Aufrufe
vor 3 Jahren

Bauen, Sanieren & Wohnen 2013

  • Text
  • Bozen
  • Anlagen
  • Energie
  • Strom
  • Bauen
  • Asbest
  • Brixen
  • Unternehmen
  • Klimahaus
  • Dach
  • Radius
  • Sanieren

32

32 01/2013 themenbereich service Sicherheit am Dach Athesia: Neue Druckhalle Technische Daten der COLORMAN XXL • Lieferant: Manroland web-systems aus Augsburg • max. Rollenbreite von 1890 m • max. Gewicht einer Papierrolle: 2500 kg • 48 Seiten im Berliner Format (Dolomiten) • 96 Seiten im Tabloid Format (Zett, Wiku, usw.) • durchgehende Farbigkeit • Druckgeschwindigkeit: 45.000 Exemplare/Stunde und somit höhere Produktivität • bessere Druckqualität aufgrund der Satellitenbauweise (kein „fan out“ - optimaler 4c-Passer) • sehr hohe Automatisierung • mehrere neue Produktionsmöglichkeiten • 6-Pakete-Einteilung • höhere Sicherheit in der Produktion Im Fall des Falles! Athesia investiert in die neueste Drucktechnologie und dafür ist die Errichtung einer etwa 15 Meter hohen und 30 Meter langen Halle notwendig. Baubeginn war der Juli 2012, die Fertigstellung ist laut Plan für Juli 2013 vorgesehen. 90 210 +6.92 BALKON BALCONE +5.45 KOCHEN|ESSEN|WOHNEN CUCINA|PRANZO|SOGGIORNO EINGANG INGRESSO WG 5 WOHNUNGS- BEISPIEL 3-ZIMMER- WOHNUNGEN Die Halle entsteht auf dem Athesia-Firmengelände (an der Grenze zur Bahnlinie) am Weinbergweg in Bozen Süd. Die von Planpunkt GmbH aus Neumarkt geplante Halle wurde von Bernardbau (Baumeisterabreiten), Rubner Holzbau (Dachkonstruktion) Metallbau Ritten und Lanz Metall (Schlosserarbeiten) errichtet. Für Heizungsanlagen, Sanitäranlagen, Kälteanlagen, Lüftungsanlagen, Brandschutzanlagen usw. zeichnen sich die Firmen Heinz + Ekus verantwortlich. Elektro Ignaz Ebner liefert Notstromaggregate, USV-Anlage, Brandmeldezentrale, Beleuchtung usw. Eine komplexe Anlage Zum Neubau und der neuen Anlage erklärt Sigmund Pernter von Athesia Druck: „Die Dimensionen der Produktionshalle wurden von der neuen „Manrolandweb-systems Rotationsmaschine“ praktisch vorgegeben. Dabei musste schon beim Gießen des Hallenbodens auf die besonderen Anforderungen, was die Statik betrifft, Rücksicht genommen werden. Das Gleiche gilt natürlich für die gesamte Konstruktion der neuen Anlage. Wie es derzeit aussieht, liegen wir voll im Zeitplan, sodass ab diesem Sommer auch der Probebetrieb mit der neuen Rotationsmaschine anlaufen kann.“ Die ganzen „Dolomiten“ in Farbe Die Lieferung der neuen Druckanlage beginnt Anfang März. Für die komplette Montage durch die Techniker von „Manroland“ ist ein Zeitraum von einem Monat vorgesehen. Dann beginnt die elektrisch/mechanische Inbetriebnahme. Diese soll bis Mitte Juni abgeschlossen sein. Ende Juni kann die Colorman XXL zum ersten Mal in Betrieb gehen. „Mit der neuen Anlage machten wir einen riesen Qualitätssprung. Die Tageszeitung Dolomiten wird dann ganz in Farbe erscheinen und auch die Druckzeit wird wesentlich verkürzt. Es können auf zwei Rollenbreiten von jeweils knapp zwei Metern insgesamt 48(!) „Dolomiten“-Seiten auf einmal gedruckt werden“, freut sich Druckereileiter Harald Werth jetzt schon auf den kommenden Sommer. INFO ATHESIA DRUCK GmbH Weinbergweg 7 I 39100 Bozen Tel. 0471 925 453 | Fax 0471 925 490 druckerei.bozen@athesia.it | www.athesiadruck.it Energetische Altbausanierung 8 Wohnungen Weitere Details finden Sie auf unserer Webseite www.bernardbau.com facebook.com/bernard.bau.gmbh.srl Bernard Bau GmbH Handwerkerzone Kalditsch 2 | I-39040 Montan (BZ) Tel. +39 0471 81 96 26 | Fax +39 0471 81 96 42 info@bernardbau.com | www.bernardbau.com BAD BAGNO GANG CORRIDOIO ZIMMER CAMERA WC ZIMMER CAMERA ZIMMER CAMERA Unsere Beratungspaket: - Lokalaugenschein - Planung - Montage - Wartung Info: Tel. 0472 823318 sicherheit@tophaus.com - www.tophaus.com TopHaus AG - Julius-Durst-Straße 100 - 39042 Brixen Brixen Bozen Meran Trient

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it