Aufrufe
vor 9 Jahren

Gesundes Südtirol 2010

  • Text
  • Bozen
  • Patienten
  • Gesundheitswesen
  • Krankenhaus
  • Gesundheit
  • Menschen
  • Zukunft
  • Besser
  • Brixen
  • Meran

38

38 03/2010 S E R V I C E Training unter Freunden Der Bozner Fitnesstempel FIT STAR in der Pacinottistraße entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der führenden Fitnessbetriebe im Lande. Auf über 2000 qm bietet FIT STAR den Fitnessbegeisterten ein Konzept, welches in Italien seinesgleichen sucht. Das Revolutionäre ist der Preis. Kostet eine Mitgliedschaft in einem „normalen“ Fitnesscenter bislang zwischen ca. 40 bis 70 Euro, so wartet FIT STAR mit einem Monatsbeitrag von 17,80 Euro auf. Damit zählt FIT STAR zu den günstigsten Studios in Italien. „Erwartungen übertreffen“ Der Fitness-Kenner erwartet bei einem solchen Preis vermutlich auch eine entsprechend minderwertige Leistung. Dem ist aber nicht so. Martin Egger, Koordinator der FIT STAR-Studios in Italien, klärt auf:„Unser Konzept ist es, die Erwartungen des Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern bei Weitem zu übertreffen. Mitglieder, welche das erste Mal eine unserer Anlagen betreten, müssen große Augen bekommen und sagen: Das habe ich nicht erwartet.“ FIT STAR konzentriert sich auf die Kernkompetenzen Ausdauer- und Krafttraining. „Wichtig ist uns dabei, dass unsere Kunden ihre Ziele erreichen. Wohlfühlen, gesunder Rücken und Training mit Freunden stehen dabei im Vordergrund“, erklärt Egger und beschreibt die Fitnessanlage der Zukunft folgendermaßen: „Ein Fitnesscenter funktioniert wie ein Restaurant. Stellen Sie sich vor, Sie suchen ein Restaurant, in dem Sie mit einem Freund ein Glas Wein trinken wollen. Sie gehen in zwei Gaststätten und jedes Mal machen Sie auf dem Absatz kehrt: schmuddelig, das falsche Publikum, zu laut. Die Atmosphäre passt nicht. Im dritten Restaurant bleiben Sie. Der Ober begrüßt Sie mit einem Lächeln, der Wein schmeckt vorzüglich und Sie sind überrascht, als man Ihnen die Rechnung präsentiert. So preisgünstig hätten Sie den Abend nicht vermutet. Unsere FIT STARs sind wie das dritte Restaurant mit gutem Service, freundlichen Mitarbeitern und einer TOP-Ausstattung zu einem günstigen Preis, der den Geldbeutel nicht belastet.“ Die Zielgruppe „FRAUEN“ wird im FIT STAR großgeschrieben. „Wir haben festgestellt, dass insbesondere jüngere Frauen und Fitnessanfängerinnen gerne erst einmal ‚unter Ausschluss der Öffentlichkeit‘ trainieren. Aus diesem Grund gibt es einen ‚Ladies-Only-Be- reich‘, in dem alle Geräte für Gewebestraffung und das Training des Bauches, der Beine und des Pos noch einmal vorhanden sind. Hier kann man sich erst einmal an das Training herantasten“, verrät Egger. „Die Erfahrung zeigt aber auch, dass dann – sind die ersten Wochen erst einmal ins Land gegangen – immer mehr die 1200 Quadratmeter große Trainingsfläche genutzt wird. Dies liegt an der guten und freundlichen Atmosphäre, die jeder ‚FIT STARler‘ gerne genießt. Im Ladies-Only-Bereich ist übrigens ein kleines Rollen- und Bandmassage-Studio integriert.“ „Wohlfühlatmosphäre genießen“ Auch die Trainingshäufigkeit scheint im FIT STAR etwas anders zu sein als in herkömmlichen Studios. Martin Egger erzählt hierzu: „Viele Gäste kommen zu uns, beginnen mit einmal Training pro Woche. Wir wissen, dass etwas mehr Training besser wäre. Wir wissen aber auch, dass unsere Gäste die Wohlfühlatmosphäre genießen und nach einiger Zeit viel häufiger kommen. Wenn dann auch die Ziele wie Abnehmen, ‚keine S E R V I C E Wir bewegen Sie! Fitness Fitness 17, 80 17, € 80 im im Monat* Monat* - Gesunder Rücken - Wohlfühlen - Abnehmen - Cardio-Kino - Separater Ladies-Only-Bereich - Top Ausstattung auf 2000 m 2 - über 150 modernste Ausdauer- und Kraftgeräte - über 100 Parkplätze vorhanden Martin Egger, Koordinator der FIT STAR-Studios in Italien Rückenschmerzen mehr‘ und eine bessere Figur erreicht werden, dann haben wir zufriedene Gäste, die uns auch gerne weiterempfehlen. Training unter Freunden ist dann nicht nur ein Spruch, sondern bei uns Realität.“ Nicht selbstverständlich ist es auch, ein Studio in Bozen 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr geöffnet zu haben. Martin Egger kommentiert: „Einige Mitglieder nutzen dies. Gerade, wer z. B. Schicht arbeitet oder im www.fit-star.it FIT STAR Italia GmbH Pacinottistraße 4 . 39100 Bozen Tel. 0471 508750 . bolzano1@fit-star.it * 17,80 Euro monatlich bei Abschluss einer 24-Monats-Mitgliedschaft 21,80 Euro monatlich bei Abschluss einer 12-Monats-Mitgliedschaft jeweils zzgl. 28,90 Euro einmaliger Startgebühr Management nach 22.00 Uhr aus dem Büro kommt, findet bei uns seine Oase. Frühaufsteher sind im FIT STAR klar im Vorteil. Selbstverständlich sind unsere Öffnungszeiten zwar nicht, aber wenn unsere Gäste gerne in der Nacht trainieren wollen – und sei es nur zweimal im Jahr – dann bieten wir diese Möglichkeit. Wir haben dabei schon wieder eines unserer Ziele erreicht: Wir haben die Erwartung unserer Gäste übertroffen!“ + Best Price Fitness + Tägl. 24 Std. geöffnet + Best Price Fitness + Tägl. 24 Std. geöffnet +

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it