Aufrufe
vor 2 Jahren

Golf in Südtirol 2020

  • Text
  • Golf
  • Lana
  • Familie
  • Spieler
  • Golfclubs
  • Petersberg
  • Golfplatz
  • Sterzing
  • Golfclub
  • Handicap
  • Golfsport

14 SPORT A |

14 SPORT A | 2020 AKTUELL Mensch und Natur im Mittelpunkt Golf bringt Menschen zusammen und ermöglicht es, eine schöne Zeit mit anderen zu verbringen und gleichzeitig etwas Gutes für den Körper zu tun. Die umliegende Natur und die frische Luft schenken Ruhe und Gelassenheit während des Golfspielens. Golf ist positiv! Dazu Hans-Peter Thaler: „Mit unserem Club haben wir einen Ort geschaffen, wo Menschen sich treffen, eine gute Zeit haben und neue Freundschaften entstehen. Für uns dreht sich im Golfsport alles um den Menschen, seit der Gründung als erster Golfplatz Südtirols im Jahre 1989.“ Das Clubrestaurant, übrigens für alle zugänglich, ist bekannt für seine Qualität. Nach der Runde auf dem Platz der kulinarische Genuss für Gäste und Mitglieder; das Angebot ein Mix aus italienischen Klassikern und Tiroler Spezialitäten. Die Sonnenterrasse ist der ideale Ort, um den Tag bei einem Aperitif ausklingen zu lassen und Körper und Geist die wohlverdiente Pause zu gönnen – mit Panoramablick auf die Brentadolomiten und Loch 9. Sport und Spaß beim Training Anthony Jackson ist seit über zehn Jahren als Golf-Pro in Petersberg und bekannt für seine geduldige, angenehme Art. Er ist ein Mensch, mit dem man auch nach der Golfstunde noch gerne auf ein Bier ins Clubhaus geht und über Schwünge philosophiert. Petersberg ist ein unvergleichlicher Platz, der von Golf-Digest schon unter den Top Ten der Alpenplätze über 1.000 Metern gewählt wurde. Für Anfänger und auch erfahrene Spieler immer wieder herausfordernd und faszinierend. Das beeindruckende Panorama der Dolomiten, unberührte Wälder und die frische Bergluft runden das Golferlebnis auf 1.200 Höhenmetern ab. Als traditionsreichster Platz Südtirols blickt Petersberg auf eine Erfolgsgeschichte von mehr als 30 Jahren zurück, und Familie Thaler auf der Terrasse des Clubrestaurants.

GC PETERSBERG SPORT A | 2020 15 die Betreiberfamilie Thaler steht den Spielern durch die umfassende Erfahrung stets mit gutem Rat zur Seite. Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – vor allem beim Golf Familie Thaler weiß, wie es ist anzufangen – immerhin musste auch Hans- Peter Thaler vor der Eröffnung 1989 alles erst lernen. Er kennt die Fragen, Unsicherheiten und Wünsche von Golfern und Golfanfängern bestens. Deshalb gibt es in Petersberg verschiedene Starterpakete und Mitgliedschaftsformen, um auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eines jeden Spielers bestmöglich eingehen zu können. Gerne können Interessierte zur kostenlosen Schnupperstunde – immer samstags, 15 bis 16 Uhr – oder zu einem unverbindlichen Gespräch vorbeischauen, um sich vor Ort über Golf zu informieren. Familie Thaler und der gesamte Golfclub Petersberg freuen sich stets über neue Mitglieder und Golfkameraden. Auf Instagram und Facebook gibt Familie Thaler einen Einblick über die aktuellen Geschehnisse und das Clubleben in Petersberg. Eine große Gemeinschaft Es gibt ein berühmtes Zitat über Golfclubs: „Ein Golfclub ist eine Gesellschaft im Kleinformat.“ Das bedeutet in erster Linie Vielfalt und Gemeinschaft. Hans-Peter Thaler abschließend: „Wir sind sehr dankbar dafür und stolz darauf, dass der GC Petersberg für viele unserer Mitglieder zu einem zweiten Zuhause geworden ist, wo man seine Freunde trifft und das Leben genießt. Man kennt sich, lacht und diskutiert zusammen. Wir hoffen, dass mit der Präsentation im Golf-„Radius“ weitere Mitglieder zu unserer Golffamilie stoßen und mit uns zusammen eine gute Zeit am Golfplatz verbringen.“ GC Petersberg Unterwinkl 5 39050 Petersberg/Deutschnofen Tel. 0471 615 122 info@golfclubpetersberg.it www.golfclubpetersberg.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it