Aufrufe
vor 3 Jahren

Alpine Technologien 2012

  • Text
  • Unternehmen
  • Bozen
  • Alpine
  • Technologien
  • Sicherheit
  • Themenbereich
  • Alpinen
  • Leitner
  • Innovation
  • Kronplatz
  • Radius

editorial 12 impressum

editorial 12 impressum Herausgeber: Athesia Druck GmbH, Bozen, Eintrag LG Bozen Nr. 26/01, am 27.11.2001 Projektleiter: Franz Wimmer Schriftleiter: Armin Mair Koordination: Marita Wimmer Produktion/Redaktion: Magdalena Pöder Redaktion: Armin Mair, Peter Treibenreif, Claudia Schwarze, Marita Wimmer, Norman Libardoni, Nicole D. Steiner, Franz Wimmer Werbung/Verkauf: Judith Müller, Lorenz Mederle, Marita Wimmer Verwaltung: Kapuzinergasse 5 39100 Bozen | Tel. 0471 081 561 info@mediaradius.it | www.mediaradius.it Fotos: Dolomiten-Archiv, shutterstock, Leitner AG, Tappeiner, Manuela Prossliner, Eurac/Marion Lafogler, Eurac/ Giacomo Strapazzon, ADAC Skiguide 2012, rifugiomantova.it/Denicolò, Ferrari, verschiedene Privat-, Firmen- und Online- Archive sowie Verkaufsunterlagen. Konzept und Abwicklung: King Laurin GmbH, Eppan Grafik/Layout: Georg Hochkofler Lektorat: Magdalena Pöder, Ulrike Schwarz Produktion: Athesia Druck Bozen - www.athesia.it Vertrieb: Als „Dolomiten“ - Beilage und im Postversand Druckauflage: 25.000 Stück Preis: Einzelpreis 2 Euro, A+D: 2,50 Euro Die Redaktion übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Werbeseiten, PR-Seiten und der angeführten Webseiten. 29 38 inhaltsverzeichnis Aktuell 06 Piz Boe: Höchster Transportkomfort 26 Skifahren wird sicherer 28 Die Alpine Notfallmedizin 29 Sicherheit geht vor 30 TIS – Area Alpine Technologien, Bozen 38 Schutz vor Lawinen 40 Speicherbecken am Piz Seteur 44 Unterwegs mit der „Schneekatze“ 45 ProNeve – Kluges Energiemanagement 48 Probebohrungen zum BBT 56 Das weiße Chaos verhindern 62 Erste schwebende Limousine Rubriken 63 Portrait: Georg Eisath 64 Gesundheit: Infrarot-Wärmekabinen im Aufwärtstrend 69 Bunte Meldungen 63 Der Schnee-Macher Georg Eisath: Schnee ist eine Konstante in seinem Leben. Skifahrer, Vater von zwei Skiprofis, Betriebsleiter des Skigebiets Obereggen, Mitbegründer eines Phänomens: die Firma TechnoAlpin und heute Direktor des Skigebiets Carezza–Karersee. Service 08 Profanter Manfred GmbH, Vintl 09 Kostnerarchitektur, Corvara 09 Heliswiss International AG, Vintl 10 CWA Construction AG, Olten 11 Skipp KG, Montan 12 Aste Weissteiner zt GmbH, Innsbruck 14 Frener & Reifer GmbH, Brixen 16 Leitner AG, Sterzing 18 Skirama Kronplatz, Bruneck 20 Technoalpin AG, Bozen 21 Hypo Vorarlberg Leasing AG, Bozen 22 Sitour Italia GmbH, Montan 23 Skiregion Sextner Dolomiten, Sexten 24 Obereggen AG, Obereggen 35 BLS, Bozen 36 RAS – Rundfunkanstalt Südtirol, Bozen 41 Ela GmbH, Lajen 42 Demaclenko GmbH, Klausen 46 Welponer GmbH, Bozen 50 Waterstones Geomonitoring, Vahrn 51 Haller Wilfried KG, Sterzing 52 Land Service GmbH, Bozen 53 Ploner GmbH, Bruneck 54 Tiroler Versicherung, Bozen 55 Sarnertec, Sarntal 58 Giacomuzzi Enrico GmbH, Bozen 59 5D Agency, Bruneck 60 Comploj’s Wohnwelt OHG, Tscherms 65 Therme Meran AG, Meran 66 Acquarena, Brixen 67 In Car GmbH, Bozen 68 Four Points by Sheraton, Bozen 48 Probebohrungen zum BBT Der Brennerbasistunnel ist ein Jahrhundertprojekt. Nicht nur für Südtirol. Sondern für den gesamten Alpenraum. Bevor aber die Bohrungen beginnen können, ist es notwendig, genau über das zu durchstechende Gebirge Bescheid zu wissen: über seine geologische Beschaffenheit, um für Probleme und Komplikationen in der Bauphase gerüstet zu sein. 64 Infrarot-Wärmekabinen im Aufwärtstrend Die tief stehende Sonne, kühle Außentemperaturen und die nun früh einsetzenden Nächte wirken sich nicht immer vorteilhaft auf den Gemüts- und Gesundheitszustand des Menschen aus. Franz Wimmer Erwin Stricker hat vor Jahren die Arbeitsplattform „ProNeve“ gegründet, um dem Stellenwert des Schnees für Südtirols Wirtschaft und Tourismus mehr Gewicht zu geben. Demaclenko, Doppelmayr, Leitner, Prinoth, Skipp, Technoalpin, um nur einige Namen (in alphabetischer Reihenfolge) zu nennen, genießen in der Branche weltweites Ansehen. Aber nicht nur die Hardware, auch die Software stammt in vielen Fällen aus Südtirol. Hinter der gesamten Logistik, von Skiressorts über Wasser- und Energiemanagement bis hin zur Sicherheitstechnik usw., steht oft Südtiroler Knowhow. In Zahlen ausgedrückt sind das jährliche Umsätze jenseits von einer Milliarde Euro und tausende sichere Arbeitsplätze. In Zeiten wie diesen eine Tatsache, die entsprechend zu würdigen ist und ganz im Sinne von Erwin Stricker auch entsprechend bekannt gemacht werden muss! Mit der Radius-Ausgabe Alpine Technologien leisten wir unseren Beitrag dazu. Wir wünschen allen Lesern eine friedvolle Weihnachtszeit und den Wintersportlern viel Freude mit den neuen Anlagen. Franz Wimmer

© 2017 Weinbergweg 7 | 39100 Bozen | MwSt.-Nr.: IT00853870210 | Tel. 0471 081 561 | Fax 0471 081 569 | info@mediaradius.it