Aufrufe
vor 3 Jahren

Golf & more 2012

  • Text
  • Golfclub
  • Golfer
  • Loch
  • Handicap
  • Bozen
  • Saison
  • Petersberg
  • Vergangenen
  • Spieler
  • Mitglieder
  • Radius

Georg Hochkofler 54

Georg Hochkofler 54 03/2012 themenbereich Tel. 0471 941 143 aktuell 03/2012 55 Inserat: Kerschbaumer grafik@mediaradius.it Die Damen werden immer stärker Den Senioren wird viel geboten Es ist offensichtlich: Nach der Pension haben viele passionierte Golfer mehr Zeit und können sich mit Muse ihrem Lieblingssport widmen. Ihre Anzahl in den Südtiroler Clubs wird immer größer. Deshalb versuchen alle Clubs, ihren Mitgliedern auch besondere Angebote zu unterbreiten. Bei den meisten Turnieren sind für Senioren eigene Tarife vorgesehen. Wie immer wird in diesem Jahr der VSS-Senioren Cup stattfinden. In Zusammenarbeit mit dem Verband Südtiroler Sportvereine (VSS) und den Raiffeisenkassen Südtirols wird eine Turnierserie für Senioren organisiert, bei welcher in jedem Club eine Etappe vorgesehen ist. Bei nationalen Turnieren im Einsatz Aber auch über die Landesgrenzen hinaus wird gespielt. An den AGIS-Turnieren (Associazione Golfisti Italiani Seniores) beteiligen sich Golfer aus den Clubs Petersberg, Lana, Pustertal und Passeier. Sie alle veranstalten zudem eine der Etappen dieser nationalen Turnierserie. Intern veranstalten die Clubs auch selbst besondere Events. So findet im Golfclub Petersberg ein Volksbank-Senior-Day alle zwei Wochen am Freitagnachmittag statt. Dabei geht es vor allem um eine gemütliche Runde gemeinsam mit anderen Senioren und weniger um das sportliche Resultat. Nach der Runde werden die besten Spieler prämiert und danach wird der Tag bei einer gemeinsamen Marende beendet. Besonders aktiv sind auch die von Heinrich Gamper betreuten Senioren im GC Passeier und die Senioren Mannschaft von Lana „Die Roten Löwen“, welche nicht nur regelmäßig gemeinsam spielen und gegen die Seniorenteams der anderen Clubs antreten, sie machen auch gemeinsame Ausflüge. Die ‚Roten Löwen‘ In allen Clubs ist der Anteil der Damen gestiegen und es wird regelmäßig trainiert. Noch vor einigen Jahren gaben die Damen des Golfclub Passeier eindeutig den Ton an, aber das hat sich inzwischen geändert. Es herrscht ein sehr ausgeglichenes, hohes Niveau und der Ladies Cup sorgt nicht selten für Überraschungen. Sechs Mannschaften aus den Golfclubs Lana, Passeier, Kastelruth, Petersberg, Dolomiti Sarnonico und erstmals aus Freudenstein traten im letzten Jahr gegeneinander an. Gestartet wurde am 18. Mai in Lana. Hier setzten sich die Damen mit Heimvorteil durch, wie auch in der zweiten Runde, in der die Passeirer Golferinnen zu Hause siegten. Die nächsten drei Runden, in Kastelruth, Petersberg und Sarnonico, konnten hingegen die Damen aus Petersberg dominieren. Mit drei Punkten Vorsprung gewannen sie den Ladies Cup, vor der Mannschaft aus dem Passeier. Somit konnten die Damen vom Petersberg zwei Jahre hintereinander den Pokal mit ins Clubhaus nehmen. Bei den Einzelturnieren der Damen gingen Olga Heidegger und Petra Gufler als Brutto-Siegerinnen hervor, bei den drei „Doppeln“ waren jeweils die Paare Olga Heidegger und Laura Thaler, Petra Gufler und Helga Fink, sowie Carmen Stufferin und Theresia Schuster die Brutto-Siegerinnen. Die neue Saison ist schon geplant Am 16. Mai beginnt der Ladies Cup 2012. In diesem Jahr stehen wieder sechs Turniere auf den Golfanlagen der teilnehmenden Mannschaften im Programm. Gestartet wird im Golfclub Lana. Im Juni und Juli folgen zwei Turniere in “Stableford”, die von den Clubs von Kastelruth und Freudenstein, letzteres findet am Karerpass statt, ausgetragen werden. Eine weitere Station wird am 28. August im Pustertal gemacht, wo “2er Louisiana Medal” gespielt wird. Der Pustertaler Club stellt heuer erstmals wieder ein Damenteam. “4 Ball-Best-Ball Medal” wird am 13. September in Petersberg gespielt, bevor es am 9. Oktober beim “Medal” sicher wieder zum äußerst spannenden Finale im Golfclub Passeier kommt. Dr.-Weiser-Platz 3 39018 Terlan Tel. 0471 257 203 kerschbaumer@brennercom.net Kapuzinergasse 7 39057 Eppan a.d. Weinstraße Tel. 0471 660 336 Mustergasse 5 - 39100 Bozen Tel. 0471 978 122

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it