Aufrufe
vor 3 Jahren

Eishockey 2013/14

  • Text
  • Saison
  • Bozen
  • Vergangenen
  • Christian
  • Mailand
  • Abwehr
  • Angriff
  • Cortina
  • Ritten
  • Meran
  • Radius
  • Eishockey

50 SPORT C

50 SPORT C 2013 SERVICE Icefantasy: Mit Zagreb in die KHL Vor einem Jahr wurden im Amphitheater von Pula (Kroatien) zwei Spiele von Medvescak Zagreb unter freiem Himmel ausgetragen. Für die Realisierung des Eishockeyfeldes mit IIHF-Standard zeichnete sich damals „Icefantasy“ verantwortlich. Das Unternehmen aus Meran begleitet den kroatischen Spitzenklub heuer auch in der KHL. Erlebe Sport. Von 0 bis 8.000 Meter. Das Unternehmen für mobile Eisbahnen ist darauf spezialisiert, dank modernster Eisbahntechnik und langjähriger Erfahrung auch bei höheren Außentemperaturen perfekte Eisflächen für Veranstaltungen auf höchstem Niveau zu realisieren. Seit Jahren produziert das Unternehmen die Eisbahnen und Eisfeldumrandungen selbst. Das selbst entwickelte Eisbahnen-System ermöglicht einen Auf- und Abbau binnen weniger Stunden. Zur Eisbildung werden im Durchschnitt lediglich 20 Stunden benötigt. Icefantasy ist seit nunmehr drei Jahren auch in Zagreb tätig. Die Arbeiten des Meraner Unternehmens entsprechen auch den hohen Sicherheitsanforderungen der russischen KHL. Diese Standards wie zum Beispiel die Sicherheitshöhe der Netze oder Plexiglaswand sind sogar höher als jene in der NHL. In der Eishalle „Dom Sportova“, wo Medvescak Zagreb beheimatet ist und 7000 Zuschauer Platz finden, lieferte Icefantasy die Banden der Firma Engo, die höchsten Sicherheitsnormen Opera On Ice Das aktuelle Projekt findet derzeit in der Arena von Verona statt, wo Icefantasy das gesamte Equipment für die außerordentliche Eis-Show Opera On Ice liefert, welche am 28. September 2013 um 20.30 Uhr stattfindet. Weitere Infos unter: www. operaonice.eu unterliegen und derzeit weltweit die Nummer eins sind. Von der EBEL in die KHL Medvescak Zagreb wurde 1961 gegründet. Zunächst spielte Zagreb in der jugoslawischen, dann in der kroatischen und von 2006 bis 2009 in der slowenischen Meisterschaft. In den vergangenen vier Jahren mischte der kroatische Rekordmeister (17 Titel) mit Erfolg in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit. Im April entschied sich der aufstrebende Verein, der in der EBEL einen Zuschauerschnitt von mehr als 6000 Fans pro Spiel hatte, zu einem Wechsel in die russische Kontinental Hockey-Liga (KHL). In diesem Winter sind dank der Unterstützung von Icefantasy acht Heimspiele in der „Zagreb Arena“ mit 15.000 Sitzplätzen geplant: Von der Rohrverlegung, vom Auf- und Abbau der Eisfläche, Banden, Spieler-, Straf- und Zeitnehmerbänken bis hin zu den Sicherheitsnetzen zeichnet sich dabei Icefantasy verantwortlich. Icefantasy bietet ganzjährig den Verleih und Verkauf von mobilen Eisflächen in allen Größen europaweit an. Dieser beinhaltet neben dem schlüsselfertigen Aufbau der Eisfläche auch die Schlittschuhe, die Eisaufbereitungsmaschine oder Hütten für die Kassa oder den Schlittschuhverleih. Jährlich werden 20.000 Quadratmeter Eisfläche von Icefantasy vermietet. In ganz Europa werden diese Saison ca. 55 Eislaufplätze von Icefantasy zum Einsatz kommen. Fünf davon gibt es in Südtirol: In Algund, auf dem Thermenplatz in Meran, in Kastelruth, in Salurn und in Bruneck sind die Eislaufplätze den ganzen Winter über in Betrieb. INFO: Icefantasy Italia d. Alber Günther J.-Kravoglstr. 30 | 39012 Meran Tel. 0473 490600 | Fax 0473 490602 alber@icefantasy.it | www.icefantasy.it 20 Filialen & 24h Online-Shopping. Große Produktauswahl | Top Marken | Kompetente Beratung Best in the Alps! follow us! www.sportler.com

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it