Aufrufe
vor 4 Monaten

Radius Golf 2019

  • Text
  • Petersberg
  • Golfclub
  • Handicap
  • Golfer
  • Loch
  • Lana
  • Thaler
  • Golfplatz
  • Eppan
  • Golfclubs

INFO-PR 36

INFO-PR 36 02/2019 AKTUELL Jetzt in einer Hand: GCC Lärchenhof Martin Unterrainer, Eigentümer des 5-Sterne-Hotels „Der Lärchenhof“ übernahm die nur zehn Minuten entfernte Golfanlage Kaiserwinkl Golf Kössen. Damit verfügt „Der Lärchenhof“ über ein Golfangebot par excellence: Short- Game-Park am Lärchenhof inkl. 6-Loch-Akademieanlage, 9-Loch-Championscours (Par 72) des GCC Lärchenhof und 18-Loch-Parcours (Par 72) des Kaiserwinkl Golf Kössen. Nur wenige Kilometer von Kitzbühel entfernt liegt inmitten der Kitzbüheler Alpen das 5-Sterne-Hotel „Der Lärchenhof“. Schon die Auffahrt durch das großzügige Areal vermittelt einen ersten Eindruck von der Angebotsvielfalt: Sport- und Fitnessbegeisterte werden sich hier ebenso wohlfühlen wie Golf- und Tennisfans. Wer eine erholsame Auszeit sucht, findet Ruhe und Kraft im großzügigen Wellness- und Beautybereich. Sich umfassend regenerieren – mit Tiroler Gastfreundschaft und Topgastronomie –, dafür sorgen der Eigentümer Martin Unterrainer und sein engagiertes Team. Der Lärchenhof begeistert zu jeder Jahreszeit, ob im Doppelzimmer, Studio oder in der Suite, überall werden Komfort und Luxus großgeschrieben. Entspannung pur findet man nach der Golfrunde in der großzügigen 4.700 Quadratmeter großen Wellnessoase mit Schönheitsfarm. Das Highlight ist die Eventsauna, von der es mit der 30 Meter langen Rolltreppe zum Panoramasaunagarten mit herrlichem Ausblick auf den Wilden Kaiser geht. Golferherzen schlagen höher Der hauseigene Golf- & Countryclub Lärchenhof bietet beste Bedingungen für Golfspieler aller Handicap-Klassen. Neun tolle Bahnen (9 Loch Par 72) und ein in Österreich einzigartiger Short-Game-Park inklusive 6-Loch- Akademieplatz (6 Loch Par 72) sorgen für Begeisterung. Spieler können sich in Sachen Schläger und Schwung im eigenen Fitting Center ausstatten lassen, und die neuesten Golfkollektionen gibt’s gleich nebenan im gut sortierten Pro Shop. Vom Platzreifekurs bis zum Einzelcoaching – für den passenden Schwung und die Perfektion sorgt die Golfakademie unter der Leitung von Head Pro Mike Burrows. Kulinarisch verwöhnt werden Sie in gemütlicher

AKTUELL 02/2019 37 und Kaiserwinkl Golf Kössen Atmosphäre auf der Sonnenterrasse des Clubhauses. Wer hier abschlägt, genießt Rundumservice und ein schönes Spiel im herrlichen Panorama der Kitzbüheler Bergwelt. Und nach dem Spiel geht’s bequem mit den gratis Golfshuttles zurück zum Hotel. Das Highlight für den künftigen Golfurlaub … … ist die Übernahme der Golfanlage Kaiserwinkl Golf Kössen durch Hotelinhaber Martin Unterrainer. Dieser Golfplatz befindet sich im ebenen Talkessel des Kaiserwinkls und ist ca. 15 Kilometer vom Lärchenhof entfernt. Der Golfer genießt hier ein unvergleichliches Panorama und die perfekte Kombination von Golf und Natur. Der Platz ist gut zu Fuß bespielbar, da es abgesehen von den gelegentlich sanften Anhöhen keine Steigungen zu überwinden gibt. Der 5.645 Meter lange 18-Loch-Platz wurde vom britischen Architekten Don Harradine 1988 umweltschonend gestaltet. Der alte Baumbestand, die Geländestruktur und auch die Wasserhindernisse wurden anspruchsvoll integriert. Das Clubhaus befindet sich mitten in der 18-Loch-Golfanlage und beherbergt das gemütliche Golfrestaurant und einen Pro Shop. Die Übungsanlage und die Golfschule komplettieren das Golfangebot. Unlimitiertes Golfspielen während eines Aufenthalts im Hotel „Der Lärchenhof“ ermöglichen die Packages „Golf unlimited“ und „Golf unlimited de Luxe“, die im Zeitraum von 14. April bis 14. Juli 2019 und von 8. September bis 3. November 2019 auf alle Zimmerkategorien ab 110 Euro bzw. 190 Euro buchbar sind. Weitere Information erhalten Sie unter www.laerchenhof-tirol.at Kaiserwinkl Golf Kössen Mühlau 1 | A-6345 Kössen Tel. +43 (0) 5375 2122 club@golf-koessen.at | www.golf-koessen.at Hotel „Der Lärchenhof“ Lärchenweg 11 | A-6383 Erpfendorf Tel. +43 (0) 5352 8138-0 info@laerchenhof-tirol.at | www.laerchenhof.at Die traditionelle Süd-/Nordtiroler Freundschaft wird im Lärchenhof besonders gepflegt – im Bild v.l.: Wendelin Weingartner, Ulrike Kuppelwieser, Martin Unterrainer und Luis Durnwalder.

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it