dieser Idee ein konkretes Projekt geworden.“ Von A wie Audi bis Z wie Zagato Der neue AUDI A8 ist eine komplette Alukarosserie und Erwin hatte damals gemeinsam mit den AUDI-Technikern die Ausbildung für Alu-Karosserien absolviert. Eine der letzten Auszeichnungen erhielt er erst vor drei Jahren. Die Continental GmbH wurde von Dekra als eine der wenigen autorisierten Porsche-Karosseriewerkstätten italienweit zertifiziert. Leistungsstarke Motoren und die neuesten Technologien, ganz gleich ob in Limousinen, SUVs oder Sportwagen, begeistern seit jeher beide Protagonisten gleichermaßen! Und was könnte für eine professionelle Arbeit eine bessere Garantie sein, als die Begeisterung der Ausführenden, in diesem Fall von Erwin und Klaus, den beiden Gründern der Elfertec GmbH. Elfertec GmbH – Kravoglstraße 5 – 39100 Bozen – info@elfertec.com – www.elfertec.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it