Aufrufe
vor 9 Jahren

Eishockey 2011/12

  • Text
  • Bozen
  • Saison
  • Vergangenen
  • Serie
  • Abwehr
  • Mailand
  • Spiele
  • Cortina
  • Thomas
  • Sport
  • Radius
  • Eishockey

tungen zurück und wurde

tungen zurück und wurde neun Tage vor Meisterschaftsbeginn entlassen. Der Vorstand hat in Olivier Magnan aber umgehend gleichwertigen Ersatz gefunden. Der Frankokanadier gilt als typischer „Stay-at-Home-Defender“. Der 25-Jährige hat bereits 301 AHL- Spiele auf dem Buckel und stand in der vergangenen Saison noch 18 Mal für die New Jersey Devils in der NHL auf dem Eis. Er gilt als solider, unspektakulärer Verteidiger, der durchaus auch in der Offensive Akzente setzen kann. Matt Kelly ist der neue Kapitän Matt Kelly wird auch im kommenden Winter die Pusterer Abwehr dirigieren. Der 26-jährige Kanadier wurde in der vergangenen Saison als „Spieler des Jahres“ ausgezeichnet. Trotz mehrerer Angebote aus dem Ausland, entschied sich Kelly, der 97 Mal das schwarz-gelbe Trikot übergestreift und dabei ebenso viele Punkte gesammelt hat, in Bruneck zu Wird den HC Pustertal in dieser Saison als Kapitän aufs Eis führen: Matt Kelly. hc Pustertal Pos. nr. name Geboren cm kg 29 Hannes Hopfgartner 09.11.89 176 73 30 Philip Kosta 23.09.91 178 75 35 Mikko Strömberg (FIN) 05.03.79 186 85 2 Olivier Magnan (CAN) 01.05.86 188 91 3 Danny Elliscasis 16.02.93 185 85 5 Fredrik Persson (SWE) 02.11.81 187 95 9 Armin Hofer 19.03.87 183 92 14 Christian Willeit 22.02.87 182 89 21 Daniel Glira 25.03.95 186 78 44 Matt Kelly (CAN) 23.03.85 187 90 81 Christian Mair 11.02.81 180 82 6 Max Oberrauch 26.04.84 184 92 7 Lukas Crepaz 06.01.92 175 71 8 Lukas Tauber 18.02.90 175 75 10 Joe Jensen (USA) 06.02.83 180 82 13 Patrick Bona 14.02.81 175 85 17 Benno Obermair 17.01.93 188 75 18 Thomas Erlacher 09.08.88 185 86 23 Joe Cullen (CAN) 14.02.81 185 95 27 Nate DiCasmirro (ITA/USA) 27.09.78 179 88 32 Giulio Scandella (ITA/CAN) 18.09.83 186 88 71 David Ling (CAN) trainer: teppo Kivelä (neu) 09.01.75 175 84 tor abwehr angriff Prognose: Platz 3 H C P u s t e r t a l bleiben. Bei den „Wölfen“ geht der „Verteidigungsminister“, der über die nötige Härte und spielerische Klasse verfügt, in seine dritte Saison. Kelly ist nach Martin Pavlu der vielleicht beste Schlittschuhläufer, der je in der Serie A gespielt hat. Der neue Pusterer Kapitän ist mit einer exzellenten Stocktechnik ausgestattet, hat einen starken Antritt und stets ein gutes Auge für den Mitspieler. Fredrik Persson entpuppte sich im vergangenen Winter als „Mister Zuverlässig“. Der Schwede war eine effektive und nahezu fehlerfreie Defensivstütze. In 55 Spielen gelangen dem Allround- Verteidiger 28 Punkte. Unter seinen neun Toren war auch der 5000. Treffer in der Vereinsgeschichte des HC Pustertal. Die beiden „Zwillinge“ Armin Hofer und Christian Willeit sind längst zu Leistungsträgern herangereift. Obwohl erst 24 Jahre alt, werden beide in dieser Saison ihr 300. Spiel für den HCP bestreiten: Hofer hat 269 Spiele, Willeit deren 266 für die „Wölfe“ auf dem Buckel. Auf Christian Mair ist nach wie vor Verlass. Die Zukunft gehört Daniel Glira: Der Zugänge: Olivier Magnan (Albany Devils/AHL), Giulio Scandella (HC Bozen), David Ling (Providence Bruins/AHL) Abgänge: Armin Helfer (Thurgau/Schweizer NLB), Taggart Desmet, Rob Sirianni (beide Valpellice), Lynn Loyns (Villach/EBEL), Thomas Pichler (Ritten), Tommi Nikkilä (Ziel unbekannt) Bald wird‘ mal wieder richtig Sommer Rom 6.–9. Nov. Kuba 10.–19.Nov. 07.10.-09.10. Marroni & Sturm - Steirischer Herbst 340E 18.10.-23.10. Italienische Riviera und Camargue 620E 22.10.-26.10. Bella Napoli & Amalfi 690 E 06.11.-09.11. Rom - Die Ewige Stadt 440 E 10.11.-19.11. Kuba Kultur & Baden 10.11.-13.11. Marakesch - Perle des Orients 17-Jährige hat sehr viel Talent und soll behutsam aufgebaut werden. Im Angriff lautet die Frage: Kann der Abgang von Rob Sirianni und Taggart Desmet kompensiert werden? Die beiden Goalgetter waren in den vergangenen zwei Jahren in der Skorerwertung stets ganz vorne anzutreffen und haben gemeinsam 124 Tore erzielt. Die entstandene Lücke sollen Giulio Scandella und David Ling schließen. Scandella ist mit 20 Jahren erstmals nach Italien gekommen. Er ist der Cousin von Diego Scandella, der in Bruneck bereits als Trainer gearbeitet hat. Der Italokanadier ist ein wieselflinker Stürmer, der genau weiß, wo das gegnerische Tor steht. Der 28-Jährige ist ein Filigrantechniker, dem allerdings der Ruf vorauseilt, in den Play-offs von der Bildfläche zu verschwinden. „rock’n-roller“ David ling Neuer „Sturmführer“ soll David Ling werden. Der 35-Jährige kommt mit 93 NHL-Spielen im Gepäck an die Rienz. Der Weltenbummler ist gelernter Flügelstürmer, kann aber auch auf der Einfach buchen, einsteigen und genießen Bruneck • Tel. +39 0474 555 757 Bozen • Tel. +39 0471 978 328 Toblach • Tel. +39 0474 976 308 www.rcmarketing.it 1.730E 770E Eishalle in Torre Pellice - Winterolympiade 2006 - Turin / Ausführung: HOLZBAU AG - Brixen www.rubner.com 1:0 für INGENIEURHOLZBAU HOLZINDUSTRIE INGENIEURHOLZBAU HOLZHAUSBAU TÜREN

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it