Aufrufe
vor 9 Monaten

Radius Alpine Technologien 2018

20

20 08/2018 INFO-PR Feratel-Panoramabilder live im italienischen Fernsehen Feratel-sitour, das weltweit anerkannte Spitzenunternehmen im Bereich Multimedia- und TV-Kommunikation, meldet eine absolute Neuheit in Zusammenarbeit mit LA7 und LA7d, dem italienischen Livefernsehen. Seit dem 4. Dezember 2018 bis Ostern 2019 werden auf den nationalen Sendern LA7 und LA7d Panoramabilder ausgestrahlt, die mit hochmodernen MediaCams live in den wichtigsten italienischen Skigebieten aufgenommen werden. Dies ist das erste Sendenetzwerk und die erste Sendung, die ihre Zuschauer mit emotionalen Panoramabildern begeistert. Schon nach einigen Tagen gab es zahlreiche positive Rückmeldungen seitens der italienischen Fernsehzuschauer. Ein umfassendes Angebot sitour Italia betreut seine Kunden seit jeher mit einem umfassenden Werbeangebot speziell für Berggebiete, das sich durch seine harmonische Eingliederung in die umliegende Landschaft und den respektvollen, bewussten Umgang mit der Natur auszeichnet. Michael Mattesich Dazu Geschäftsführer Michael Mattesich: „Die Werbemittel des Unternehmens werden strategisch an den Punkten mit dem größten Besucherfluss positioniert, nach den individuellen Anforderungen des Kunden entworfen und garantieren ausgezeichnete Sichtbarkeit. So wird das Image nicht zuletzt mithilfe faszinierender Bergbilder erfolgreich kommuniziert: Eine Kombination, der sitour seine unumstrittene Spitzenposition verdankt.“ Eine erfolgreiche Zusammenarbeit am Beispiel von Alta Badia Von sitour Italia wurden in Alta Badia 15 hoch wertige Panoramatafeln aus extrem temperaturbeständigem Material mit besonderer Beschichtung und Verarbeitung aufgestellt. Dabei handelt es sich um optimal sichtbare und widerstandsfähige LED-Infotafeln mit hochpräzisen digitalen Karten. Die Daten werden wahlweise über einen zentralen Server mit sitour-Software oder manuell verwaltet. Die technologische Ausstattung der Tafeln gewährleistet zuverlässige, konstant aktualisierte Informationen über den Zustand von Anlagen und Pisten sowie Wetterdaten, Windstärken und Lawinensituation. Dabei kommt auch der Werbeaspekt nicht zu kurz – der spielt schließlich auch in der Bergwelt eine wichtige Rolle. Über ein fortschrittliches System von sitour sind allesamt mit einem einzigen Server verbunden, der in Echtzeit sämtliche angezeigten Informationen steuert. Dazu Michael Mattesich abschließend: „Wir von sitour bieten seit Jahren den Wintersportlern und Touristen aktuelle Information im eleganten Rahmen an. Zuverlässigkeit, moderne Technologie und professionelle Arbeit, das sind unabdingbare Voraussetzungen für aktuelle Informationen speziell am Berg und in der Natur.“ sitour Italia GmbH Dolomitenstraße 26-28 | 39040 Montan Tel. 0471 819 044 sitour@sitour.it | www.sitour.it

INFO-PR 08/2018 21 Betonfertigteile im Alpinen In der alpinen Region Südtirol sind Naturgefahren wie Lawinen, Steinschlag und Hochwasser ein allgegenwärtiges Thema. Neue Technologien und Denkansätze verbessern die Kompetenz im Umgang mit Naturgefahren. Betonform®, weltweiter Marktführer im Erosions- und Lawinenschutz, bietet innovative Lösungen. Die Produktlinie Erdox ® Nature Assist wurde speziell zum Schutz vor Naturgefahren entwickelt. Es handelt sich um pyramidenförmige Stahlkonstruktionen, die sich flexibel und unauffällig in die Landschaft einfügen. Die kompakten, leichten Einzelteile lassen sich auch in unwegsamem, steilem Gelände problemlos montieren und werden den technischen und logistischen Herausforderungen des Lawinenschutzbaus in jeder Hinsicht gerecht. Auch als Geschiebe- und Schwemmguthemmer in Wildbächen, als Stützmauer und Hangverbauung, und nicht zuletzt zum provisorischen Steinschlagschutz oder zur Sicherung auf Baustellen hat sich Erdox ® bewährt. Als Stützmauer, Böschungsverbauung oder Barriere im Zivilund Hochwasserschutz kommen die modernen SwissBlock ® - System-Bausteine zum Einsatz, im Bereich Hangsicherung die Löffel ® -Steine. Seit vielen Jahren widmet sich Betonform ® dem Schutz vor der Umweltgefahr Lärm und bietet diverse Schallschutzsysteme an. Nachhaltig bauen mit Fertigteilen Die Betonfertigteile von Betonform ® werden den individuellen Bedürfnissen jedes Kunden entsprechend produziert und perfekt an die lokalen Bedingungen angepasst. Maßgeschneiderte Trafokabinen erfüllen optische Wünsche und installationstechnische Vorgaben gleichermaßen. Auf Skipisten tragen die auf Betonform ® -Sockeln montierten Defibrillatoren zur Sicherheit bei, Schächte aus Beton stellen das optimale Fundament für fest installierte Beschneiungsanlagen dar. Alle elektrischen und hydraulischen Komponenten können problemlos eingerichtet werden. Zudem bieten die Schächte ausreichend Platz, um optional Schachtheizung und Beleuchtung anzubringen. Der Unterbau schützt zuverlässig vor Gebirgsdruck und Erdrutsch und ist gleichzeitig flugtauglich und zeitsparend in der Montage. Das Bauen mit Betonfertigteilen verringert Bauzeiten und Kosten und hilft damit bei der termingerechten Baukoordination. Für die Produktion aller Fertigteile verwendet Betonform ® ausschließlich hochwertige Grundmaterialien erster Qualität. Sie garantieren maximale Stabilität und sind als leistungsstarker und langlebiger Baustoff aus dem Massivbau nicht mehr wegzudenken. Betonform ® steht mit langjähriger Erfahrung beratend zur Seite, unterstützt bei der Projektierung und hilft, die Kosten und den Eingriff in die Natur zu optimieren. ERDOX ® , LÖFFEL ® , ENERGY UND SWISSBLOCK ® OPTIMAL FÜR DEN EINSATZ IM ALPINEN BEREICH Erdox © Neve Energy - IndividuelleTrafokabinen Schneeschächte h⎴c hellcompany.eu I-39030 Gais | T+ 39 0474 504 180 | info@betonform.it | www.betonform.it | UNSER REZEPT FÜR GUTES DESIGN: ZEMENT, WASSER, STEIN

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it