Aufrufe
vor 6 Monaten

Radius Olympia 01 2018

  • Text
  • Chancen
  • Sotschi
  • Pyeongchang
  • Alpin
  • Lauf
  • Olympia
  • Spiele
  • Staffel
  • Einsitzer
  • Kostner
  • Radius

24 SPORT A

24 SPORT A 2018 Snowboard AARON MARCH Snowboard NADYA OCHNER Snowboard ROLAND FISCHNALLER Snowboard ALTER: 31 Jahre WOHNORT: Schabs/Völs MÖGLICHE EINSÄTZE: 24. Februar: Parallel-Riesentorlauf OLYMPIA-TEILNAHMEN: Vancouver 2010 Sotschi 2014 Nimmt man die bisherige Saison als Leistungsbarometer, hat der Routinier nur Außenseiterchancen: Einmal Vierter (in Rogla), ansonsten nie in den Top 10. Aber: Beim vorolympischen Test-Event 2017 zeigte March als Dritter, dass er die Piste voll im Griff hat. Ein gutes Omen? ALTER: 24 Jahre WOHNORT: Burgstall MÖGLICHE EINSÄTZE: 24. Februar: Parallel-Riesentorlauf OLYMPIA-TEILNAHMEN: Sotschi 2014 Die Burgstallerin hat in dieser Saison im Weltcup nicht überzeugt. Nur beim letzten Weltcup-Parallel- Riesentorlauf vor Olympia kam sie überhaupt ins Achtelfinale, ansonsten war immer schon nach der Quali Endstation. Für sie wäre der Einzug unter die besten 16 schon ein Erfolg. ALTER: 37 Jahre WOHNORT: St. Peter in Villnöß/Vilpian MÖGLICHE EINSÄTZE: 24. Februar: Parallel-Riesentorlauf OLYMPIA-TEILNAHMEN: Salt Lake City 2002 Turin 2006 Vancouver 2010 Sotschi 2014 Für den Villnösser ist es die 5. Olympia-Teilnahme – allein das ist außergewöhnlich. Fischnaller hat heuer 3 Podestplätze erobert. Das macht ihn zu einem heißen Medaillenkandidaten – auch weil er weiß, wie man Medaillen gewinnt. Bei Weltmeisterschaften räumte der 37-Jährige bereits 4 Mal Edelmetall ab (1 Gold, 1 Silber, 2 Bronze), kann also mit dem Erfolgsdruck umgehen. Nur mit Olympia hat „Fisch“ noch eine Rechnung offen. CHANCEN CHANCEN CHANCEN

Snowboard SPORT A 2018 25 EDWIN CORATTI Snowboard OMAR VISINTIN Snowboard EMANUEL PERATHONER Snowboard ALTER: 26 Jahre WOHNORT: Pleif in Langtaufers MÖGLICHE EINSÄTZE: 24. Februar: Parallel-Riesentorlauf OLYMPIA-TEILNAHMEN: Keine ALTER: 28 Jahre WOHNORT: Algund MÖGLICHE EINSÄTZE: 15. Februar: Snowboard-Cross OLYMPIA-TEILNAHMEN: Sotschi 2014 ALTER: 31 Jahre WOHNORT: Lajen MÖGLICHE EINSÄTZE: 15. Februar: Snowboard-Cross OLYMPIA-TEILNAHMEN: Sotschi 2014 Er nimmt mit erstklassigen Referenzen an den Winterspielen teil: 3 Podestplätze eroberte Edwin Coratti in den letzten 4 Weltcup- Rennen vor Olympia. Allein das stempelt den Langtauferer zu einem Medaillenkandidaten. Aber: Wie kann der 26-Jährige mit dem Erfolgsdruck umgehen? Coratti ist als unbekümmerter, „wilder Hund“ im Brettlzirkus bekannt. Ihm ist alles zuzutrauen: Ein krachendes Scheitern in der Quali genauso wie ein Erfolgsritt bis in die Finalläufe. Schauen, was das Kraftpaket bei Olympia auspackt. Allein seine letzten 2 Ergebnisse stempeln Omar Visintin zum Medaillenanwärter: Da gewann der Algunder sowohl in Cervinia als auch in Erzurum/Türkei die Weltcup- Konkurrenzen. Zwar geht Visintin nach einem Trainingssturz in Bansko/Bulgarien etwas angeschlagen in seine 2. Spiele, seine Coolness, intelligente Fahrweise und fahrerisches Talent machen Omar Visintin jedoch zu einem Mitfavoriten. Und: Die Schmach von Sotschi 2014, als er auf Medaillenkurs lag, dann aber von hinten „abgeschossen“ wurde, muss getilgt werden. Er hat in dieser Saison bereits einen Podestplatz erreicht (Rang 2 in Cerro Catedral/Argentinien), der liegt aber schon 5 Monate zurück. Perathoner hat viel Routine und mit ihm ist immer zu rechnen, mehr als eine Außenseiterrolle nimmt der Lajener aber nicht ein. Hatte 2014 Pech, als er im Training stürzte und wegen eines Handgelenkbruchs sowie Rippenverletzungen die Finalläufe sausen lassen musste. CHANCEN CHANCEN CHANCEN

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it