Aufrufe
vor 1 Jahr

Radius Alpine Technologien 2016

  • Text
  • Dolomiti
  • Superski
  • Bozen
  • Skigebiet
  • Speicherbecken
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen
  • Wieser
  • Rudi
  • Pisten
  • Radius
  • Alpine
  • Technologien

16 26 impressum

16 26 impressum Herausgeber: Athesia Druck GmbH, Bozen, Eintrag LG Bozen Nr. 26/01, am 27.11.2001 Chefredakteur: Franz Wimmer Produktion/Redaktion: Magdalena Pöder Verkaufsleitung/Koordination: Marita Wimmer Redaktion: Nicole D. Steiner, Annamarie Huber, Ulrike Schwarz Werbung/Verkauf: Patrick Zöschg, Michael Gartner, Helene Ratschiller Verwaltung: Weinbergweg 7 39100 Bozen | Tel. 0471 081 561 info@mediaradius.it | www.mediaradius.it Fotos: Dolomiten-Archiv, shutterstock, verschiedene Privat-, Firmen- und Online-Archive sowie Verkaufsunterlagen. Titelseite: Hasenauer Architekten Konzept und Abwicklung: King Laurin GmbH, Eppan Grafik/Layout: Elisa Wierer Lektorat: Magdalena Pöder, Benedikta Heiss Produktion: Athesia Druck Bozen - www.athesia.com Vertrieb: Als „Dolomiten“-Beilage und im Postversand Druckauflage: 25.000 Stück Preis: Einzelpreis 2 Euro, A+D: 2,60 Euro Die Redaktion übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Werbeseiten, PR-Seiten und der angeführten Webseiten. inhaltsverzeichnis Aktuell 06 Hoch hinaus: Die neue Seilbahn Zugspitze 16 Es lebe der Dorflift … 21 Neue Bahn zur Pfannspitze 24 Obereggen: Neues unterm Latemar 30 Seilbahnverband: Sicherheit wird groß geschrieben 38 Weltweit einmalig! Dolomiti Superski Rubriken 46 Portrait: Johann Röck 48 Gesundheit: Wintersonne als Therapie 49 Bunte Meldungen 38 Die Geschichte des Dolomiti Superski Seit über vier Jahrzehnten gilt der heute größte Skipassverbund der Welt als Modell für Erfolg und Entwicklung im Wintertourismus. Im Jahr 1973 konzipiert, feierte Dolomiti Superski 1974 auf dem internationalen Skimarkt Premiere.

editorial Foto: © Alex Filz 10 Franz Wimmer Info-PR 08 Stahlbau Pichler GmbH, Bozen 10 Technoalpin AG, Bozen 14 Rudi Hütte, Sexten 15 Sunkid GmbH, Imst (A) 18 Leitner AG, Sterzing 22 Karl Wieser OHG, Mühlen in Taufers 26 Schnalstaler Gletscherbahnen, Schnals 28 Gasser Ingenieur, Bruneck 29 Systent GmbH, Algund 32 Gitschberg Jochtal AG, Mühlbach 34 Skigebiet Pfelders, Moos in Passeier 35 Sitour Italia GmbH, Montan 36 Plan Team GmbH, Bozen 45 Axess AG, Anif (A) 45 Autoindustriale GmbH, Bozen 46 30 48 Foto: © Harald Wisthaler/Archiv Tourist Info Antholzertal Das war ein Saisonanfang nach Maß. In der ersten Novemberhälfte Neuschnee auf den Bergen und tiefe Temperaturen zum Beschneien. Dank dieser Voraussetzungen konnten die hohen Temperaturen in der zweiten Novemberhälfte, den meisten Pisten nichts mehr anhaben. Und wie jedes Jahr haben Südtirols Unternehmen wieder ganze Arbeit geleistet! Nach einer intensiven Bautätigkeit im Sommer und Herbst, konnten diverse Projekte wie neue Pisten, Aufstiegs- und Beschneiungs-Anlagen, Berghütten usw. termingerecht fertig gestellt werden – zur Freude der Wintersportler. Die Wertschöpfung aus dem Wintertourismus, dank technischen Schnee und den jährlichen Investitionen in Qualität, ist für Südtirol enorm und kann gar nicht oft genug betont werden! Dazu kommt, dass Auftraggeber und Investoren aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Osteuropa immer mehr auf die Kompetenz und Erfahrung heimischer Unternehmen vertrauen. Alpine Technologie „made in Südtirol“ steht weltweit für Kompetenz, höchste Qualität und Erfolg - und sichert in unserem Land tausende Arbeitsplätze! Portrait: Johann Röck Für Südtirols Speicherbecken bedarf es in Folge des Klimawandels einer Bestandsaufnahme. Johann Röck gilt als Experte in Sachen Speicherbecken und Wassermanagement. Wintersonne als Therapie Der Lichtmangel schlägt vielen Menschen aufs Gemüt: Sie leiden unter Antriebslosigkeit, erhöhtem Schlafbedürfnis bis hin zu einer Depression. Eine Lichttherapie und Bewegung im Freien können helfen. Franz Wimmer

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it