Aufrufe
vor 1 Jahr

Radius Bester Arbeitgeber 2012

  • Text
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Bozen
  • Mitarbeitern
  • Arbeitgeber
  • Erfolg
  • Unternehmens
  • Loacker
  • Thun
  • Arbeit
  • Radius
  • Bester

50

50 04/2012 themenbereich service Unzufriedene Mitarbeiter ... Inhaberin, Myriam Hell Arbeiten in einem Hightech-Unternehmen Das Unternehmen progress Maschinen & Automation aus Brixen exportiert in über 30 Länder Maschinen und Anlagen für die Produktion von Betonfertigteilen sowie die Bearbeitung von Betonstahl. Das Maschinenbauunternehmen hat seinen Expansionskurs intensiviert und auf neue Kontinente ausgeweitet. Die Herausforderungen auf internationalem Terrain sind vielfältig. Dabei ist fachliches Wissen genauso wichtig wie Sprachkenntnisse, Kulturkompetenz und Flexibilität. „Diese Anforderungen machen die Tätigkeiten in unserem Unternehmen besonders interessant. Gerade junge, motivierte Mitarbeiter haben bei uns die Möglichkeit, sich zu entfalten, sich weiterzubilden und zu entwickeln“, so der Geschäftsführer Erich Nussbaumer. Russland – ein Land im wirtschaftlichen Aufschwung Für die Unternehmensgruppe Progress gehört die Russische Föderation seit einiger Zeit zu den Top-Exportländern. Derzeit ist eine Anlage in Auslieferung, die sich über ein Gesamtauftragsvolumen von zwölf Millionen Euro erstreckt. Das Projekt ist eines der innovativsten, die nach Russland geliefert wurden. Philippinen – Sinnbild des Asiatischen Marktes Das Maschinenbauunternehmen behält seinen Expansionskurs auch im Jahr 2012 höchst erfolgreich bei. Jüngst wurde eine Anlage im Wert von etwa fünf Millionen Euro auf die Philippinen geliefert. Die Produktionsanlage, die der automatisierten Fertigung von Betonfertigteilen dient, ist eine der modernsten ihrer Art und mit allen technischen Highlights ausgestattet. Deutschland steht für Qualität Internationalität bedeutet im Anlagenbau nicht nur Export in exotische Länder, sondern vor allem auch innerhalb von Europa. Ein geschätztes und bewährtes Exportland der progress Maschinen & Automation ist Deutschland. Dies ist ein Markt, der nicht nur für hohe Qualität steht, sondern diese auch absolut verlangt. Die jüngste Lieferung im Wert von zwei Millionen Euro ist seit kurzem im Einsatz. Die gelieferte Anlage umfasst ein weitgefächertes Aufgebot von Maschinen zur Betonstahlverarbeitung. progress Maschinen & Automation zählt zu den internationalen Marktführern in der Entwicklung und Herstellung von Maschinen und Anlagen zur Verarbeitung von Betonstahl. Sie gehört zur Progress Unternehmensgruppe, die außerdem in folgenden Geschäftsbereichen tätig ist: Entwicklung und Realisierung von schlüsselfertigen Palettenumlaufanlagen für die Betonfertigteilindustrie (EBAWE), Entwicklung und Herstellung von speziellen Formteilen für die Betonfertigteilindustrie (tecnocom), Produktion von Betonfertigteilen sowie die Errichtung von Objekten in Betonbauweise (PROGRESS), Transportbeton (BetonMix) sowie Baustoffe und Beratung (TopHaus). INFO progress Maschinen & Automation AG Julius-Durst-Straße 100 | 39042 Brixen Tel. 0472 979 100 info@progress-m.com | www.progress-m.com ... und zündende Ideen. In der Werbebranche sind genau das die richtigen Zutaten um überzeugende Konzepte und Werbebotschaften zu schaffen. Eine Idee entsteht spontan – Unzufriedenheit perfektioniert sie erst. Betrachten wir den Begriff „Unzufriedenheit“ von einer anderen Seite, erhält er eine komplett neue Bedeutung: Chance zur Weiterentwicklung. Und hier setzen wir an. Um aus dem famosen Funken in einer Werbebotschaft ein Lauffeuer oder gar einen Flächenbrand zu entfachen, bedarf es genau dieser Unzufriedenheit während der Umsetzung. Unser Motto: unzufrieden bleiben! Unsere Kunden lieben das. Diese Herangehensweise begeistert den Auftraggeber und lässt unser Werbeteam zur Hochform auflaufen. Eine zündende Idee kann immer und überall entstehen. Die Entwicklung eines überzeugenden Konzeptes verlangt aber das Streben nach mehr. Die Größe eines Kunden oder der Umfang eines Werbeauftrages spielt dabei keine Rolle. Ausschlaggebend ist es, die Werbebotschaft treffsicher zu kreieren und dann die Werkzeuge genau darauf abzustimmen. Unsere Eisen im Feuer Kreativität, durchdachte Konzepte und handwerkliche Sorgfalt – das sind die wesentlichen Elemente unserer Arbeit. Kundenprojekte realisieren wir durch auffallende Werbe-Kampagnen, visuelle Kommunikation, Entwicklung von Corporate Identity und Design, Print und Web, Online-Marketing, Social Media, u.v.m. INFO Werbeagentur Hell Company Graben 32 B | 39031 Bruneck | Tel. 0474 370 266 info@hellcompany.eu | www.hellcompany.eu

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it