Aufrufe
vor 3 Jahren

Bauen, Sanieren & Wohnen 2013

  • Text
  • Bozen
  • Anlagen
  • Energie
  • Strom
  • Bauen
  • Asbest
  • Brixen
  • Unternehmen
  • Klimahaus
  • Dach
  • Radius
  • Sanieren

6

6 01/2013 aktuell 01/2013 7 Eine bessere Welt beginnt in deiner Wohnung. KlimaHaus R – Das neue Gütesiegel Am 24. Jänner 2013 wurde im Rahmen der Klimahouse- Messe in Bozen das neue Gütesiegel vorgestellt. Es gibt Bauherrn und Planern Hilfestellung und dokumentiert die Qualität der Modernisierungsmaßnahmen. Ziele des neuen Gütesiegels • die Steigerung der Energieeffizienz, um den Energieverbrauch von Gebäuden zu senken; • die Steigerung des Wohnkomforts und der Innenraumqualität; • die Vermeidung bzw. Lösung der technischen Probleme, die während und nach einer Sanierung auftreten können. Die KlimaHaus Agentur begleitet jährlich hunderte Projekte, die einer energetischen Sanierung unterzogen werden. Diese Erfahrungen gestatten es, sich mit dem komplexen Thema kritisch auseinander zu setzen. Das hat die Techniker der Agentur dazu veranlasst, eine technische Richtlinie auszuarbeiten, die genau auf energetische Sanierungsmaßnahmen abgestimmt ist und detailliert auf die komplexen Modernisierungsschritte eingeht. Im Zuge einer Sanierung sind bauliche Eingriffe wesentlich schwieriger durchzuführen als bei einem Neubau, oftmals sind technische Lösungen nur in beschränktem Maße einsetzbar, bzw. kann nur eine ganz bestimmte Art von Umbauarbeiten durchgeführt werden. Überdies hat sich herausgestellt, dass aus dem Neubau bekannte technologische Standardlösungen nicht ohne weiteres auf Sanierungen übertragen werden können. Häufig hat das nicht nur technische Gründe, man denke nur an Einschränkungen, denen man unterlegen ist, um nicht das ästhetische Äußere des Gebäudes zu stark zu verändern. Auch wenn ein Gebäude nicht unter Denkmalschutz steht, möchten viele Bauherren die Charakteristik und Eigentümlichkeit des Gebäudes erhalten wissen. Dies alles führt dazu, dass eine energetische Optimierung wesentlich eingeschränkt werden kann, mit der Folge, dass am Ende die erreichte Energie-Klasse nicht immer vollständig die Güte des Umbaus ausdrücken kann. KlimaHaus R auch für Wohnungen KlimaHaus R ist auch eine konkrete Antwort auf die Problematik vieler Wohnungseigentürmer, die in Mehrfamilienhäusern nicht die gesamte Gebäudehülle sanieren können und daher bis heute keine Möglichkeit hatten, ihre Wohneinheit energetisch zu modernisieren und zu zertifizieren. Erstmals wird es möglich sein, nicht nur das gesamte Gebäude zu zertifizieren, sondern auch einzelne Wohnungen. Damit einher geht auch eine Vereinfachung der Dokumentation der getätigten Baueingriffe und deren Überprüfung. Das Ziel der neuen Zertifizierung „KlimaHaus R“ ist die Prüfung und Dokumentation der Qualität der durchgeführten Eingriffe. Im Mittelpunkt steht die volle Ausschöpfung aller Modernisierungsmöglichkeiten, ohne dabei auf die höchstmögliche Qualität zu verzichten. Aus diesem Grund sieht die KlimaHaus R-Zertifizierung keine zwingend zu erreichenden Energieklassen vor. Diese Qualitätsbescheinigung soll dem Bauherrn weiter eine Stütze sein, um derartige Baumaßnahmen leichter zu planen und durchführen zu lassen. Die Erreichung der KlimaHaus R-Standards setzt die Kontrolle der geplanten und schließlich durchgeführten Arbeiten voraus. Die spezifischen Eingriffe und verschiedenen Prozeduren werden detailliert in der technischen KlimaHaus R - das neue Qualitätssiegel für Sanierungen. Die innovative Sanierungsmethode KlimaHaus R ermöglicht die schonende und hochwertige Erneuerung deiner Immobilie. Nach modernsten Grundlagen der Energieeffizienz können ganze Gebäude wie auch einzelne Wohnungen nach höchsten Qualitätsstandards renoviert werden. Eine Sanierung nach KlimaHaus R-Standard verbessert deine Wohnqualität, senkt die Energiekosten, entlastet die Umwelt und trägt zur Wertsteigerung der Immobilie bei. Erneuere dein Heute für ein besseres Morgen. www.klimahausagentur.it

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it